Literatur: Einkommensteuergesetz

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Möglichkeiten der Steuerbelastungsverschiebung unter besonderer Betrachtung der §§ 6b und 7g EStG (Arbeit)

Möglichkeiten der Steuerbelastungsverschiebung unter besonderer Betrachtung der §§ 6b und 7g EStG

Schriften zum Unternehmensrecht mitsamt seinen ökonomischen Bezügen

Das Buch gibt einen umfassenden Einblick in ein grundlegendes Themengebiet des Ertragsteuerrechts – die Verschiebung von Steuerbelastungen. Es schließt eine Lücke in der steuerrechtlichen Fachliteratur, da es zu dieser Problematik vor allem Aufsätze – nicht aber, den Sachverhalt umfassend betrachtende, Bücher – gibt. [...]

Bilanzpolitik, Einkommensteuergesetz, Investition, Rechnungswesen, Steuerbelastung, Steuerbelastungsverschiebung, Steuergestaltung, Steuern, Steuervermeidung, Steuerverschiebung, Stille Reserven, Stundung, Wirtschaftsrecht, § 6b EStG, § 7g EStG

Trennlinie

Die Reduktion der Sachverhaltsermittlungspflicht im Besteuerungsverfahren durch typisierende Normsetzung (Doktorarbeit)

Die Reduktion der Sachverhaltsermittlungspflicht im Besteuerungsverfahren durch typisierende Normsetzung

Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten und Grenzen dargestellt am Beispiel von Paul Kirchhofs „Einkommensteuergesetzbuch“

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Zur Gewährleistung der Gleichmäßigkeit der Besteuerung dürfen der Steuergesetzgeber und die Finanzverwaltung angesichts der jährlichen Flut von Steuerfällen und des Personalmangels der Finanzverwaltung typisierende und pauschalierende Regelungen erlassen, um den Aufwand der Finanzverwaltung bei der Ermittlung der steuerrelevanten Sachverhalte [...]

Abgeltungssteuer, Besteuerungsverfahren, Gleichmäßigkeit der Besteuerung, Paul Kirchhof "Entwurf eines Einkommensteuergesetzbuches", Pauschalierung, Rechtswissenschaft, Sachverhaltsermittlungspflicht, Typisierende Rechtsnormen, Typisierung

Trennlinie

Bestimmtheit im Ertragsteuerrecht (Doktorarbeit)

Bestimmtheit im Ertragsteuerrecht

Eine rechtliche und ökonomische Analyse unbestimmter Rechtsbegriffe des Einkommen- und Körperschaftsteuergesetzes

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Steuerrechtliche Regelungen enthalten vielfach so genannte unbestimmte Rechtsbegriffe. Diese bilden den Anknüpfungspunkt der interdisziplinären Untersuchung, in der der Autor zunächst detailliert den verfassungsrechtlichen Bestimmtheitsgrundsatz und seine Einbindung in die rechtsstaatliche Ordnung sowie Gegenstand und Zielsetzung der [...]

Betriebswirtschaftslehre, Einkommensteuergesetz, Entscheidungssicherheit, Ertragsteuerrecht, Finanzierungsneutralität, Körperschaftsteuergesetz, Normenklarheit, Rechtssicherheit, Steuerneutralität

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.