Literatur: Dialektik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
>
>>

Über Antisemitismus – Zur Dialektik der Gegenaufklärung (Forschungsarbeit)

Über Antisemitismus –
Zur Dialektik der Gegenaufklärung

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Der Antisemitismus ist keine richtige Aussage, auch keine Lüge, sondern das Vorurteil der Bürger einer irrational-autoritären, konformistischen Volksgemeinschaft über die Juden. Weil diese Bürger ohne ein aufgeklärtes Bewußtsein ihrer selbst und ihrer Verhältnisse sind, ist ihre Auffassung [...]

Antisemitismus, Deutsche Gegenaufklärung, Dialektik, Fremdenfeindlichkeit, Gegenaufklärung, Geschichte, Judentum, Kritische Theorie der Gesellschaft, Liberalismus, Nationalsozialismus, Neoliberalismus, Neuere deutsche Geschichte, Politikwissenschaft, Rassismus, Rechtsextremismus, Rechtspopulismus, Sozialwissenschaft

Trennlinie

Das Problem der Irrationalität (Forschungsarbeit)

Das Problem der Irrationalität

Georg Lukács‘ Kritik des modernen Rationalismus

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Im zweiten Abschnitt seiner berühmten Schrift Die Verdinglichung und das Bewußtsein des Proletariats, die den Titel Die Antinomien des bürgerlichen Bewußtseins trägt, sieht Luk?cs - beeinflußt von seinem Freund, dem Heidelberger Neukantianer, Emil Lask - im Problem der [...]

Dialektik, Dialogik, Entsprechung, Gegenseitigkeit, Georg Lukács, Gleichgültigkeit, Philosophie, Selbstständigkeit, Theodor W. Adorno

Trennlinie

Aufklärung in einer Krisenzeit: Ästhetik, Ethik und Metaphysik bei Theodor W. Adorno (Forschungsarbeit)

Aufklärung in einer Krisenzeit:
Ästhetik, Ethik und Metaphysik bei Theodor W. Adorno

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Ein bedeutender Teil der Philosophie und allgemein der Kultur unserer Zeit ist von einem Gefühl der Unsicherheit und der Vorläufigkeit, des Unbehagens und des Untergangs, der Verwirrung und manchmal auch der Verwüstung, Verzweiflung und des Unglücks charakterisiert. Wenn es ein Wort gibt, das [...]

Ästhetik, Aufklärung, Auschwitz, Dialektik, Ethik, Frankfurter Schule, Gesellschaftstheorie, Kritische Theorie, Kunstphilosophie, Kunsttheorie, Metaphysik, Philosophie, Philosphie des 20. Jahrhundert, Soziologie, Theodor W. Adorno

Trennlinie

Dialektik der ökonomischen Rationalisierung (Forschungsarbeit)

Dialektik der ökonomischen Rationalisierung

Kritik der ökonomischen Rationalität. Erster Band. Dritte, überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Auflage

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Die Kritik der ökonomischen Rationalität nimmt die Kritik der Politischen Ökonomie von Karl Marx durch eine Kritik der Politischen Ökonomie des neoliberalen und des unmittelbar vorangegangenen staatsinterventionistischen Kapitalismus auf. [...]

Geschichtsphilosophie, Gesellschaftstheorie, Kritik der Politischen Ökonomie, Kritische Theorie der Gesellschaft, Liberalismus, Neoliberalismus, Sozialphilosophie, Wirtschaftsgeschichte, Wirtschaftstheorie

Trennlinie

Zeit-Macht & Zeit-Ohnmacht von Top-Managerinnen & Top-Managern (Doktorarbeit)

Zeit-Macht & Zeit-Ohnmacht von Top-Managerinnen & Top-Managern

Über den Umgang mit Zeit in der Dialektik von Selbstermächtigung und Ohnmächtigkeit. Eine interventionsforscherische Studie

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

„The time is out of joint.“ Die Zeit ist gewissermaßen aus den Fugen geraten – klagte schon Shakespeares Hamlet. Er nimmt damit die höchst widersprüchliche und spannungsgeladene Zeiterfahrung späterer Generationen vorweg. Das Gefühl, dass das eigene Zeitalter gleichsam „aus den Fugen [...]

Aktionsforschung, Beschleunigung, Dialektik, Entschleunigung, Interdisziplinäre Forschung, Interventionsforschung, Karriere, Macht und Ohnmacht, Managementpraxis, Mangementforschung, Soziologie, Top-Management, Work-Life, Zeit, Zeit-Management

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.