Literatur: Einsamkeit

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2  >>>

The Development of social Relationships after the Transition to University: Desire and Reality (Forschungsarbeit)

The Development of social Relationships after the Transition to University: Desire and Reality

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

The aim of this study is to contribute to the understanding of the role of personality in social relationship formation. More specifically, the main focus of interest is not only how personality relates to actual social relationships but also how it relates do desired social relationships. [...]

Attraktivität, Big Five, Einsamkeit, Kontaktinitiative, Persönlichkeit, Psychologie, Selbstwert, soziale Beziehungen, Wünsche

Trennlinie

Nicht mehr lieferbar

Meditation der Gemeinsamkeit (Forschungsarbeit)

Meditation der Gemeinsamkeit

Aspekte einer ehelichen Anthropologie

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Meditation findet heute vielfaches Interesse. Dieses Buch ist jedoch keine Anleitung, sondern eine Sammlung von Erfahrungen mit Meditation und ihren Deutungen. Die in diesem Band enthaltenen Texte könnten als "philosophische" oder noch näher als "anthropologische Meditationen" bezeichnet werden, [...]

gemeinsame Meditation, Geschichtswissenschaft, Meditation, naturale, Paar, Partnermeditation

Trennlinie

Die Lebensgefühle Jugendlicher in Ost und West (Forschungsarbeit)

Die Lebensgefühle Jugendlicher in Ost und West

Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Empfindungen junger Gymnasiasten und Gymnasiastinnen, die ihr Denken und Handeln bestimmen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Als sich Ende 1989 eine der bislang best bewachten Grenzen der Welt öffnete, das kommunistische System der ehemaligen DDR zerfiel und die Menschen in Ost und West wieder zueinander fanden, galt es auch, die Grenzen im Denken und Handeln zu überwinden. [...]

Bildung, Erziehung, Jugendliche, Lebensgefühl, Ostdeutschland, Pädagogik, Sozialarbeit, Sozialpolitik, Westdeutschland

Trennlinie

Gabriel Garcia Marquez: Die Erfindung von Macondo (Forschungsarbeit)

Gabriel Garcia Marquez: Die Erfindung von Macondo

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Die Faszination des Erzählwerks des kolumbianischen Nobelpreisträgers Garcéa Márquez beruht laut Hans-Otto Dill auf kreolischen Schreibweisen und Erzählerperspektiven und dem karibischen Menschenbild des Romanpersonals, das auf Márquez‘ Konzept vom nichtokzidentalen Drittweltcharakter [...]

Erzähltechnik, Gabriel García Márquez, Hundert Jahre Einsamkeit, Karibik, kreolisch, lateinamerikanische Literatur, Literaturwissenschaft, Macondo, Romantechnik

Trennlinie
<<
<
1
 2  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.