Unsere Literatur zum Schlagwort EU-Erweiterung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Goldene Aktien aus EG-rechtlicher Sicht (Dissertation)

Goldene Aktien aus EG-rechtlicher Sicht

Eine Untersuchung staatlicher und privater Sonderrechte in Wirtschaftsgesellschaften unter besonderer Berücksichtigung der Kapitalverkehrsfreiheit

Studien zum Völker- und Europarecht

Nach der Grundkonzeption des Gesellschaftsrechts richtet sich der Umfang der Mitsprache der Gesellschafter in Unternehmen nach der Zahl der gehaltenen Anteile bzw. der Höhe des übernommenen wirtschaftlichen Risikos. Dies gilt in besonderem Maße für das Kapitalgesellschaftsrecht. Nach dieser Logik muss auch die…

Die Europäische Union und die Türkei (Sammelband)

Die Europäische Union und die Türkei

Band I: Grundlagen zur Außen- und Sicherheitspolitik

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

In diesem ersten Band werden von namhaften Autoren einige Kernthemen zur Europäischen Union behandelt und vertiefend dargestellt. Der Leser soll einen ersten Überblick über die historische Entwicklung, Geographie, zentralen Inhalte und Konfliktpotentiale der EU erhalten. Im sicherheitspolitischen Zusammenhang…

Die Erweiterung der Kapitalbasis einer GmbH: (Verdeckte) Einlage und Gesellschafterdarlehen (Dissertation)

Die Erweiterung der Kapitalbasis einer GmbH: (Verdeckte) Einlage und Gesellschafterdarlehen

Zivil-, gesellschafts-, handels- und steuerrechtliche Darstellung und betriebswirtschaftliche Analyse

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Die Erweiterung der Kapitalbasis eines Unternehmens ist ein wichtiger Bestandteil der betriebswirtschaftlichen Planung, da in nahezu allen unternehmerischen Entscheidungssituationen die Frage nach der Bereitstellung von Kapital beantwortet werden muss. Von besonderer Bedeutung ist gerade in Zeiten von "Basel II"…

EU-Osterweiterung und eingeschränkte Arbeitskräftefreizügigkeit (Doktorarbeit)

EU-Osterweiterung und eingeschränkte Arbeitskräftefreizügigkeit

Auswirkungen auf Deutschland

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Nicht zuletzt auf Betreiben Deutschlands wurde die EU-Osterweiterung daran gebunden, dass die Zuwanderung von Arbeitskräften aus den Beitrittsländern vorübergehend eingeschränkt bleibt. Damit sollen migrationsbedingte Nachteile für die deutsche Volkswirtschaft vermieden werden.

[...]

Internationalisierungsstrategien deutscher Unternehmen in Osteuropa (Doktorarbeit)

Internationalisierungsstrategien deutscher Unternehmen in Osteuropa

Eine empirische Untersuchung am Beispiel der Nahrungs- und Genussmittelindustrie

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Mit dem zu Beginn der 90er Jahre eingeleiteten politischen und wirtschaftlichen Transformationsprozess der Staatshandelsländer in Osteuropa ergibt sich für internationale Unternehmensaktivitäten eine neue geostrategische Landkarte. So öffnete sich quasi "über Nacht" ein bedeutendes Wirtschaftspotential, das…

Literatur: EU-Erweiterung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač