Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Literatur zum Thema »Dienstleistungsfreiheit«

<<
<
 1 
2
>
>>

Dienstleistungsfreiheit: Die verfahrensrechtliche Dimension der Grundfreiheiten der Europäischen Union (Doktorarbeit)

Die verfahrensrechtliche Dimension der Grundfreiheiten der Europäischen Union

Studien zum Völker- und Europa­recht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9254-4

Die Grundfreiheiten gehören heute zu den Kernelementen des EU-Binnenmarkts. Angesichts dessen überrascht es sehr, dass die unterschiedlichen Funktionsweisen der Grundfreiheiten bislang in der Literatur nicht einer ähnlichen Analyse und Systematisierung unterzogen wurden, wie dies für Grundrechte ...

Dienstleistungsfreiheit, EU, EU-Binnenmarkt, Europäische Union, Europarecht, Grundfreiheiten, Kapitalverkehrsfreiheit, Personenverkehrsfreiheit, Rechtswissenschaft, Verfahrensrecht, Verfahrensschutz, Verwaltungsverfahren, Verwaltungsverfahrensrecht, Warenverkehrsfreiheit


Dienstleistungsfreiheit: Die Dienstleistungs­richtlinie 2006/123/EG (Doktorarbeit)

Die Dienstleistungsrichtlinie 2006/123/EG

Herkunftsland- oder Bestimmungslandprinzip?

Studien zum Völker- und Europa­recht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8496-9

Die Dienstleistungsrichtlinie ist einer der bedeutsamsten Rechts­akte der Europäischen Union. Als gemeinsamer allgemeiner Rechtsrahmen stellt sie die Basis zur Verwirklichung des Binnenmarktes für Dienstleistungen dar. Die Richtlinie soll dazu dienen, Beschränkungen zu beseitigen und die ...

Beschränkungsverbot, Bestimmungslandprinzip, Binnenmarkt, Dienstleistungsfreiheit, Dienstleistungsrichtlinie, Europäische Union, Europarecht, Grundfreiheit, Harmonisierung, Herkunftslandprinzip, Prinzip der gegenseitigen Anerkennung, Rechtswissenschaft, Unionsrecht


Dienstleistungsfreiheit: Unentgeltliche Einspeisung von Fernsehprogrammen ins Kabelnetz als Rechtsproblem (Dissertation)

Unentgeltliche Einspeisung von Fernsehprogrammen ins Kabelnetz als Rechtsproblem

– eine vergleichende Untersuchung im Hinblick auf die Rechtsstellung der Kabelnetzbetreiber unter Berücksichtigung anderer Fallgruppen unentgeltlicher Leistungserbringung

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7229-4

Die zunehmende Digitalisierung und die Konvergenz der Medien haben insgesamt zu einer gewissen Entspannung hinsichtlich des Engpasses an Kapazitäten für die Übertragung von Fernsehprogrammen gesorgt. In dem für die Fernsehübertragung in Deutschland weiterhin bedeutsamsten Übertragungsweg – dem ...

Dienstleistungsfreiheit, Einspeisung, Fernsehprogramm, Fußball-Übertragungsrechte, Kabelnetz, Kompetenzrecht, Mediengesetz, Medienrecht, Öffentliches Recht, Offene Kanäle, Rechtswissenschaft, Rundfunkfreiheit, Telekommunikation, Unentgeltliche Leistungserbringung, Unentgeltlichkeit, Universaldienst


Dienstleistungsfreiheit: Die Regelungen zum Vorsteuer­abzug nach der Mehrwert­steuer­system­richtlinie und die Freiheit des Dienstleistungs­verkehrs im Binnenmarkt (Dissertation)

Die Regelungen zum Vorsteuerabzug nach der Mehrwertsteuersystemrichtlinie und die Freiheit des Dienstleistungsverkehrs im Binnenmarkt

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6405-3

Das Umsatzsteuerrecht der einzelnen Mitgliedstaaten der Europäischen Union wird durch EG-Richtlinien bestimmt. Die Autorin überprüft die für das nationale Umsatzsteuerrecht bedeutendste Richtlinienbestimmung – die Mehrwertsteuersystemrichtlinie – auf ihre Verträglichkeit mit primärem Unionsrecht. ...

Beschränkung, Binnenmarkt, Dienstleistungsfreiheit, Diskriminierung, Europarecht, Grenzüberschreitung, Grundfreiheit, Mehrwertsteuersystemrichtlinie, Steuerbefreiung, Steuerrecht, Umsatzsteuer, Vorsteuer


Dienstleistungsfreiheit: Grenzüberschreitende Gesund­heits­versorgung im Lichte der EuGH-Recht­sprechung und der Patienten­richtlinie (Dissertation)

Grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung im Lichte der EuGH-Rechtsprechung und der Patientenrichtlinie

Studien zur Rechts­wissen­schaft

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6391-9

Die Studie widmet sich einem durch die jüngste Rechtssetzungsaktivität auf Unionsebene neu in den Fokus der öffentlichen und wissenschaftlichen Aufmerksamkeit gerückten Themenfeld. Im Anwendungsfeld der sog. Patientenrichtlinie überschneiden sich mehrere Spannungslinien. Es existieren teilweise ...

Dienstleistungsfreiheit, EuGH, Europarecht, Gesetzliche Krankenversicherung, Gesundheitsrecht, Gesundheitssystem, Grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung, Grundfreiheiten, Krankenversicherungsrecht, Patientenmobilität, Patientenrichtlinie, Richtlinie 2011/24/EU, Sozialrecht


Dienstleistungsfreiheit: Das Europäische Kurz­bericht­erstattungs­recht im Lichte der Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste (Dissertation)

Das Europäische Kurzberichterstattungsrecht im Lichte der Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5771-0

Ende 2007 trat die Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste (kurz: AVMDR) in Kraft. Diese Richtlinie änderte die bis dahin geltende Fernsehrichtlinie mit dem Ziel, diese an die geänderten tatsächlichen Gegebenheiten und den medialen sowie technischen Fortschritt anzupassen. Vor dem Hintergrund ...

Audiovisuelle Medien, Dienstleistungsfreiheit, Europäische Richtlinie, Europarecht, Exklusivrechte, Fernsehberichterstattung für Sportveranstaltungen, Fernsehrichtlinie, Informationsfreiheit, Konvergenz, Kurzberichterstattung, Leistungsschutz für Sportveranstaltungen, Medienrecht, Rechtswissenschaft, Rundfunkrecht


Dienstleistungsfreiheit: Die Dienst­leistungs­freiheit der Berufs­angehörigen der Professional Service Firms (Doktorarbeit)

Die Dienstleistungsfreiheit der Berufsangehörigen der Professional Service Firms

Studien zur Rechts­wissen­schaft

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5660-7

Die Dienstleistungsrichtlinie ist am 12.12.2006 nach vielen Diskussionen sowie zahlreichen inhaltlichen Änderungen in der zweiten Abwandlung in der endgültigen Fassung veröffentlicht worden. Sie stellt eine Kompromisslösung dar, bei der jedoch noch viele Fragen offenbleiben. Aktuell wurde ...

Berufsrecht, Dienstleistungsfreiheit, Europarecht, Kammer, nicht reglementierte Berufe, Professional Service Firms, Rechtsanwalt, Rechtswissenschaft, Reglementierte Berufe, Steuerberater, Unternehmensberater, Verband, Wirtschaftsprüfer


Dienstleistungsfreiheit: Der deutsche Schornsteinfeger – ein Monopolist in Europa (Doktorarbeit)

Der deutsche Schornsteinfeger – ein Monopolist in Europa

Die europarechtliche Vereinbarkeit der Alt- und Neuregelung des deutschen Schornsteinfegerwesens

Studien zum Völker- und Europa­recht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4690-5

Die europäische Integration schreitet stetig voran. Mit dieser Entwicklung einhergehend steigt nicht nur der Einfluss des Europarechts auf das nationale Recht, sondern auch auf dessen Anwender. Dies ist eindrucksvoll an einem seit Jahrhunderten in nahezu unveränderter rechtlicher Ausgestaltung ...

Ausübung öffentlicher Gewalt, Beliehener, Bezirksschornsteinfeger, Bezirksschornsteinfegermeister, Dienstleistungsfreiheit, Europäischer Binnenmarkt, Europarecht, Monopol, Monopolist, Niederlassungsfreiheit, Rechtswissenschaft, Schornsteinfeger, Wirtschaftsverwaltungsrecht


Dienstleistungsfreiheit: Die EG-Dienstleistungs­richtlinie (Doktorarbeit)

Die EG-Dienstleistungsrichtlinie

Stärkung der Dienstleistungs- und Niederlassungsfreiheit durch mitgliedstaatliche Verwaltungsmodernisierung und gegenseitige Normanerkennung?

Studien zum Völker- und Europa­recht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5106-0

Die Dienstleistungsrichtlinie gehört zu den wichtigsten wirtschafts­politischen Reformvorhaben der Europäischen Union in den letzten Jahren. Bereits ihr Gesetzgebungsprozess war von äußerst kontrovers geführten Diskussionen begleitet. Gewerkschaften und Sozialverbände gingen auf die Straße und ...

4. VwVfÄndG, Art. 16 DLRL, Dienstleistungsfreiheit, Dienstleistungsrichtlinie, Diskriminierungsverbot, Einheitlicher Ansprechpartner, EU-Richtlinie, Genehmigungsfiktion, Genehmigungsverfahrensrecht, Herkunftslandprinzip, Niederlassungsfreiheit, One-Stop-Government, Prinzip der gegenseitigen Anerkennung, Rechtswissenschaft, Wirtschaftsverwaltungsrecht


Dienstleistungsfreiheit: Rechtsfragen der grenz­über­schreitenden Tätigkeit von Rechtsanwälten (Dissertation)

Rechtsfragen der grenzüberschreitenden Tätigkeit von Rechtsanwälten

Studien zum Völker- und Europa­recht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5451-1

Das Buch widmet sich den rechtlichen Rahmenbedingungen für die grenzüberschreitende Tätigkeit von Rechtsanwälten. Dabei liegt der Schwerpunkt in der Darstellung und Analyse des europäischen Rechtsrahmens. Insbesondere werden die primär- und sekundär­rechtlichen Grundlagen sowie die einschlägige ...

CCBE, Cross Border Legal Services, Dienstleistungsfreiheit, Europarecht, Freihandelszone, GATS, grenzüberschreitende Tätigkeit, Hochschuldiplomanerkennungsrichtlinie, NAFTA, Niederlassungsfreiheit, Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsdienstleistungsrichtlinie, Rechtsanwaltsniederlassungsrichtlinie, Rechtswissenschaft, SAFTA, Völkerrecht

<<
<
 1 
2
>
>>

nach oben




Dissertation veröffentlichen

Falls Sie eine wissenschaftliche Arbeit verlegen möchten, holen Sie unser unverbindliches Angebot ein:

Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen