Literatur: Biographieforschung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Als wär‘s kein Teil von mir – Vergessene Anerkennung Fremdplatzierter im ländlichen Raum (Doktorarbeit)

Als wär‘s kein Teil von mir – Vergessene Anerkennung Fremdplatzierter im ländlichen Raum

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Die Studie knüpft an eine Nationalfondsstudie an, die Loretta Seglias und Marco Leuenberger über ehemalige Verdingkinder erarbeiteten. Dazu werden 26 von 270 narrativen und lebensweltlich-biographischen Interviews aufgegriffen und insbesondere die Bezüge zu Macht und Autonomie. Als Grundlage [...]

Anerkennung, Autonomie, Biographieforschung, Deutungsmuster, Erlebnisbericht, Fremdplatzierung, ländlicher Räum, Philosophie, Psychologie, Schweiz, Soziologie, Verdingkind, Verdinglichung

Trennlinie

Pädagogik, Politik und Kritische Theorie – Erziehungswissenschaft in Verantwortung für eine emanzipatorische Praxis (Festschrift)

Pädagogik, Politik und Kritische Theorie – Erziehungswissenschaft in Verantwortung für eine emanzipatorische Praxis

Dietrich Hoffman zum 80. Geburtstag

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Nach dem Zweiten Weltkrieg und dem Zusammenbruch des Nationalsozialismus dauerte es in der Bundesrepublik Deutschland mehr als drei Jahrzehnte, bis sich die Pädagogik von den beengenden und belastenden Ideologien befreit hatte, die teils aus den 1920er Jahren, teils aus der Zeit des sogenannten [...]

Allgemeine Pädagogik, Bildungsforschung, Bildungsgeschichte, Bildungspolitik, Biographieforschung, Erziehungswissenschaft, Geschichte von Erziehung, Wissenschaftsgeschichte

Trennlinie

Militärsoziologische Biographieforschung (Doktorarbeit)

Militärsoziologische Biographieforschung

Bataillonskommandeure im Kontext militärischer Multinationalität und globaler Einsätze

Studien zur Konflikt- und Friedensforschung

Der Autor Christoph U. Eichel leistet mit dieser Studie einen Beitrag zur wissenschaftlichen Aufarbeitung der Berufsbiographien von Bataillonskommandeuren im Rahmen der militärischen Multinationalität und Globalisierung.

Mit dem Ende des Kalten Krieges und dem Übergang [...]

Auslandseinsatz, Biographieforschung, Bundeswehr, Militärische Multinationalität, Militärsoziologie, Offizier, Sicherheitspolitik, Sozialwissenschaft

Trennlinie

Entwicklung und Erziehung (Forschungsarbeit)

Entwicklung und Erziehung

Beiträge zur Erneuerung der ‘Entwicklungspädagogik‘

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Als Heinrich Roth 1971 den zweiten Band seiner Pädagogischen Anthropologie veröffentlichte, gab er diesem den Untertitel ‘Grundlagen einer Entwicklungspädagogik’. Gerade weil er Pädagoge und Psychologe war, schätzte er das Problem richtig ein, das durch die einseitige naturwissenschaftliche [...]

Bildungsbegriff, Bildungsreform, Biographieforschung, Entwicklungspädagogik, Entwicklungstatsache, Erfahrungsbildung, Erziehungswissenschaft, Familienerziehung, Jugendalter, Kriegserziehung, Kriegsverführung, Mündigkeit, Pädagogik, Pädagogische Anthropologie, Selbsttätigkeit, Siegfried Bernfeld

Trennlinie

Weibliche Sexualität im Spannungsfeld von Islamisierung und westlicher Moderne (Forschungsarbeit)

Weibliche Sexualität im Spannungsfeld von Islamisierung und westlicher Moderne

Eine rekonstruktive Analyse von Biographien iranischer Frauen in Deutschland

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung

Entlang der Biographien iranischer Frauen wird die Wechselwirkung zwischen der staatlich fundamentalistischen Repression, den Selbstbestimmungsversuche der Frauen und der weiblichen Sexualität veranschaulicht. Dargestellt wird ebenfalls die Auswirkung sozialer Tabus auf Körper und Sexualität der [...]

Biographieforschung, Frau, Fundamentalismus, Gender, Geschlechterverhältnisse, Iran, Islam, Körper, Migration, Moderne, Qualitative Sozialforschung, Revolution, Sexualität, Sozialwissenschaft, Soziologie

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.