Literatur im Fachgebiet Pädagogik Erkenntnis

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Analyse der Erkenntnisprozesse von Schülerinnen und Schülern in offen gestalteten Lernumgebungen (Doktorarbeit)

Analyse der Erkenntnisprozesse von Schülerinnen und Schülern in offen gestalteten Lernumgebungen

– Eine qualitative Studie –

Didaktik in Forschung und Praxis

„Scientific inquiry“ als die Fähigkeit wissenschaftlich forschend zu arbeiten ist ein anerkanntes Ziel naturwissenschaftlicher Grundbildung und seit Jahren in internationalen Standards verankert. Dennoch zeigen Ergebnisse internationaler Leistungsvergleiche wie TIMSS und PISA ebenso wie aktuelle…

Biologiedidaktik Erziehungswissenschaft Pädagogik Problemorientiertes Lernen Scientific Literacy
Verzahnte Ausbildung – 
Erkenntnisse und Perspektiven für die berufliche Rehabilitation (Tagungsband)

Verzahnte Ausbildung –
Erkenntnisse und Perspektiven für die berufliche Rehabilitation

Studien zur Berufspädagogik

Früher war das klar getrennt: Betriebliche Ausbildung war Ausbildung im Betrieb, außerbetriebliche Ausbildung war Ausbildung in einer besonderen Bildungsstätte. Das hat sich grundlegend geändert. Bildungsstätten suchen die Kooperation mit Betrieben. So auch die Berufsbildungswerke als Spezialeinrichtungen für…

Ausbildung Berufliche Perspektiven Berufliche Rehabilitation Berufspädagogik Kompetenzmessung Lernbehinderung Pädagogik
Der Entstehungsprozess impliziten Wissens (Doktorarbeit)

Der Entstehungsprozess impliziten Wissens

Eine Metaphernanalyse zur Erkenntnis- und Wissenstheorie Michael Polányis

Wissen und Lernen in Organisationen

Wie wird ein Klavierschüler zu einem angesehenen Konzertpianisten? Wie wird aus einem Medizinstudenten ein kompetenter Facharzt, aus einem Referendar ein kompetenter Lehrer? Die meisten nennen es: Erfahrung. Aus Erfahrung wissen Experten im Gegensatz zum Anfänger in bestimmten Situationen, was zu tun ist. Sie…

Implizites Wissen Konfigurationsfrequenzanalyse Metapher Metaphernanalyse Pädagogik Psychologie Qualitative Sozialforschung
Ästhetisch-konstruktive Didaktik (Forschungsarbeit)

Ästhetisch-konstruktive Didaktik

Von der Wissenschaft und Kunst des Unterrichts - Anleitung zur Unterrichtsgestaltung

Didaktik in Forschung und Praxis

Auf einer anthropologischen Grundlage der Kritik der Sinne wird die ästhetische und zugleich konstruktive Didaktik begründet. Sie beabsichtigt eine Wissenschaft und Kunst des Unterrichts im Kontext von Bildung und Erziehung. Dabei ist die grundsätzlich strukturtheoretische Darstellung von Lerntheorien und der…

Ästhetik Didaktik Didaktisch Erkenntnistheorie Lerntheorie Pädagogik Philosophie Unterrichtsgestaltung
Heilpädagogisches Handeln auf der Grundlage der Erkenntnistheorie und Menschenkunde Rudolf Steiners (Dissertation)

Heilpädagogisches Handeln auf der Grundlage der Erkenntnistheorie und Menschenkunde Rudolf Steiners

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Versucht man die extrem divergierende Diskussion der Heil-, Sonder- Behinderten- oder Rehabilitationspädagogik im Hinblick auf die Praxis zu erfassen, so laufen die Erörterungen letztendlich auf die Begründung von Notwendigkeiten und Verbindlichkeiten für den handelnden Erzieher hinaus. Das kann auch nicht…

Heilpädagogische Diagnostik Pädagogik Rudolf Steiner Selbsterziehung

Literatur: Erkenntnis / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač