Literatur im Fachgebiet Soziologie Deutsche Kultur

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

„Ehrenmord“ vor deutschen Gerichten (Doktorarbeit)

„Ehrenmord“ vor deutschen Gerichten

Eine ethnologische Untersuchung von Strafprozessen

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Wie geht die deutsche Strafjustiz mit Verbrechen aus verlorener Ehre um? Was geschieht vor deutschen Gerichten mit Tätern, die ihre Tat mit einem kulturell differenten, heimischen Ehrenkodex rechtfertigen? Das wird von der Autorin untersucht, die selbst lange Strafrichterin war, bevor sie ihre…

Ehre Ehrenmord Ethnologie Kultur Kulturelle Differenz Rechtskultur Strafrecht
Ostdeutsche Frauen haben (k)eine Chance (Doktorarbeit)

Ostdeutsche Frauen haben (k)eine Chance

Doing Identity 15 Jahre nach der deutsch-deutschen Vereinigung

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

In diesem Buch beschäftigt sich der Autor mit psychologischen und soziologischen Problemen der personalen und kollektiven Identität und nimmt dabei einen kulturpsychologischen Blickwinkel ein. Dabei wird den zumeist statischen Konzeptionen ein Prozessmodell namens Doing Identity entgegengestellt. Dieses Modell…

Arbeitslosigkeit Diskursanalyse Kollektive Identität Kulturpsychologie Michel Foucault Personale Identität Psychologie Soziologie
Interethnische Freundschaften bei Jugendlichen 2002 (Forschungsarbeit)

Interethnische Freundschaften bei Jugendlichen 2002

Ergebnisse einer Pilotstudie bei Hauptschülern

Studien zur Migrationsforschung

Freundschaft zwischen deutschen und nicht-deutschen Jugendlichen stellen längst kein Randphänomen mehr dar, sondern sind insbesondere in urbanen Regionen fester Bestandteil der Peer-Beziehungen Heranwachsender. Die hier vorgelegte Studie beschaäftigt sich aus diesem Grund mit der Frage, welche Einstellungen und…

Adoleszenz Migration Multikulturalität Pilotstudie Politikwissenschaft
Die Rolle von Mentalität und arbeitsbezogenen Wertstrukturen in Transformationsgesellschaften (Forschungsarbeit)

Die Rolle von Mentalität und arbeitsbezogenen Wertstrukturen in Transformationsgesellschaften

Eine vergleichende Studie über kulturelle Werte, Arbeitsmotivation und Arbeitszufriedenheit in ostdeutschen, polnischen und westdeutschen Unternehmen

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Sind Menschen, die jahrzehntelang im sozialistischen System gelebt haben tatsächlich "anders" als Menschen, die in marktwirtschaftlich organisierten Gesellschaften gelebt haben? Diese Frage wird von vielen Praktikern und Journalisten oft aufeinem recht impressionistischen Niveau bejaht - zu recht? Halten diese…

Gesellschaft Leistung Mentalität Polen Risikobereitschaft Sozialistisch Soziologie
 

Literatur: Deutsche Kultur / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač