Literatur: Christianisierung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Zwischen Kiva und Kirche (Dissertation)

Zwischen Kiva und Kirche

Pueblo und katholische Mission (1900–1970)

HERODOT – Wissenschaftliche Schriften zur Ethnologie und Anthropologie

Die Verfasserin untersucht den Einfluss der katholischen Missionen auf den gesellschaftlichen Wandel zweier unterschiedlicher Pueblo-Gruppen im Südwesten der USA im 20. Jahrhundert. Eine leitende Fragestellung ist dabei, wie religiöses Wissen einer monotheistischen und transnationalen Religion auf [...]

Artefakte, Christianisierung, Ethnologie, Franziskaner, Indianer, Katholische Mission, Katholizismus, Kiva, Ordensfrauen, Pueblo, Religion, Schulsysteme

Trennlinie

Wechsel der Religionen – Religion des Wechsels (Tagungsband)

Wechsel der Religionen – Religion des Wechsels

Tagungsbeiträge der Arbeitsgemeinschaft Spätantike und Frühmittelalter. 5. Religion im archäologischen Befund (Nürnberg, 27.–28. Mai 2010)

Studien zu Spätantike und Frühmittelalter

Kaum ein Themenfeld archäologischer und altertumskundlicher Forschung übt eine derart große Faszination aus wie die Entstehung und Institutionalisierung neuer Religionen und hier bevorzugt des Christentums. Dies gilt seit dem Beginn archäologischer Forschung überhaupt, also seit den Anfängen [...]

Archäologie, Archäologische Terminologie, Christentum und Islam, Christianisierung Europas, Christliche Bestattung, Christliche Institutionalisierung, Frühmittelalter, Germanen, Geschichte, Kirchenarchäologie, Religionsgeschichte, Römische Provinzen, Slawen, Spätantike

Trennlinie

Bezeichnungen für die christliche Gottheit im Altenglischen (Doktorarbeit)

Bezeichnungen für die christliche Gottheit im Altenglischen

Schriften zur Mediävistik

Die heidnischen Angelsachsen wurden ab dem Jahr 597 von römischen Missionaren christianisiert. Ihren neuen Gott bezeichneten sie schon bald mit dryhten ‘Herr’, heofoncyning ‘Himmelskönig’, edgyldend ‘Vergelter’ oder einem von etwa 250 weiteren Wörtern. Die meisten [...]

Altenglisch, Altsächsisch, Angelsachsen, Anglistik, Christianisierung, Dichtung, Geschichte, Glossen, Gott, Kulturtransfer, Lehnbedeutung, Lehnbildung, Lehnwort, Mediävistik, Mittelalter, Sprachwissenschaft, Wortschatz

Trennlinie

Beiträge zur Geschichte des Ostseeraumes (Tagungsband)

Beiträge zur Geschichte des Ostseeraumes

Vorträge der ersten und zweiten Konferenz der Ständigen Konferenz der Historiker des Ostseeraumes (SKHO) Katzow 1996/Greifswald 1998

Greifswalder Historische Studien

Der Sammelband widmet sich Entwicklungen in der Geschichte des Ostseeraumes vom Hochmittelalter bis zur Zeitgeschichte. Er vereint Beiträge von Kollegen aus neun Ländern rings um die Ostsee und aus Großbritannien. Sie wurden auf zwei Konferenzen der "Ständigen Konferenz der Historiker des [...]

Aufklärung, Bauernbefreiung, Christianisierung, Europäisierung, Geschichtswissenschaft, Hanse, Mittelosteuropa, Nordeuropa, Ostsee

Trennlinie

Nicht mehr lieferbar

Mission und Kolonialpolitik (Forschungsarbeit)

Mission und Kolonialpolitik

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts begannen die europäischen Mächte wirtschaftlich und politisch ins Reich der Mitte vorzudringen. Sie kämpften miteinander um diesen neuen, unermeßlich erscheinenden zukunftsträchtigen Absatz– und Rohstoffmarkt und versuchten, dieses gewaltige Land in [...]

Bekehrungsarbeit, China, Christianisierung, Deutsches Reich, Expansion, Geschichtswissenschaft, Imperialismus, Kolonialpolitik, Mission

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.