Literatur im Fachgebiet Jura Elegie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Tertiärnormsetzung in der Europäischen Union (Dissertation)

Tertiärnormsetzung in der Europäischen Union

Eine Untersuchung der Normsetzungsbefugnisse der Europäischen Kommission nach Art. 290 und Art. 291 Abs. 2–4 AEUV

Studien zum Völker- und Europarecht

Die Möglichkeit der Übertragung von Normsetzungsbefugnissen vom Gesetzgeber auf die Verwaltung im weitesten Sinne ist ein nicht nur in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, sondern auch auf Unionsebene selbst bekanntes Phänomen. Traditionell nimmt die rechtsetzende Konkretisierung und Handhabbarmachung des Sekundärrechts durch Tertiärrecht einen…

Europäische Rechtsakte Europarecht Rechtswissenschaft
Die Pflichten des Insolvenzverwalters bei der Forderungsanmeldung (Dissertation)

Die Pflichten des Insolvenzverwalters bei der Forderungsanmeldung

mit rechtsvergleichender Untersuchung des österreichischen und schweizerischen Insolvenzrechts

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Im Hinblick auf eine mögliche Haftung ist es in der täglichen Praxis für den Insolvenzverwalter von größter Relevanz, seine Pflichten bei der Forderungsanmeldung zu kennen.

Die Verfasserin setzt sich in dieser Untersuchung intensiv mit den Pflichten des Insolvenzverwalters bei der Forderungsanmeldung und den eng damit verbundenen Pflichten des…

Forderungsanmeldung Haftung Hinweispflicht Insolvenzgläubiger Insolvenzrecht Insolvenzverwalter Zivilprozessrecht Zivilrecht Zurückweisungsrecht
 

Literatur: Elegie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač