Demokratische Legitimation

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Autonomie der Europäischen Zentralbank (Doktorarbeit)

Autonomie der Europäischen Zentralbank

Im Spannungsfeld zwischen demokratischer Legitimation der Europäischen Union und Währungsstabilität

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Die Autonomie der EZB reicht wesentlich weiter als diejenige, die die Bundesbank innegehabt hat. Mit der Gründung der EZB wurde die Geld- und Währungspolitik auf Experten übertragen, die kaum demokratischer Verantwortung und Kontrolle unterliegen.

Hier setzt die vorliegende Arbeit an. Es wird dargelegt, dass alle Politikbereiche demokratischer..

 

Literatur: Demokratische Legitimation / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač