Literatur: Dynamik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
>
>>

Dynamik der Zielaktie bei Unternehmensübernahmen und die subjektive Wahrscheinlichkeit des Übernahmeerfolges (Dissertation)

Dynamik der Zielaktie bei Unternehmensübernahmen und die subjektive Wahrscheinlichkeit des Übernahmeerfolges

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Bei Unternehmensübernahmen und -fusionen spielen Anlegererwartungen bezüglich des Übernahmeerfolges eine zentrale Rolle für die Aktienkursentwicklung des Zielunternehmens. Dementsprechend hängen die Entscheidungen der verschiedenen Parteien über die Handlungen, die im Rahmen der [...]

Aktienkursdynamik, Aktienkurse, Aktienkursentwicklung, Anlegererwartungen, Hedge-Fonds, Markov-Switching Modelle, Mergers & Acquisitions, Optionsbewertung, Optionspreisbewertung, Risiko-Neutrale Wahrscheinlichkeitsverteilung, Stetige Diffusionsprozesse, Subjektive Erwartungen, Übernahmeerfolg, Übernahmespekulationen, Unternehmensfusionen, Unternehmensübernahmen, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Bestimmungsfaktoren, Tragfähigkeit und Dynamik internationaler Leistungsbilanzungleichgewichte (Doktorarbeit)

Bestimmungsfaktoren, Tragfähigkeit und Dynamik internationaler Leistungsbilanzungleichgewichte

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

In den letzten Jahren rückten die Bestimmungsfaktoren und die Dynamik von Leistungsbilanzen in das Blickfeld von Theorie und empirischer Forschung. Eine ganze Reihe internationaler Organisationen, wie BIZ, IWF und Weltbank sieht den Abbau der Leistungsbilanzungleichgewichte der verschiedenen [...]

Allgemeine dynamische Gleichgewichtsmodelle, Außenhandel, Fallstudien, Intertemporales Standardmodell, Leistungsbilanz, Leistungsbilanzdefizit, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik

Trennlinie

Eindimensionale Globalisierung? (Dissertation)

Eindimensionale Globalisierung?

Möglichkeiten und Grenzen politischer Steuerung in Kritischer Theorie und ausgewählter Globalisierungskritik

Schriften zur politischen Theorie

Das Buch handelt von der Selbstreferentialität und Eigendynamik der
Globalisierung. Im Rückgriff auf die Zeit- und Gesellschaftsdiagnostik
der Kritischen Theorie wird dabei herausgearbeitet, wie eng das kau-
sale Entsprechungsverhältnis zwischen Gesellschaftsanalyse und den [...]

Eigendynamik, Globalisierung, Ideologie, Kritische Theorie, Politikwissenschaft, Politische Steuerung, Systemtheorie

Trennlinie

Militärische Tradition (Forschungsarbeit)

Militärische Tradition

Beiträge aus politikwissenschaftlicher und militärhistorischer Perspektive

Studien zur Zeitgeschichte

Kaum eine Institution des öffentlichen Lebens wird neben der (Katholischen) Kirche so sehr mit der Kultivierung von Traditionen verbunden wie das Militär. Soldaten in allen Armeen verlangen eine "Militärische Tradition". Bei der Traditionsfrage geht es um die Konstruktion eines [...]

Caesar von Hofacker, Drittes Reich, Geschichtspolitik, Geschichtswissenschaft, Innere Führung, Nationalsozialismus, Politische Kultur, Theoriedynamik, Widerstand im "Dritten Reich"

Trennlinie

Hierarchien in der Organisation Schule (Dissertation)

Hierarchien in der Organisation Schule

Eine qualitative Untersuchung zu unbewussten Vorgängen bei SchulaufsichtsbeamtInnen und SchulleiterInnen der Wiener Pflichtschule

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Menschliches Handeln in Organisationen findet bewusst statt, wird jedoch dabei von unbewussten Vorgängen beeinflusst. Ausgehend von dieser These wird in diesem Werk diesen unbewussten Dynamiken auf den Grund gegangen. Gegenstand bilden die hierarchischen Ebenen der Schulaufsicht und Schulleitung [...]

Emile Durkheim, Hierarchie, Max Weber, Organisationsentwicklung, Pädagogik, Psychodynamik, Schulaufsicht, Schulleitung

Trennlinie

Ökonomische Teilchen und produktionstechnisches Potential (Doktorarbeit)

Ökonomische Teilchen und produktionstechnisches Potential

Ein Teilchenkonzept in einer wirtschaftswissenschaftlichen Umsetzung der Gibbs-Falk-Dynamik

KONJUNKTUR – Studien zur innovativen Konjunktur- und Wachstumsforschung

Die Untersuchung "Ökonomische Teilchen und produktionstechnisches Potential" liefert einen Beitrag zur Ausgestaltung der Alternativen Wirtschaftstheorie, welche sich an den Strukturen einer allgemeinen quantitativen Systemtheorie, der Gibbs-Falk-Dynamik, orientiert. Die Arbeit unterbreitet hierbei [...]

Alternative Wirtschaftstheorie, Gibbs-Falk-Dynamik, Risikokapital, Volkswirtschaftslehre, Wachstumsforschung, Wachstumstheorie, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Untersuchung zur Stimmentwicklung bei Grundschulkindern in Zusammenhang mit der musischen Erziehung (Doktorarbeit)

Untersuchung zur Stimmentwicklung bei Grundschulkindern in Zusammenhang mit der musischen Erziehung

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Was darf man von einem Grundschulkind stimmlich erwarten? In welcher Tonhöhe stimmt man sinnvollerweise ein Lied mit Grundschulkindern an? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Stimmumfang und musischer Erziehung? Haben verschiedene musische Aktivitäten einen verschieden großen Zusammenhang mit den [...]

Dynamikumfang, Grundschulkinder, Kinderstimme, Medizin, musikalischer Stimmumfang, physiologischer Stimmumfang, Singstimme, Stimmentwicklung

Trennlinie

Das Phänomen des Druckes in ökonomischen Räumen (Doktorarbeit)

Das Phänomen des Druckes in ökonomischen Räumen

KONJUNKTUR – Studien zur innovativen Konjunktur- und Wachstumsforschung

Thomas Hartmann untersucht den Einfluss des Raumes auf ökonomische Prozesse. Dabei wird der "ökonomische Raum" und der damit verbundene Druck in die Alternative Wirtschaftstheorie nach Höher-Lauster-Straub als neuer Begriff eingeführt.

Die Alternative Wirtschaftstheorie gibt dem [...]

Alternative Wirtschaftstheorie, Druck, Gibbs-Falk-Dynamik, Raum, Volkswirtschaftslehre, Volumen, Wirtschaftswissenschaft, Zins

Trennlinie

Der Kapitalbegriff in der Alternativen Wirtschaftstheorie (Doktorarbeit)

Der Kapitalbegriff in der Alternativen Wirtschaftstheorie

Abgrenzung und Messung der vermögensartigen Größe K im Rahmen der Systembeschreibung nach Gibbs & Falk

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die Alternative Wirtschaftstheorie zeichnet sich durch einen geschlossenen mathematischen Ansatz zur Beschreibung ökonomischer Systeme aus. Dabei kommt sie im Gegensatz zu bestehenden Wirtschaftstheorien mit einem Minimum von einschränkenden Voraussetzungen aus. Ihre Grundlage findet sie in der [...]

Gibbs-Falk-Dynamik, Humankapital, Kapitalstock, Quantitative Systemtheorie, Spekulatives Kapital, Volkswirtschaftliches Vermögen, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Mikroökonomische Analyse der Arbeitsnachfrage (Doktorarbeit)

Mikroökonomische Analyse der Arbeitsnachfrage

Eine Untersuchung von Beschäftigungsdynamik und Überstundennachfrage unter dem Einfluss von Anpassungskosten mit deutschen Betriebsdatensätzen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Ausgehend von der Diskussion zunehmender Arbeitslosigkeit und den damit verbundenen Anpassungshemmnissen wird in der vorliegenden Arbeit die Nachfrageseite des Arbeitsmarktes betrachtet. Basierend auf mikroökonomisch theoretischen Überlegungen wird ein empirischer Beitrag mit ökonometrischen [...]

Anpassungskosten, Arbeitsnachfrage, Beschäftigungsdynamik, Betriebspaneldatensätze, Mecklenburg-Vorpommern, Mikroökonometrische Analyse, Niedersachsen, Paneldaten, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.