Literatur: Energie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Innovationscontrolling in Energieversorgungsunternehmen (Doktorarbeit)

Innovationscontrolling in Energieversorgungsunternehmen

Ein Mixed-Methods-Ansatz zur Ermittlung der Auswirkung auf die Innovationsperformance

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Während Innovationen geistige Freiheit und Ressourcenfreiraum erfordern, steht Controlling für Kontrolle, Effizienz und zwangsläufig auch für Beschränkung. Das Innovationscontrolling hat sich jedoch als Teilbereich des Innovationsmanagements innerhalb von Innovationsabteilungen oder in [...]

agile Projektmanagementmethoden, Energiebranche, Energieversorgungsunternehmen, Innovationscontrolling, Innovationsperformance, Innovationsprozess, Mixed-Methods-Ansatz, Projektmanagement, Regressionsanalyse, Strategisches Controlling, Strategisches Management, Varianzanalyse

Trennlinie

Facetten der Ungewissheit (Sammelband)

Facetten der Ungewissheit

Erträge aus interdisziplinären Betrachtungen

Variata – Titel ohne Schriftenreihenzuordnung

Der interdisziplinäre Sammelband thematisiert verschiedene Wahrnehmungen der Ungewissheit, wie sie in anwendungsorientierten Wissenschaften auftreten, und er zeigt auch Methoden des Umgangs mit ihnen auf. Ungewissheiten werden in ihren Anwendungsbereichen da wahrgenommen, wo bei Planungen und [...]

Ambiguität, Energiemärkte, Ingenieurswissenschaft, Mobilität, Psychologie, Radiologietechnologie, Rechtssicherheit, Sicherheitslösungen, Soziale Arbeit, Sozialwissenschaft, Ungewissheit, Unvorhersehbarkeit, Versorgungssicherheit, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Herausforderungen beim Benchmarking (Doktorarbeit)

Herausforderungen beim Benchmarking

Eine qualitativ-empirische Analyse am Beispiel der deutschen Energiewirtschaft

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Benchmarking ist in der Unternehmenspraxis weit verbreitet. Gleichzeitig finden sich immer wieder Hinweise für Anwendungsschwierigkeiten und ausbleibende Projekterfolge. So resümiert ein im Rahmen der Untersuchung befragter Projektleiter die Widerstände und Konflikte in Benchmarking-Projekten mit [...]

Benchmarking, Controlling, Energiewirtschaft, Erfolgsfaktoren, Experteninterviews, Herausforderungen, kontinuierliche Verbesserung, Optimierung, Organisationales Lernen, Prinzipal-Agenten-Theorie, Qualitative Forschung, Strategisches Management

Trennlinie

Agentenbasierte Steuerung sektorenkoppelnder Anlagen auf Basis spieltheoretischer Methoden (Dissertation)

Agentenbasierte Steuerung sektorenkoppelnder Anlagen auf Basis spieltheoretischer Methoden

Entwicklung eines Steuerungskonzepts für dezentrale Anlagen

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Die Sektorenkopplung bietet die Möglichkeit, den Wärme- und Verkehrssektor mit Strom aus erneuerbaren Energien zu dekarbonisieren und gleichzeitig die Flexibilität der neuen Verbraucher dafür zu nutzen, das Stromsystem zu stabilisieren. Dafür ist die Steuerung einer hohen Anzahl dezentral [...]

Agentenbasierte Simulation, Agentenbasierte Steuerung, BHKW, Dezentrale Optimierung, Elektroauto, Energiesysteme, Energiewirtschaft, Lademanagement, Lastmanagement, Multi-Agenten-Systeme, Sektorenkopplung, Spieltheoretische Optimierung, Spieltheorie, Steuerung, Wärmepumpe

Trennlinie

Klimaschutz durch gebäudebezogene Regelungen im föderalen Staat (Doktorarbeit)

Klimaschutz durch gebäudebezogene Regelungen im föderalen Staat

Schriften zum Energierecht

[...]

EEWärmeG, Energieeinsparung, Energieeinsparverordnung, EnEv, Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz, Erneuerbare Energien, Gebäude, Gebäudebezogenes Energiefachrecht des Bundes und der Länder, Klimaschutz, Klimaschutzgesetz

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.