Literatur: Eigentumsvorbehalt

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der Eigentumsvorbehalt des Baustofflieferanten in der Bauinsolvenz (Doktorarbeit)

Der Eigentumsvorbehalt des Baustofflieferanten in der Bauinsolvenz

Unter besonderer Berücksichtigung von Abschlagzahlungen und Tilgungsbestimmungen

Studien zum Zivilrecht

Dieses Buch befasst sich mit den rechtlichen Problemen, denen sich häufig Baustofflieferanten in der Insolvenz des Bauunternehmers ausgesetzt sehen.

Das Kernthema ist der verlängerte Eigentumsvorbehalt als Kreditsicherungsmittel in der Bauinsolvenz. Dabei wird [...]

Abschlagzahlung, Absonderungserlös, AGB, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Allgemeines Zivilrecht, Baurecht, Baustofflieferant, Bauunternehmer, Insolvenz, Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Rechtswissenschaft, Sittenwidrig, Teilforderung, Tilgungsbestimmung, Umsatzsteuer, Verwertungsrecht

Trennlinie

Der Eigentumsvorbehalt in der Insolvenz im europäischen Rechtsvergleich (Dissertation)

Der Eigentumsvorbehalt in der Insolvenz im europäischen Rechtsvergleich

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Das internationale Insolvenzrecht in der Europäischen Union und in anderen Staatenverbunden, wie der NAFTA oder der OHADA, geriet in Bewegung. Für das Gebiet der Europäischen Union ist durch die vom Rat der Europäischen Union am 29. Mai 2000 verabschiedete Verordnung Nr. 1346/2000 über [...]

Eiigentumsvorbehalt, Eu Ins VO, grenzüberschreitender Warenverkehr, Harmonisierung, Insolvenzfestigkeit, Insolvenzrecht, Internationales Sicherungsrecht, Kapstadt Konvention, Recht der Kreditsicherheiten, Rechtswissenschaft, Richtlinie 2000/35/EG des Europäischen Parlaments, Verordnung (EG) Nr. 1346/2000

Trennlinie

Eigentumsvorbehalt im deutschen und chinesischen Recht (Doktorarbeit)

Eigentumsvorbehalt im deutschen und chinesischen Recht

Eine rechtsvergleichende Darstellung

Studien zum Zivilrecht

Im gegenseitigen Vertrag ist der Verkäufer zur Übergabe und Übereignung verpflichtet, der Käufer verpflichtet sich zur Zahlung des vereinbarten Kaufpreises und Annahme der Kaufsache (§ 433 BGB). In der Praxis ist es aber nicht selten, dass der Käufer nicht die ausreichenden finanziellen Mittel [...]

Anwartschaftsrecht, Chinesisches Recht, Eigentumsvorbehalt, Rechtswissenschaft, Vergleich, Vorbehaltskäufer, Vorbehaltsverkäufer

Trennlinie

Der einfache Eigentumsvorbehalt im deutschen und chinesischen Recht (Dissertation)

Der einfache Eigentumsvorbehalt im deutschen und chinesischen Recht

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Wegen der Geldknappheit ist der Käufer zwar aus dringenden Bedürfnissen nach Nutzung häufig nicht in der Lage, den Preis der Ware sofort zu bezahlen. Er ist daher häufig auf Abzahlung angewiesen. Auf der anderen Seite ist der Verkäufer häufig zur Vorleistung gezwungen, weil er mehr Waren [...]

Abstraktionsprinzip, Anwartschaftsrecht, Aussonderungsrecht, Eigentumsvorbehalt, Insolvenzverwalter, Kreditsicherung, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft, Vorbehaltsverkäufer, Wahlrecht

Trennlinie

Die Rechtsverfolgung der Gläubiger dinglicher Kreditsicherheiten in der Unternehmensinsolvenz des Schuldners (Doktorarbeit)

Die Rechtsverfolgung der Gläubiger dinglicher Kreditsicherheiten in der Unternehmensinsolvenz des Schuldners

Am Beispiel des Sicherungseigentums, des Pfandrechts, des Eigentumsvorbehalts und der Sicherungsgrundschuld

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Kaum ein Insolvenzverfahren wird heute über das Vermögen des Schuldners eröffnet, an dem nicht Gläubiger dinglicher Kreditsicherheiten beteiligt sind. Die Rechtsstellung gerade dieser Gläubiger hat durch die Reform des Insolvenzrechts im Jahre 1999 eine radikale Veränderung erfahren und sich [...]

Absonderungsrecht, Aussonderungsrecht, Insolvenz, Insolvenzrecht, Rechtswissenschaft, Sicherungseigentum, Sicherungsübereignung, Zivilprozessrecht, Zivilrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.