Literatur zum Thema »China«

<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
...
>
>>

China: Der Einfluss chinesischer Malerei auf Immigranten-Maler in China und sowjetische Maler (Dissertation)

Der Einfluss chinesischer Malerei auf Immigranten-Maler in China und sowjetische Maler

Unter besonderer Berücksichtigung des Werkes von Konstantin Maksimov

Schriften zur Kunst­geschichte

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9115-8

Dass Politik und Kunst von jeher eng miteinander verwoben sind, dafür gibt es zahlreiche Beispiele in der Geschichte – auch China und Russland bilden diesbezüglich keine Ausnahme. Bemerkenswert ist aber, dass Publikationen über den Einfluss politischer Entscheidungen auf die Entwicklung und ...

19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, China, Chinesische Maltheorie, Konstantin Maksimov, Kunstgeschichte, Ölmalerei, Russische Immigranten-Künstler, Sinologie, Sowjetunion, Sozialistischer Realismus, Tuschemalerei

Trennlinie

China: Teacher Education in Primary and Secondary Schools (6–18-Year-Old Students) (Dissertation)

Teacher Education in Primary and Secondary Schools (6–18-Year-Old Students)

A Comparative Study Between China and Germany

Studien zur Schulpädagogik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9253-7

Although the physical distance between China and Germany is large, the continual strengthening of ties between the two countries as well as widespread use of modern technology has allowed the two countries to not only cooperate in a political, economical, and cultural sense, but also educationally. ...

China, Comparative Study, Germany, In-Service Education, Induction Education, Pre-Service Education, Primary and Secondary Schools, Teacher Education

Trennlinie

China: Die Immobilien­hypothek im Recht der Volksrepublik China (Dissertation)

Die Immobilienhypothek im Recht der Volksrepublik China

Schriften zum auslän­dischen Recht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9211-7

Die Hypothek ist aufgrund eines Bedürfnisses im wirtschaftlichen Leben entstanden und dient als Kreditsicherheit zur Sicherung einer Forderung. Die Entwicklungsgeschichte der Hypothek ist in VR China von der gesellschaftlichen Ökonomie, der Finanzpolitik und Regierungsinteressen geprägt worden. ...

Grundbuch, Gutgläubiger Erwerb, Hypothek, Hypothekenhaftung, Immobilienhypothek, Landnutzungsrecht, Registrierung, Sachrechtsgesetz, Surrogat, Übertragung, Vermutungswirkung, Volksrepublik China, Wohungseigentum

Trennlinie

China: Arbeits­bedingungen in der Textil- und Bekleidungs­industrie in China im 21. Jahrhundert (Doktorarbeit)

Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie in China im 21. Jahrhundert

Lösungsansätze zur zeitgemäßen Umsetzung sozialverträglicher Unternehmenspolitik

Nach­haltig­keits-Management – Studien zur nach­haltigen Unter­nehmens­führung

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8976-6

Einkaufsunternehmen sowie Markenhersteller im Bereich Textil- und Bekleidung sind dem kontinuierlichen Druck eines internationalen Wettbewerbs ausgesetzt. Basierend auf weltumspannenden Waren- und Produktionsketten und unter der Prämisse einer absoluten Kostenreduzierung, zieht die ...

21. Jahrhundert, Arbeitsbedingungen, Ausbeutung, Bekleidung, Bekleidungsindustrie, China, Codes of Conduct (COC), Corporate Social Responsibility, Konsumverhalten, Outsourcing, Sinologie, Sozialverträglichkeit, Subcontracting, Textil, Textilindustrie, Unternehmenspolitik, Warenbeschaffung

Trennlinie

China: Das Studienmodell an der dualen Hochschule in Deutschland und seine Adaption in China (Doktorarbeit)

Das Studienmodell an der dualen Hochschule in Deutschland und seine Adaption in China

Studien zur Berufs­pädagogik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8870-7

In China wollen immer mehr Hochschulstudenten während des Studiums möglichst viel Berufserfahrung sammeln. Obwohl manche Studenten während des Studiums ein Praktikum oder einen Nebenjob im Unternehmen gemacht haben, reicht dies für sie dennoch nicht aus, einen Traumjob zu finden. Ein duales Studium ...

Berufspädagogik, China, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Duales Studienmodell, Duales Studium, Kompetenztheorie, Lebenslanges Lernen, Ökologie der menschlichen Entwicklung, Pädagogik

Trennlinie

China: Das chinesische Kartellrecht (Doktorarbeit)

Das chinesische Kartellrecht

Schriften zum auslän­dischen Recht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9246-9

Das chinesische Antimonopolgesetz gewinnt neben dem europäischen und dem U.S.-amerikanischen Kartellrecht immer mehr an Bedeutung. Diese Untersuchung gibt einen Überblick über das chinesische Antimonopolgesetz unter Berücksichtigung der Einflüsse des deutschen, europäischen und U.S.-amerikanischen ...

China, Chinesisches Antimonopolgesetz, Europa, Europäisches Kartellrecht, Kartellrecht, Transformationsstaaten, Volksrepublik China, Wirtschaftsverfassungsrecht

Trennlinie

China: Rechtsreformen zur nachhaltigen institutionellen Ausgestaltung des chinesischen Finanzsystems (Dissertation)

Rechtsreformen zur nachhaltigen institutionellen Ausgestaltung des chinesischen Finanzsystems

Schriften zum Banken- und Kapital­markt­recht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9257-5

Gerade vor dem Hintergrund einer globalen Krise auf den Finanzmärkten rückt das Argument stabiler rechtlicher Rahmenbedingungen in den Fokus der aktuellen Debatte. Die Diskussion um das „richtige“ regulative Umfeld beschäftigt sowohl Politik als auch Wissenschaft mehr als je zuvor. In ...

China, Chinas Finanzmärkte, Chinesische Kapitalmärkte, Finanzkrisen, Finanzmärkte, Finanzsystem, Institutionen, Kapitalmarktregulierung, Rechtsreform, Rechtsreform China, Wirtschaftswachstum

Trennlinie

China: Proaktiver Pazifismus – Die ‘Normalisierung’ der japanischen Außenpolitik unter Shinzo Abe im Spiegel politikwissen­schaftlicher Deutungen (Doktorarbeit)

Proaktiver Pazifismus – Die ‘Normalisierung’ der japanischen Außenpolitik unter Shinzo Abe im Spiegel politikwissenschaftlicher Deutungen

Schriften zur interna­tionalen Politik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9220-9

Dieses Buch befasst sich mit dem „Proaktiven Pazifismus“. Diese politische Doktrin, von Premierminister Shinzō Abe initiiert, stellt eine neue Ausrichtung der japanischen Außen- und Sicherheitspolitik dar. Mit dem „Proaktiven Pazifismus“ wird Japans Außen- und ...

Außenpolitik, China, Internationale Beziehungen, Japan, Normalisierung, Pazifismus, Politikwissenschaft, Shinzo Abe, Sicherheitspolitik

Trennlinie

China: Sorgfalts­pflichten für Unternehmen in transnationalen Menschen­rechtsfällen (Dissertation)

Sorgfaltspflichten für Unternehmen in transnationalen Menschenrechtsfällen

Schriften zum Versiche­rungs-, Haftungs- und Schadens­recht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9271-1

Mit der Erschließung neuer internationaler Märkte im Zuge der Globalisierung nahmen zugleich die Investitionen grenzüberschreitend agierender Unternehmen insbesondere im globalen Süden signifikant zu. Neben den zunächst erhofften positiven wirtschaftlichen Effekten der Globalisierung ...

Bangladesch, Bürgerliches Recht, China, Common Law, Deliktsrecht, Durchgriff, Eingriffsnormen, Gesellschaftsrecht, Haftung, Indien, Internationales Privatrecht, Kollisionsrecht, Menschenrechte, Multinationale Unternehmen, Organisationsverschulden, Schutzgesetze, Sorgfaltspflicht, Textilindustrie, Tort of Negligence, Transnationale Unternehmen, Türkei, Verkehrssicherungspflicht, Zulieferunternehmen, Zurechnung, Zuständigkeit

Trennlinie

China: Einfluss kultureller Unterschiede auf die praktische Anwendung internationaler Rechnungs­legungsregeln (Doktorarbeit)

Einfluss kultureller Unterschiede auf die praktische Anwendung internationaler Rechnungslegungsregeln

Eine theoretische und empirische Untersuchung zur Bilanzierungspraxis der IFRS in Deutschland und der Volksrepublik China

Inter­na­tio­nale Rechnungs­legung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8474-7

Die seit den 90er Jahren zunehmende Globalisierung der Weltwirtschaft spiegelt sich in einem wachsenden internationalen Austausch von Leistungen, einer Intensivierung von grenzüberschreitenden Investitionen sowie einer fortschreitenden Verflechtung des internationalen Geld- und Kapitalmarkts und ...

Bilanzierungspraxis, Deutschland, Hofstede, Hofstede-Gray-Theorie, IFRS, Internationele Rechnungslegung, Kultureller Einfluss, Volksrepublik China

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
...
>
>>

nach oben

Literatur "China". Eine Auswahl unserer Bücher.