Literatur zum Thema »Bildungsmanagement«

 

Bildungsmanagement: Professionelles Selbstverständnis im Wandel der Generationen (Doktorarbeit)

Professionelles Selbstverständnis im Wandel der Generationen

Intergenerationelle Veränderungen im Selbstverständnis von Leitenden und Programmplanenden an Volkshochschulen

Studien zur Erwachsenenbildung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10024-5

In der Erwachsenen-/Weiterbildung (EB/WB) vollzieht sich derzeit ein nahezu alle Weiterbildungsorganisationen betreffender kollektiver personeller Wechsel. Viele langjährige Mitarbeitende auf Leitungs- und Programmplanungsebene, die v. a. in der öffentlich geförderten EB/WB als Folgeerscheinung ...

Bildungsmanagement, Einstellungsänderung, Erwachsenenbildung, Generation, Generationswechsel, Identität, Professionalität, Selbstverständnis, Volkshochschule, Weiterbildung, Wertorientierung

Trennlinie

Bildungsmanagement: Das professionelle Selbstverständnis von Leitungskräften in Weiterbildungseinrichtungen unter Berücksichtigung bildungsbezogener und ökonomischer Herausforderungen (Dissertation)

Das professionelle Selbstverständnis von Leitungskräften in Weiterbildungseinrichtungen unter Berücksichtigung bildungsbezogener und ökonomischer Herausforderungen

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9317-6

Diese Studie ergründet das professionelle Selbstverständnis von Leiterinnen und Leitern von Weiterbildungseinrichtungen. Es wird aufgezeigt, welche Verständnisse, Haltungen und Werte die Leitungskräfte ihrer Arbeit zugrunde legen und wie sie ihr konkretes Leitungshandeln beschreiben. Die ...

Bildungsmanagement, Leitungskräfte, Management, Professionelles Selbstverständnis, Rollenverständnis, Weiterbildungseinrichtungen, Weiterbildungsmanagement

Trennlinie

Bildungsmanagement: Das Lernwissen der Bildungsmanagement-Studiengänge im deutschsprachigen Raum (Doktorarbeit)

Das Lernwissen der Bildungsmanagement-Studiengänge im deutschsprachigen Raum

Seine Entstehung sowie seine Formen und Auswirkungen

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9146-2

Was ist Bildungsmanagement? Und wer bestimmt eigentlich darüber, was als Bildungsmanagement zu gelten hat? Sind es die Praktiker, die Bildungseinrichtungen managen oder die Theoretiker, die über Bildungsmanagement forschen und schreiben? Und wie steht es um die Bildungsmanagement-Studiengänge? ...

Berger und Luckmann, Bildungsmanagement, Geschichte des Bildungsmanagements, Hochschullehre, Lernwissen, Modulhandbuch, Qualitative Inhaltsanalyse, Sozialkonstruktivismus, Studiengänge, Studiengangstypen, Studium, Wissenssoziologie

Trennlinie

Bildungsmanagement: Bildungs- und Wissensmanagement als integratives Kompetenzfeld (Knowucation) (Doktorarbeit)

Bildungs- und Wissensmanagement als integratives Kompetenzfeld (Knowucation)

Strategisches Management

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8646-8

Der Bildungsmarkt verzeichnet momentan eine Strukturtektonik hinsichtlich der Verschiebung bisher geltender Handlungsräume und -grenzen. Neue Markteintrittsbarrieren eröffnen sich in einem Markt, in dem die Pluralität an Angeboten steigt und sich ein neuer Wettbewerb um den Lernenden eröffnet. ...

Bildung, Bildungsmanagement, eLearning, Hochschulmanagement, Lebenslanges Lernen, Lernen, Medialisierung, Web 2.0, Weiterbildung, Wissen, Wissensmanagement

Trennlinie

Bildungsmanagement: Ausbildungscoaching und externes Ausbildungsmanagement (Sammelband)

Ausbildungscoaching und externes Ausbildungsmanagement

Ein wissenschaftlicher Diskurs mit Anregungen, Beispielen, Handlungsempfehlungen

Betriebliche Personalentwicklung und Weiterbildung in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7641-4

Demografischer Wandel und Fachkräftemangel dominieren vielfach die öffentliche Debatte. Ausbildungscoaching und externes Ausbildungsmanagement tragen dazu bei, den Stellenwert, die Attraktivität und die Qualität der dualen Ausbildung zu erhöhen. Der Sammelband wird durch ein Editorial von ...

Assistierte Ausbildung, Ausbildungscoaching, Ausbildungsmarketing, Ausbildungsmentoring, Betriebliches Ausbildungspersonal, Betriebspädagogik, Duale Berufsausbildung, Externes Ausbildungsmanagement, Heterogenität Jugendlicher, Jugendliche, Personalentwicklung, Unternehmenskultur, Wirtschafts- und Berufspädagogik

Trennlinie

Bildungsmanagement: Learning Outcomes – Paradigmenwechsel in der Hochschullehre (Dissertation)

Learning Outcomes – Paradigmenwechsel in der Hochschullehre

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7269-0

Weitgehend unbemerkt von der öffentlichen Wahrnehmung vollzieht sich in den letzten Jahren an Hochschulen ein weiterer, tief greifender Paradigmenwechsel, der sich in die gängige Formel „Shift from Teaching to Learning“ fassen lässt. In diesem Zusammenhang erfahren auch der Begriff der ...

Bildungsmanagement, Bologna-Prozess, Citizenship, Employability, Hochschulbildung, Hochschuldidaktik, Hochschullehre, Kompetenzen, Learning Outcomes, Lernergebnisse, Pädagogik, Schlüsselkompetenzen, Studienreform, Studierendenzentrierung

Trennlinie

Bildungsmanagement: Präferenzen und Zahlungsbereitschaften für berufliche Weiterbildungsveranstaltungen (Dissertation)

Präferenzen und Zahlungsbereitschaften für berufliche Weiterbildungsveranstaltungen

Betriebliche Personalentwicklung und Weiterbildung in Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6773-3

E-Learning oder Präsenzkurs, ein renommierter Bildungsanbieter oder ein Lehrgang zum Schnäppchenpreis, das sind wichtige Entscheidungskriterien, nach denen Weiterbildungsveranstaltungen ausgewählt werden könnten. Hierüber gibt es bisher nur wenige, empirisch valide Daten, die als Grundlage ...

Aufstiegsfortbildungen, Berufliche Weiterbildung, Betriebswirtschaftslehre, Bildungsmanagement, Bildungssoziologie, CBC, Choice-Based-Conjoint-Analyse, Erziehungswissenschaft, Präferenzen, Preisbildung, Soziologie, Teilnehmersegmente, Weiterbildungsveranstaltungen, Zahlungsbereitschaften, Zielgruppen

Trennlinie

Bildungsmanagement: Strategische Integration informationstechnologischer Applikationen für kleine und mittelständische Unternehmen (Doktorarbeit)

Strategische Integration informationstechnologischer Applikationen für kleine und mittelständische Unternehmen

Am Beispiel des Projektes „Weiterbildung Online - eine Initiative mittelständischer Unternehmen in Nordhessen“

Strategisches Management

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3556-5

Immer kürzere Innovationszyklen bieten für Unternehmen Wettbewerbsvorteile durch schnellere und effizientere Technologien. Gleichzeitig führen die Weiterentwicklungszyklen zu steigenden Kosten. Es kann mittlerweile von einer strategy follows technology gesprochen werden. Auf dem Markt kann eine ...

Betriebswirtschaftslehre, Bildungsmanagement in KMU, CRM in KMU, Customer Relationship Management, E-Kommunikation, E-Learning, Gebietsübergreifend, Informationstechnologie in KMU, Mittelstand, Strategisches Management, Strategisches Management in KMU, Systemtheorie in KMU, Unternehmenskommunikation in KMU, Unternehmensübergreifend, Wissensmanagement in KMU

Trennlinie

Bildungsmanagement: Management in Weiterbildungsinstitutionen (Dissertation)

Management in Weiterbildungsinstitutionen

Eine empirische Studie zum Leitungshandeln in differenten Konstellationen

Studien zur Erwachsenenbildung

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1515-4

Mit der Pluralisierung der Gesellschaft gingen Veränderungen der Organisationsformen von Weiterbildung einher. Dieses hat aber nicht in gleicher Weise zu einer Ausdifferenzierung gesellschaftlich getragener Visionen von einer vielgestaltigen Weiterbildungslandschaft geführt. Bisher zu wenig ...

Bildungsmanagement, Erwachsenenbildung, Erziehungswissenschaft, Leitungshandeln, Pädagogik, Professionalisierung, Profilbildungsprozesse, Weiterbildungsorganisation

Trennlinie

Bildungsmanagement: Bildungscontrolling (Dissertation)

Bildungscontrolling

Der Einfluss von individuellen und organisationalen Faktoren auf den wahrgenommenen Weiterbildungserfolg

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1035-7

Angesichts der rasanten technologischen Entwicklung und der zunehmenden Spezialisierung der Arbeitsaufgaben werden Kosten- und Leistungsorientierte Weiterbildungen zum entscheidenden Erfolgsfaktor unternehmerischen Handelns. Das verändert die Aufgabe des Bildungscontrollings von einem reaktiven ...

Bildungscontrolling, Fortbildungsmanagement, Kompetenzmanagement, Personalentwicklung, Psychologie, Weiterbildungskontrolle, Weiterbildungsmanagement, Wissensmanagement

Trennlinie
 

nach oben

Literatur "Bildungsmanagement". Eine Auswahl unserer Bücher.