Literatur: Bundesrepublik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
5
6
7
8
 9 
10
11
12
13
...
>
>>

Auf Vertrauenssuche – Die Deutschlandpolitik der Regierung Brandt/Scheel in der bundesrepublikanischen Öffentlichkeit 1969-1973 (Dissertation)

Auf Vertrauenssuche –
Die Deutschlandpolitik der Regierung Brandt/Scheel in der bundesrepublikanischen Öffentlichkeit 1969-1973

Studien zur Zeitgeschichte

Im Spannungsfeld vom „Teufel im Osten“ und „Imperialisten im Westen“ bildeten die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR zwischen 1949 und 1989/90 eine große Herausforderung für die deutsche Politik. Die Neue Deutschlandpolitik der Regierung Bandt/Scheel bedeutete [...]

Bundeskanzler, Bundesrepublik Deutschland, CDU, CSU, DDR, Deutsche Frage, DIE WELT, Entspannungspolitik, FDP, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurter Rundschau, Geschichtswissenschaft, Kalter Krieg, Konfrontationspolitik, Neue Deutschlandpolitik, Öffentlichkeit, Ost-West-Konflikt, Ostpolitik, Presse, Regierung Brandt/Scheel, SPD, Süddeutsche Zeitung, Walter Scheel, Willy Brandt

Trennlinie

Die wissenschaftliche Ausbildung der Priesterkandidaten in der lateinischen Kirche (Doktorarbeit)

Die wissenschaftliche Ausbildung der Priesterkandidaten in der lateinischen Kirche

Unter besonderer Berücksichtigung der Partikulargesetzgebung in der Bundesrepublik Deutschland

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Die Kirche hat zu allen Zeiten den Auftrag, den Menschen das Wort Gottes zu verkünden und ihnen das Heil unter sichtbaren Zeichen zu vermitteln. Eine besondere Verantwortung hierfür tragen die kirchlichen Amtsträger, weshalb eine fundierte Ausbildung unerlässlich ist. Dabei kommt es neben der [...]

Codex Iuris Canonici von 1917, Kirchenrecht, Konzil von Trient, Partikulargesetzgebung, Priesterausbildung, Priesterausbildungsordnungen, Studienordnungen, Theologie, Theologiestudium, Wissenschaftliche Ausbildung, Zweites Vatikanisches Konzil

Trennlinie

Die Gefährdungen der Pressefreiheit durch staatliche Eingriffe (Dissertation)

Die Gefährdungen der Pressefreiheit durch staatliche Eingriffe

Eine verfassungsrechtsvergleichende Studie zu den Rechtsgrenzen der Pressefreiheit anhand der Verfassung der Russischen Föderation und des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland unter Berücksichtigung des novellierten russischen Mediengesetzes und anderer föderaler Gesetze

Schriften zum Medienrecht

Wie werden die Rechtsgrenzen der Medienfreiheiten, insbesondere der Pressefreiheit, in der Verfassung der Russischen Föderation und in der russischen Mediengesetzgebung bestimmt? Welche Rolle spielt in diesem Prozess der Staat? Entstehen die neuen Gefährdungen der Pressefreiheit seitens des [...]

Deutschland, Journalismus, Journalisten, Journalistenrechte, Massenmedien, Medienfreiheit, Mediengesetz, Medienrecht, Pressefreiheit, Rechtsgrenzen, Rechtswissenschaft, Russland, Staatliche Eingriffe, Verfassungsrechtsvergleichung

Trennlinie

Das Recht der Arbeitnehmererfindung (Doktorarbeit)

Das Recht der Arbeitnehmererfindung

Bundesrepublik Deutschland und Volksrepublik China im Vergleich

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Die Ausgestaltung des deutschen Zivilrechts beeinflusst längst die chinesische Gesetzgebung. Auch im Bereich des Arbeitnehmererfindungsrechts haben das ArbEG, die Vergütungsrichtlinie sowie der jüngst gescheiterte Referentenentwurf in Deutschland das Interesse der chinesischen Ministerien [...]

ArbEG, Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeitnehmererfinderrecht, Arbeitnehmererfindung, Arbeitnehmererfindungsvergütung, China, Deutsches Zivilrecht, Deutschland, Dienstliche Erfindung, Nicht-dienstliche Erfindung, Patent, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Business Improvement Districts (BID) (Doktorarbeit)

Business Improvement Districts (BID)

Rechtliche Rahmenbedingungen für die Implementierung eines nordamerikanischen Stadtentwicklungsmodells in der Bundesrepublik Deutschland

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Der Standort Innenstadt und die ihn ursprünglich prägende Handelsfunktion haben sich in den letzten Jahren erheblich verändert. Insbesondere durch Motorisierung breiter Bevölkerungsschichten und einem einsetzenden Suburbanisierungsprozess ist neben dem primären Einzelhandelsstandort in der [...]

BID, Business Improvement Districts, Innenstadt, Public Private Partnership, Rechtswissenschaft, Sonderabgabe, Stadtentwicklung, Trittbrettfahrer, Wirtschaftsrecht

Trennlinie
<<
<
...
5
6
7
8
 9 
10
11
12
13
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.