Literatur: Deutsche

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

Die Societas Europaea (SE) in Deutschland (Dissertation)

Die Societas Europaea (SE) in Deutschland

Eine rechtstatsächliche Untersuchung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Verfasserin beschäftigt sich gut 15 Jahre nach Einführung der Rechtsform der Societas Europaea (SE) in Deutschland am 8. Oktober 2004 im Rahmen einer rechtstatsächlichen Untersuchung mit der Ausgestaltung und Verbreitung der Rechtsform in der deutschen Unternehmenslandschaft. Ziel der [...]

Arbeitnehmerbeteiligung, Deutsche SE, Dualistisch, Gesellschaftsrecht, Monistisch, Rechtstatsachen, Rechtswissenschaft, Societas Europaea, Vorratsgesellschaften

Trennlinie

Herausforderungen beim Benchmarking (Doktorarbeit)

Herausforderungen beim Benchmarking

Eine qualitativ-empirische Analyse am Beispiel der deutschen Energiewirtschaft

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Benchmarking ist in der Unternehmenspraxis weit verbreitet. Gleichzeitig finden sich immer wieder Hinweise für Anwendungsschwierigkeiten und ausbleibende Projekterfolge. So resümiert ein im Rahmen der Untersuchung befragter Projektleiter die Widerstände und Konflikte in Benchmarking-Projekten mit [...]

Benchmarking, Controlling, Energiewirtschaft, Erfolgsfaktoren, Experteninterviews, Herausforderungen, kontinuierliche Verbesserung, Optimierung, Organisationales Lernen, Prinzipal-Agenten-Theorie, Qualitative Forschung, Strategisches Management

Trennlinie

Der Versuch im deutschen und türkischen Strafrecht (Dissertation)

Der Versuch im deutschen und türkischen Strafrecht

Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Versuchsunrechts unter besonderer Berücksichtigung der personalen Unrechtslehre und der rechtshistorischen Perspektive

Strafrecht in Forschung und Praxis

Das Buch dient dem Verstehen und dem Begreifen des aktuellen Zustands der türkischen Straflehre rund um die Thematik des Versuchs, wobei das türkische Versuchsrecht im Spiegel der deutschen Strafrechtslehre untersucht wird. Trotz dieser referenziellen Rolle des deutschen Rechts ermöglicht der [...]

Deutsches und türkisches Recht, Deutschland, Dogmengeschichtliche Darstellung des Versuchs, Islamisches Recht, Normtheorie, Personale Unrechtslehre, Rechtsvergleich, Rechtsvergleichung, Strafrecht, Strafwürdigkeit und Strafbedürftigkeit beim Versuch, Türkei, Versuch im deutschen und türkischen Recht, Versuchsunrecht

Trennlinie

E-Sport im deutschen Profifußball (Forschungsarbeit)

E-Sport im deutschen Profifußball

Zwischen digitalem Vermarktungsinstrument und offiziell anerkannter Sportart

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Der deutsche E-Sport-Markt boomt und zunehmend mehr Fußball-Bundesligavereine investieren in den digitalen Sport, in dem sie E-Sportler/-innen unter Vertrag nehmen oder eigene E-Sport-Abteilungen in den Verein integrieren. Trotz dieser Verzahnung von klassischem Sport und E-Sport wurde der digitale [...]

Digitalisierung, E-Sport, E-Sport-Markt, FIFA-eSport, Kompetetives Gaming, League of Legends (LOL), Profifußball, Sportpolitische Annerkennung, Vermarktungsinstrument, Versportlichung der Digitalisierung, VfL Bochum eSports, VfL Wolfsburg E-Sport

Trennlinie

Universelles und Kulturbedingtes im Strafrecht (Tagungsband)

Universelles und Kulturbedingtes im Strafrecht

Erstes Taiwanesisch-Japanisch-Deutsches Strafrechtsforum, Kaohsiung 2018

Studien zur Rechtswissenschaft

Der Sammelband führt die wissenschaftlichen Beiträge des unter dem Generalthema „Universelles und Kulturbedingtes im Strafrecht” im November 2018 an der National University of Kaohsiung (NUK) veranstalteten ersten Taiwanesisch-Japanisch-Deutschen Strafrechtsforums für die [...]

Behandlungsabbruch, Internationales Recht, Japan, Kaohsiung, Korruption, Kronzeuge, Kulturkonflikt, Rechtskultur, Rechtstradition, Rezeption, Sterbehilfe, Strafrecht, Strafrechtsforum, Taiwan

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.