Literatur: Erbschaftsteuerrecht

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Begünstigung des Unternehmensvermögens im Erbschaftsteuerrecht als Beispiel der Steuertechnik (Dissertation)

Die Begünstigung des Unternehmensvermögens im Erbschaftsteuerrecht als Beispiel der Steuertechnik

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Das Erbschaftsteuerrecht wurde binnen vergleichsweise kurzer Zeit Gegenstand dreier grundlegender Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts, auf Basis derer das Gesetz jeweils überarbeitet wurde. In allen drei Entscheidungen – aus 1995, 2006 und 2014 – spielte die Begünstigung von [...]

Erbschaftsteuerrecht, Familienunternehmen, Rechtswissenschaft, Steuergesetzgebung, Steuermoral, Steuerplanung, Steuertechnik, Unternehmensnachfolge, Unternehmensvermögen

Trennlinie

Kunst und Künstler als Gegenstand des Einkommen- und Erbschaftsteuerrechts (Doktorarbeit)

Kunst und Künstler als Gegenstand des Einkommen- und Erbschaftsteuerrechts

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Bereits das erste reichseinheitliche Einkommensteuergesetz vom 29. März 1920 zählte zu den Einkommen aus Arbeit auch den Erwerb aus künstlerischer Tätigkeit. Trotz dieser langen Besteuerungshistorie sind aufgrund der hervorgehobenen Stellung, die die Kunst einnimmt, weiterhin viele Fragen offen. [...]

Besteuerung, Betriebsaufgabe, Bewertung, Einkommenssteuer, Erbfall, Erbschaftssteuer, Künstler, Kunst, Kunstwerk, Liebhaberei, Steuer, Steuerbefreiung

Trennlinie

Typisierungsgerechtigkeit des vereinfachten Ertragswertverfahrens zur Unternehmensbewertung im Erbschaftsteuerrecht (Doktorarbeit)

Typisierungsgerechtigkeit des vereinfachten Ertragswertverfahrens zur Unternehmensbewertung im Erbschaftsteuerrecht

Steuerrecht in Forschung und Praxis

[...]

Erbschaftsteuerrecht, Rechtswissenschaft, Steuergerechtigkeit, Steuerrecht, Typisierungsgerechtigkeit, Unternehmensbewertung, Vereinfachtes Ertragswertverfahren, verfassungsrechtliche Maßstäbe

Trennlinie

Die Prinzipien des Erbrechts anlässlich der Novellierung des Erbschaftsteuerrechts (Doktorarbeit)

Die Prinzipien des Erbrechts anlässlich der Novellierung des Erbschaftsteuerrechts

Studien zum Erbrecht

Das Erbrecht und das mit diesem Fachgebiet eng zusammenhängende Erbschaftsteuerrecht haben in der vergangenen Dekade in erheblichem Maße die Gesetzgebung, die Rechtsprechung und die Wissenschaft beschäftigt. Zunehmend wurde über die Reformbedürftigkeit bestimmter Bereiche des Erbrechts und des [...]

Abschaffung Erbschaftsteuer, Erbrecht, Erbrechtsgarantie, Erbschaftsteuerrecht, gemeiner Wert, Gesetz zur Änderung des Erb- und Verjährungsrechts, Gesetz zur Reform des Erbschaftsteuer- und Bewertungsrechts, Klare Begünstigungsstruktur, Leistungsfähigkeitsprinzip, Pflichtteilsentziehung, Pflichtteilsrecht, Privaterbfolge, Verwandtenerbrecht

Trennlinie

Zuwendungen unter Lebenden auf den Todesfall (Dissertation)

Zuwendungen unter Lebenden auf den Todesfall

Lebzeitige Rechtsgeschäfte oder Verfügungen von Todes wegen?

Studien zum Erbrecht

Die rechtliche Einordnung der Zuwendungen unter Lebenden auf den Todesfall in das Schuld- oder Erbrecht ist seit jeher umstritten. Dem Wortlaut nach könnte es sich dabei – wie der Untertitel bereits verdeutlicht – um eine lebzeitige Schenkung und damit ein schuldrechtliches [...]

EGBGB, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, EuGVO, Internationales Privatrecht, Internationales Zivilverfahrensrecht, Rechtswissenschaft, Rom I-Verordnung, Schenkung, Vertrag zugunsten Dritter auf den Todesfall, Zuwendungen unter Lebenden auf den Todesfall

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.