Literatur: Dezentralisation

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Reformperspektiven der Grundsteuer für die Gemeindefinanzierung im Sinne einer Property Tax (Doktorarbeit)

Reformperspektiven der Grundsteuer für die Gemeindefinanzierung im Sinne einer Property Tax

Theoretische Aspekte und Modellrechnungen für die Stadtgemeinde Bremen

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Die finanzielle Lage der deutschen Gemeinden ist bedrohlich. „Kein Licht am Ende des Tunnels“ wird häufig zitiert. Es ist keine Besserung in Sicht. Abhilfe kann man in Änderungen der Ausgaben-, der Einnahmeseite und der Strukturen suchen. Das Buch spezialisiert sich auf ein Thema: wie kann eine Verbesserung der die Einnahmeseite durch [...]

Dezentralisation, Fiskalförderalismus, Gemeinde, Gemeindefinanzreform, Grundsteuer, Grundsteuerlastverteilung, Property Tax, Wettbewerb

Trennlinie

Deutschland dezentral – Potenziale, Probleme, politische Perspektiven (Doktorarbeit)

Deutschland dezentral –
Potenziale, Probleme, politische Perspektiven

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Dezentrale, wettbewerblich organisierte föderale Ordnungen, bei denen bedeutende Kompetenzen auf niedrigen institutionellen Ebenen angesiedelt sind und in denen die Gebietskörperschaften eine vergleichsweise geringe Größe aufweisen, bieten beträchtliche Vorteile. Die befürchteten Nachteile lassen sich empirisch hingegen kaum [...]

Bundestagswahlergebnisse, Deutsche Bundesländer, Dezentralisation, Fiscal Federalism, Fiskalföderalismus, Länderfinanzausgleich, Locational Competition, Nationalökonomie, Ökonomische Theorie des Föderalismus, Ostdeutschland, Standortwettbewerb, Volkswirtschaftslehre, Westdeutschland

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.