Literatur: Drittes Reich

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
5
>
>>

Die Regelung des Versorgungsanspruchs kommunaler NS-Wahlbeamter in der Nachkriegszeit (Dissertation)

Die Regelung des Versorgungsanspruchs kommunaler NS-Wahlbeamter in der Nachkriegszeit

Eine Analyse am Beispiel des Amberger Oberbürgermeisters Josef Filbig

Rechtsgeschichtliche Studien

Am 20. April 1952 kam es in der Stadt Amberg in der Oberpfalz zu einer Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters. Als Kontrahenten standen sich dabei der Amtsinhaber Michael Lotter von der CSU und der ehemalige Lehrer Josef Filbig, parteilos, der für die "Deutsche Gemeinschaft" antrat, [...]

Amberg, Beamtenrecht, Drittes Reich, Entnazifizierung, Geschichte, Nationalsozialismus, NS, Rechtsgeschichte, Rechtswissenschaft, Verwaltungsrecht

Trennlinie

Die strafrechtliche Kieler Schule (Dissertation)

Die strafrechtliche Kieler Schule

Rechtsgeschichtliche Studien

Bei der Kieler Schule handelt es sich um eine Gruppe von Rechtswissenschaftlern zur Zeit des Nationalsozialismus. Sie versuchte, nicht nur die juristische Fakultät, sondern die gesamte Kieler Universität geschlossen in den Dienst der Ideologisierung und Politisierung der Wissenschaft zu stellen. [...]

Drittes Reich, Friedrich Schaffstein, Georg Dahm, Nationalsozialismus, Nationalsozialistische Rechtswissenschaftler, NS-Ideologie, Rechtswissenschaft, Stoßtruppfakultät, Strafrechtliche Kieler Schule, Universität Kiel

Trennlinie

Zwischen Gewalt und Frieden in einem doppelgesichtigen Jahrhundert (Lebenserinnerung)

Zwischen Gewalt und Frieden in einem doppelgesichtigen Jahrhundert

Lebenserinnerungen

Der Autor beschreibt mit eindrucksvollen Beispielen den primär von politischen Ereignissen bestimmten Weg seines Lebens von der Weimarer Zeit über die Herrschaft Hitlers bis in die Gegenwart der Bundesrepublik. Entstanden ist so das Bild eines Jahrhunderts mit zwei gegensätzlichen Gesichtern aus [...]

20. Jahrhundert, Autobiografie, Bildungsroman, DDR, Drittes Reich, Erziehungswissenschaft, Geschichte von unten, Hitler, Hochschulprofessor, Lebenserinnerungen, Leningrad, Nationalsozialismus, Nazi-Verfolgung, NS-Herrschaft, Weimarer Republik

Trennlinie

Kontrastive Denkstilanalyse deutscher und britischer Werke zur Geschichte des Dritten Reiches (Forschungsarbeit)

Kontrastive Denkstilanalyse deutscher und britischer Werke zur Geschichte des Dritten Reiches

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Zur Optimierung der internationalen Fachkommunikation sind kontrastive Analysen von Fachtexten einer Wissenschaft unerlässlich, denn nur durch die Kenntnis der Disziplin- oder Kulturspezifik der Diskursmuster einer Wissenschaft können Kommunikationsbarrieren überwunden werden. [...]

Denkstilanalyse, Denkstilforschung, Drittes Reich, Fachsprachenforschung, Fachstil, Fachtextlinguistik, Geschichte, Geschichtswissenschaft, Linguistik, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Die Bayerische Ostmark - Geschichte des Gaues 1933-1945 (Forschungsarbeit)

Die Bayerische Ostmark - Geschichte des Gaues 1933-1945

Zwölf Jahre gemeinsame Geschichte von Oberfranken, Oberpfalz und Niederbayern

Studien zur Zeitgeschichte

Diese Darstellung der zwölfjährigen Geschichte des nationalsozialistischen Gaues Bayerische Ostmark versteht sich in erster Linie als eine Dokumentation zahlreicher bisher noch nicht ausgewerteter Quellen staatlicher Archive. Die Eckpunkte der historischen Betrachtung des Gaues Bayerische Ostmark [...]

Bayerische Ostmark, Drittes Reich, Gau, Geschichtswissenschaft, Nationalsozialismus, Niederbayern, NSDAP, Oberfranken, Oberpfalz, Parteiengeschichte, Zeitgeschichte

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.