Energiepolitik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Steuern als Instrument der Energiepolitik, 2. Aufl. (Forschungsarbeit)

Steuern als Instrument der Energiepolitik, 2. Aufl.

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Der Gedanke, Abgaben zu erheben, die die Energie– bzw. Energieträgerproduktion, energieumwandelnde Aggregate oder den Energieverbrauch belasten, stellt grundsätzlich keine Neuheit dar. Energieträger wurden z.B. im Rahmen spezieller Abgaben auf die Rohstoffproduktion bereits vor der ersten Ölpreiskrise in nahezu allen rohstoffproduzierenden Nationen..

 

Literatur: Energiepolitik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač