Unsere Literatur zum Schlagwort Drogenkons­um

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Sucht und Gefühl (Dissertation)

Sucht und Gefühl

Ein anderer Zugang zur Suchtproblematik – Entwicklung und Evaluation eines Behandlungsprogramms zur Verbesserung der Gefühlswahrnehmung und Emotionsregulation bei Suchtkranken

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

In einer Vielzahl von Publikationen mit zahlreichen empirischen Untersuchungen wird die zentrale Bedeutung emotionaler Prozesse im Suchtgeschehen belegt. Eine emotionsfokussierte Sichtweise auf die Formen der Suchterkrankung setzt sich zunehmend durch. Auch in meiner eigenen langjährigen psychotherapeutischen…

Drogenkonsum Emotion Emotionsregulation Gefühl Psychologie Psychotherapie Sucht Suchttherapie Training
Familientherapeutische Frühbehandlung des Drogenmissbrauchs (Forschungsarbeit)

Familientherapeutische Frühbehandlung des Drogenmissbrauchs

Eine Studie zu Therapieeffekten und -prozessen

Forschungsergebnisse zur Suchtprävention

Die Studie ist die erste ihrer Art in Europa, was den Behandlungsansatz auf dem Gebiet der Sekundärprävention des Substanzkonsums betrifft. Sie evaluiert die "Eppendorfer Familientherapie" als einen integrativen lösungsorientierten Ansatz zur abstinenzorientierten, nicht-substituierenden ambulanten Behandlung…

Drogenkonsum Familientherapie Frühintervention Gesundheitswissenschaft Lösungsorientierte Therapie Medizin Psychiatrie Sekundärprävention Suchtforschung
Der Wunsch und seine Beziehung zur Realität (Dissertation)

Der Wunsch und seine Beziehung zur Realität

Eine Untersuchung einiger Gründe des Drogenkonsums

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Aufgrund psychoanalytischer und sozialpsychologischer Konzepte untersucht der Autor die Begriffe "Wunsch" und "Realität", um ihre Bedeutung für das Verständnis von Drogenabhängigkeit zu bestimmen.

Es wird gezeigt, wie viele Drogenabhängige in Konflikte zwischen Wunsch und Realität verstrickt und…

Drogenabhängigkeit Konflikt Kultur Protest Psychologie Realität
Die kulturelle Wirklichkeit der Drogen (Forschungsarbeit)

Die kulturelle Wirklichkeit der Drogen

Drogenwissen und Drogenkonsum von Jugendlichen am Beispiel eines Freizeitheimes

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Drogen, so lautet die zentrale These dieses Buches, sind in erster Linie gedankliche Konstruktionen unserer Gesellschaft. Drogen, das sind Bilder in unseren Köpfen, Vorstellungen, die wir über bestimmte Substanzen haben.

Aus der Sichtweise des Konstruktivismus zeigt der Autor in verständlicher Sprache,…

Drogen Erzählforschung Konstruktivismus Moderne Sagen Soziologie
 

Literatur: Drogenkons­um / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač