Unsere Literatur zum Schlagwort Detektivroman

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur zum Schlagwort Detektivroman
Jenseits von Schuld und Sühne (Doktorarbeit)

Jenseits von Schuld und Sühne

Literatursoziologisch-kriminologische Aspekte ausgewählter Kriminalliteratur

Studien zur Germanistik

Der „Krimi“ ist seit Jahrzehnten auf Erfolgskurs: Detektivromane und Thriller fesseln jedes Jahr Millionen von Lesern. Das Buch geht der reizvollen Frage nach, welches Bild von Kriminalität, welchen Prototyp von Täter die Autoren in ihren Kriminalromanen entwerfen und kommt dabei anhand exemplarischer Kriminalromane kriminologischen Aspekten auf die Spur...

Friedrich Dürrenmatt, Friedrich Glauser und die Schweiz (Forschungsarbeit)

Friedrich Dürrenmatt, Friedrich Glauser und die Schweiz

„La Suisse n‘existe pas“ oder „Zur Freiheit verurteilt“?

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Karin Tuxhorn befasst sich mit dem Leben und den Kriminalromanen Friedrich Dürrenmatts und Friedrich Glausers. Die Perspektive ist die des Existenzialismus, u.a. mit Sartre und Camus, aber auch die Philosophie Kierkegaards fließt mit ein. Da Fragen nach juristischem und moralischem Recht, nach Schuld, Wahrheit oder Gerechtigkeit die Werke beider Autoren..

 

Literatur: Detektivroman / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač