Unsere Literatur zum Schlagwort Erkenntnistheorie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Gewissheit und Skeptizismus bei Wittgenstein (Doktorarbeit)

Gewissheit und Skeptizismus bei Wittgenstein

Neue Untersuchungen und Einsichten zu alten Zweifeln

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Was hat uns Ludwig Wittgenstein (1889-1951) heute zum philosophischen Skeptizismus zu sagen? In einer Zeit des raschen sozialen Wandels stellen viele Menschen traditionelle Werte in Frage. Genauso erscheint es als selbstverständlich, bestehende Ansprüche auf Wissen zu bedenken und landläufige Gewissheiten zu…

Fiktionen des Wirklichen (Doktorarbeit)

Fiktionen des Wirklichen

Eine soziologische Auseinandersetzung mit den Positionen des Radikalen Konstruktivismus

CONSTRUCTIVIANA – Interdisziplinäre und interkulturelle Wissenschaftstheorie

Beatrix Beutinger-Menzen verdeutlicht die argumentative Misere eines sich nicht auf empirisch Fassbares beziehenden Radikalen Konstruktivismus.

Die Autorin geht dieser Misere philosophiegeschichtlich, genauer gesagt erkenntnistheoretisch auf den Grund und skizziert im Verlauf des Buches die…

Unterwegs mit und in der Philosophie (Festschrift)

Unterwegs mit und in der Philosophie

Festschrift für Karl Anton Sprengard

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Diese Festschrift zeichnet sich sowohl durch fachliche Breite als auch Tiefe aus. Ihre Breite resultiert daraus, daß sie schwerpunktmäßig philosophische Aufsätze, aber auch Beiträge aus der Filmwissenschaft und aus dem Gegenstandsfeld der hinduistischen Religion enthält. So werden im historisch-systematischen…

Von der Perspektive der Philosophie (Sammelband)

Von der Perspektive der Philosophie

Beiträge zur Bestimmung eines philosophischen Standpunkts in einer von den Naturwissenschaften geprägten Zeit

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

"Von der Perspektive der Philosophie" handelt das hier vorgelegte Buch, in dem es um die Bestimmung eines spezifischen Blickwinkels der Philosophie auf mit der Entwicklung der Naturwissenschaften verbundene Probleme geht. Zugleich soll der Titel zum Ausdruck bringen, dass mit dieser Aufgabe die Frage nach der…

Offene Transzendentalphilosophie (Aufsatzsammlung)

Offene Transzendentalphilosophie

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Transzendentalphilosophie hat es mit den Bedingungen der Möglichkeit von Erkenntnissen zu tun.
Offene Transzendentalphilosophie im besonderen beruht auf der Überzeugung, dass es weder absolut wahre Aussagen in der Wissenschaft noch absolut gültige Vorschriften in der Moral gibt. Die ihr zugrunde gelegte…

Literatur: Erkenntnistheorie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač