Literatur zum Thema »Brexit«

 

Brexit: EU und EWU vor neuen Herausforderungen im Nachgang der Staatsschulden­krise (Sammelband)

EU und EWU vor neuen Herausforderungen im Nachgang der Staatsschuldenkrise

Hamburger Schriften zur globalen und euro­päischen Wirtschafts- und Finanz­ordnung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10176-1

Das europäische Einigungsprojekt wird an vielen Fronten herausgefordert (Brexit, EU-Skepsis und Erweiterungsmüdigkeit, Migrationskrise, Nord-Süd- und Ost-West-Gegensätze, Kritik an EZB, außenpolitische Herausforderung Russland etc.). In Anbetracht dieser komplexen Konstellation erscheint es ...

Brexit, EU-Erweiterung, Eurokrise, Europa, Europäische Union EU, EWU, EZB, Flüchtlingskrise, Globalisierung, Politik, Staatsschuldenkrise, Wirtschaft

Trennlinie

Brexit: Metastrukturen europäischer Rechtskultur (Dissertation)

Metastrukturen europäischer Rechtskultur

Schriften zur Rechts- und Staats­philo­sophie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9829-4

Der Prozess der europäischen Integration hat in den letzten Jahrzehnten Höhen und Tiefen erlebt. Nach einer Welle der Eu(ro)phorie in den Neunziger Jahren, der mit der Schaffung des gemeinsamen Binnenmarktes durch den Vertrag von Maastricht, die Gründung des Schengenraums und der Einführung des ...

Brexit, Eurokrise, Europarecht, Flüchtlingskrise, Friedrich Carl von Savigny, Historische Rechtsschule, Rechtsgeschichte, Rechtskultur, Rechtsphilosophie, Rechtsvereinheitlichung

Trennlinie

Brexit: Deutsche Privat­rechts­verhält­nisse in der Insolvenz eines ausländischen Staates (Doktorarbeit)

Deutsche Privatrechtsverhältnisse in der Insolvenz eines ausländischen Staates

Studien zum Vertrags­recht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9672-6

Nicht nur die Griechenland-Krise und die drohende Zahlungsunfähigkeit des Landes beschäftigen die Öffentlichkeit seit Jahren. Das Thema Staateninsolvenz ist dauerhaft präsent, zuletzt geriet Venezuela 2017 in massive finanzielle Schwierigkeiten. Gleichwohl fehlt es weiterhin an einem geordneten ...

Brexit, Euro-Austritt, Euro-Krise, Eurokrise, Eurozone, Geldentwertung, Geldschulden, Griechenland, Privatrechtsverhältnisse, Protektionismus, Risikoverteilung, Staateninsolvenz, Staatsanleihen, Venezuela, Vorhersehbarkeit, Wegfall der Geschäftsgrundlage, Wirtschaftskrise, Zivilrecht

Trennlinie

Brexit: Wirken in Wendezeiten – 40 Jahre Mid-Atlantic Clubs (Sammelband)

Wirken in Wendezeiten –
40 Jahre Mid-Atlantic Clubs

Festschrift gewidmet den MAC Gründern und Lenkern H. W. Lessing und Dr. F. Krüger-Sprengel. 2., aktualisierte Auflage aus Anlass des 40-jährigen Bestehens des MAC Bonn e.V.

Schriften zur interna­tionalen Politik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9550-7

Sicherheitspolitische Wendezeiten in den beginnenden 1970er Jahren waren Auslöser für die Gründung von Mid-Atlantic Clubs (MACs) in Großbritannien und den USA. In der Bundesrepublik hob eine Gruppe überzeugter Transatlantiker 1977 den ersten Mid-Atlantik Club in Bonn aus der Taufe. Sein Ziel seit ...

Auslandseinsätze, Brexit, Bundeswehr, Deutsche Außenpolitik, Deutsche Einheit, Donald Trump, Europäische Union, Freiheit, Frieden, Friedhelm Krüger-Sprengel, Geschichte, Großbritannien, GSVP, Internationale Beziehungen, Irak, Klimapolitik, Klimaschutz, MAC, Mid-Atlantic Club, Nachrichtendienst, NATO, Orientpolitik, Politik, Populismus, Rüstungspolitik, Russland, Sicherheitspolitik, Syrien, Transatlantische Beziehungen, US-Außenpolitik, USA, Verteidigungspolitik, Wertegemeinschaft

Trennlinie
 

nach oben

Literatur "Brexit". Eine Auswahl unserer Bücher.