Literatur: Empirische Untersuchung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Vorstands- und Aufsichtsratsneubesetzungen, Bilanzpolitik und Vorstandsvergütung (Dissertation)

Vorstands- und Aufsichtsratsneubesetzungen, Bilanzpolitik und Vorstandsvergütung

Eine empirische Untersuchung zum deutschen dualistischen Corporate-Governance-System

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Die Gestaltung einer guten Corporate Governance zur Verhinderung dysfunktionale Anreize ist für Unternehmen eine praktische Herausforderung und ebenso eine Kernfrage betriebswirtschaftlicher Forschung. Zentrale Charakteristika des deutschen dualistischen Corporate-Governance-Systems für Aktiengesellschaften sind [...]

Anreize, Arbeitnehmervertreter, Aufsichtsrat, Betriebswirtschaft, Bilanzpolitik, Controlling, Corporate Governance, Führungswechsel, Mitbestimmung, Rechnungswesen, Top-Management, Vergütung, Vorstand, Vorstandsvergütung

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Adaptionsverhalten von Organisationen im Kontext diskontinuierlichen Wandels (Dissertation)

Adaptionsverhalten von Organisationen im Kontext diskontinuierlichen Wandels

Eine empirische Untersuchung der Reaktion bayerischer Wintersportorte auf den Klimawandel

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der Autor untersucht die Reaktion vier bayerischer Wintersportorte auf den Klimawandel. Er zeigt, dass die Auseinandersetzung mit dem Klimawandel die Wirklichkeit der vier Wintersportorte bestimmt. Als wichtigste Reaktion auf den Klimawandel installierten die Wintersportorte technische [...]

Adaption, Adaptionsverhalten, Bayern, Betriebswirtschaftslehre, Diskontinuierlicher Wandel, Diskontinuität, Exploitation, Exploration, Globale Erwärmung, Klimawandel, Kognitive Wahrnehmung, Organisationale Identität, Organisationslehre, Skitourismus, Unternehmensführung, Wintersport, Wintersportort, Wintertourismus

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Nachhaltigkeitsberichterstattung in Deutschland (Doktorarbeit)

Nachhaltigkeitsberichterstattung in Deutschland

Eine empirische Untersuchung der Transparenz in der sozialen und ökologischen Dimension

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen rückt zunehmend in den Fokus der öffentlichen Diskussion. Zur Wahrung des Unternehmenserfolgs ist neben der Berücksichtigung ökonomischer Ziele der Einbezug ökologische und sozialer Ziele unerlässlich. Zur Kommunikation ihrer Nachhaltigkeitsaktivitäten und [...]

Clusteranalyse, Corporate Social Responsibility, CSR, DAX, Global Reporting Initiative, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsberichterstattung, Nachhaltigkeitsziele, Ökologische Nachhaltigkeit, Qualitative Inhaltsanalyse, Soziale Nachhaltigkeit, Transparenz

Trennlinie

Ermessensspielräume bei der Berichterstattung finanzieller Leistungsindikatoren im Lagebericht (Doktorarbeit)

Ermessensspielräume bei der Berichterstattung finanzieller Leistungsindikatoren im Lagebericht

Hermeneutische Auslegung im regulatorischen Kontext, empirische Untersuchung der Berichtspraxis und Erkenntnisse zur Wahrnehmung der Lageberichtsadressaten

Internationale Rechnungslegung

Die Verfasserin untersucht im Rahmen eines integrierten Forschungsdesigns das Vorhandensein und die Auswirkungen von Ermessensspielräumen bei der Berichterstattung finanzieller Leistungsindikatoren nach DRS 20. Ausgangspunkt dieser Forschung ist die Identifikation von Ermessensspielräumen bei der [...]

Berichterstattungspraxis, Berichtspraxis, BillReG, DRS 20, DRSC, Ermessensspielräume, Finanzielle Leistungsindikatoren, Handlungsempfehlung, HGB, Lagebericht, Lageberichtsadressaten, Modernisierungsrichtlinie, Steuerungskennzahlen

Trennlinie

Einflussfaktoren auf die Höhe der Hausmüllgebühren in Deutschland (Doktorarbeit)

Einflussfaktoren auf die Höhe der Hausmüllgebühren in Deutschland

Umfassende Systematisierung und empirische Untersuchung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Gebührensteigerungen und vor allem -differenzen bei der kommunalen Hausmüllentsorgung stehen seit mehreren Jahren im Fokus des öffentlichen Interesses. Die Bürger können die immensen Gebührenunterschiede bei gleichen Entsorgungsleistungen nicht nachvollziehen. Die Kommunen führen die [...]

Abfallentsorgung, Abfallgebühren, Abfallwirtschaft, Betriebswirtschaft, Einflussfaktor, Entsorgung, Gebühren, Hausmüllentsorgung, Hausmüllgebühren

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.