Literatur: Doppelgänger

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

DIE ZWEI – Weibliche Doppelfiguren im europäischen Aufbruchskino der 60er Jahre (Doktorarbeit)

DIE ZWEI – Weibliche Doppelfiguren im europäischen Aufbruchskino der 60er Jahre

Schriften zur Medienwissenschaft

Die kulturwissenschaftliche Frage nach dem Zusammenhang von Revolutionskunst, Allegorie der Freiheit und weiblichem Subjekt steht am Ausgangspunkt der Studie. Die Autorin untersucht den Anteil der Regisseurinnen am europäischen Aufbruchskino der 60er Jahre. Sie fokussiert dabei auf das Erzählmotiv der doppelten Heldin in den Filmen von Agns [...]

Allegorie der Freiheit, Aufbruchskino, Aufbruchskino der 60er Jahre, Autorenfilm, Doppelgänger, Erzähltheorie, Europäische Filmgeschichte, Feministische Filmtheorie, Medienwissenschaft, Neuer Deutscher Film, Neue Welle, Regisseurinnen, Revolutionskunst

Trennlinie

Werbung mit dem Doppelgänger eines Prominenten (Doktorarbeit)

Werbung mit dem Doppelgänger eines Prominenten

Studien zur Rechtswissenschaft

"Karin M. ist Deutschlands beste Diana Doppelgängerin, vielleicht sogar in ganz Europa. (...) Lady Diana (Di), alias Karin M., ist für die Werbebranche ideal." steht neben dem Foto auf der Internet Seite einer Künstlervermittlung.
Eine Doppelgängerin. Eine gute Idee für effektvolle Werbung. Vielleicht sogar eine mögliche Attraktion auf [...]

Allgemeines Persönlichkeitsrecht, Doppelgänger, Presserecht, Rechtswissenschaft, Schadensersatz, Werbung, Wettbewerbsrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.