Unsere Literatur zum Schlagwort Eins­atz

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Beeinflussung und Veränderung von Konsumentengewohnheiten als Herausforderung für das Marketing (Dissertation)

Beeinflussung und Veränderung von Konsumentengewohnheiten als Herausforderung für das Marketing

Theoretische Überlegungen und deren empirische Überprüfung am Beispiel des Ernährungsverhaltens

Studien zum Konsumentenverhalten

Gewohnheiten sind innerhalb des tagtäglichen Lebens weit verbreitet und bestimmen das menschliche Verhalten in einem starken Maß. Im Marketing und in der Konsumentenforschung ist dies zwar bekannt, hat sich aber in den gängigen Theorien und Modellen sowie in der aktuellen Marketingpraxis bislang kaum…

Ernährungsverhalten Konsumentenverhalten Lebensmittel Marketing
Sky Marshals in der Zivilluftfahrt (Doktorarbeit)

Sky Marshals in der Zivilluftfahrt

Rechtliche Rahmenbedingungen des Einsatzes von Flugsicherheitsbegleitern an Bord deutscher Luftfahrzeuge

Studien zur Rechtswissenschaft

Der internationale Luftverkehr sieht sich seit dem 11. September 2001 einer völlig neuen Bedrohungslage ausgesetzt, die zu einem Paradigmenwechsel im Umgang mit den terroristischen Gefahren für die Luftfahrt führte. Während von den westlichen Regierungen und Fluggesellschaften bisher eine Deeskalationsstrategie…

11. September 2001 Bundespolizei Luftfahrt Luftrecht Luftsicherheitsgesetz Luftverkehr Polizeirecht Sicherheitsrisiken Staatsrecht Terrorbekämpfung Terrorismus Verfassungsrecht Völkerrecht
Möglichkeiten der Bilanzpolitik in der Handels- und Steuerbilanz (Dissertation)

Möglichkeiten der Bilanzpolitik in der Handels- und Steuerbilanz

Eigenständige Gestaltung, zielgerichteter Mitteleinsatz, Umsetzung mit Zwei-Kreis-Systemen

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) wurde das Verhältnis von Handels- und Steuerbilanz neu geregelt. Die Erstellung weitgehend einheitlicher handels- und steuerrechtlichen Vorgaben genügender Bilanzen ist im Regelfall nicht mehr möglich. Auf der anderen Seite ergeben sich durch die Änderungen…

Bilanzierung Bilanzpolitik BilMoG Rechnungslegung Rechnungslegungspolitik Steuerlehre Tax Accounting
Haptische Reize in der Markenkommunikation (Dissertation)

Haptische Reize in der Markenkommunikation

Theoretische Grundlagen und empirische Erkenntnisse zum Einsatz von Berührungsreizen

Studien zum Konsumentenverhalten

Steven Weiß untersucht die Wirkung haptischer Reize in der Markenkommunikation unter Berücksichtigung der aktuellen Forschung. Als theoretisches Fundament für die Durchführung von zwei Experimenten dienen gedächtnispsychologische Ansätze, Theorien der konzeptuellen Kombinationen, physiologische Grundlagen und…

Betriebswirtschaftslehre Haptik Markenkommunikation Marketing Tastsinn Werbung
Lernen mit Simulationen (Dissertation)

Lernen mit Simulationen

Eine Untersuchung zur Steigerung der Lerneffektivität beim Lernen mit Simulationen durch den Einsatz von Lernstrategien

Computergestütztes Lernen

Simulationen spielen im Unterricht eine zunehmende Rolle. Das Lernen mit Simulationen stellt aber durch die vielfältigen Interaktionsmöglichkeiten kognitiv und metakognitiv hohe Anforderungen an die Lernenden. Dies kann zur Folge haben, dass der Lernerfolg geringer ausfällt als erwartet. Es ist deshalb wichtig,…

Lernstrategien Prompting Prompts Simulationen

Literatur: Eins­atz / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač