Literatur im Fachgebiet BWL Bilan­zierung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Hedge Accounting in Accordance with IFRS (Dissertation)

Hedge Accounting in Accordance with IFRS

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

For a true and fair view, the joint presentation of the hedged item(s) and the hedging instrument(s) is necessary. The limited application of hedge accounting under IFRS is due to strict requirements, whereas some of these requirements are not justifiable from an economic perspective. [...]

Betriebswirtschaftslehre Effektivitätsmessung Hedge Accounting Hedging IAS 39 IFRS IFRS 9
Hedge Accounting nach IAS 39 (Dissertation)

Hedge Accounting nach IAS 39

Auswirkungen auf das finanzwirtschaftliche Hedging von Finanzrisiken in Nichtbanken

Internationale Rechnungslegung

Finanzrisiken werden heutzutage in großen Industrie- und Handelsunternehmen routinemäßig mit Hilfe derivativer Finanzinstrumente gesichert. Gleichzeitig gehören die bilanziellen Vorschriften zur Abbildung dieser ökonomischen Sicherungsbeziehungen – das sogenannte Hedge Accounting – zu den komplexesten…

Betriebswirtschaftslehre Bilanzierung Finanzinstrumente Hedge Accounting Hedging IAS 39 IFRS Internationale Rechnungslegung
Entscheidungsrelevanz von Rechnungslegungsinformationen (Doktorarbeit)

Entscheidungsrelevanz von Rechnungslegungsinformationen

Eine vergleichende theoretische und empirische Analyse nach HGB und IFRS

Internationale Rechnungslegung

Die zunehmende Kapitalmarktorientierung und die damit einhergehende wachsende Bedeutung der nationalen und internationalen Kapitalmärkte führt zu einem erhöhten Bedarf an entscheidungsrelevanten Informationen von Seiten aktueller und potenzieller Investoren. Die Bereitstellung entscheidungsrelevanter Informationen…

Betriebswirtschaftslehre Bilanzierung BilMoG Externe Rechnungslegung HGB IAS IFRS Informationsgehalt Internationale Rechnungslegung Rechnungslegungssysteme
IFRS-Bilanzierung aus der Sicht mittelständischer Personengesellschaften (Doktorarbeit)

IFRS-Bilanzierung aus der Sicht mittelständischer Personengesellschaften

Eine theoretische und empirische Untersuchung

Internationale Rechnungslegung

In ihrer ursprünglichen Grundkonzeption zielen die International Financial Reporting Standards (IFRS) primär auf größere, kapitalmarktorientierte Unternehmen als potentielle Anwendergruppe ab. Ausgelöst durch eine zunehmend globalisierte Unternehmensumwelt, der sich auch kleinere, mittelständische Unternehmen nicht…

Betriebswirtschaftslehre Bilanzierung IFRS IFRS for SMEs KMU Mittelstand Personengesellschaften Rechnungslegung SME
Einfluss kultureller Unterschiede auf die Anwendung internationaler Rechnungslegungsregeln (Doktorarbeit)

Einfluss kultureller Unterschiede auf die Anwendung internationaler Rechnungslegungsregeln

Eine theoretische und empirische Untersuchung zur Anwendung der IFRS in Deutschland, Frankreich und UK

Internationale Rechnungslegung

Beginnend mit der 4. und 7. EG-Richtline sowie mit der im Jahr 2002 verabschiedeten sogenannten IAS-Verordnung kann innerhalb der EU seit Jahrzehnten eine zunehmende Harmonisierung der Rechnungslegungsregeln beobachtet werden. Gleichzeitig aber beobachten Sozialwissenschaftler unverändert deutliche kulturelle…

Betriebswirtschaftslehre Bilanzierung Empirisch EU Harmonisierung Hofstede IAS IFRS Kultur Kulturelle Unterschiede Rechnungslegung Rückstellungen

Literatur: Bilan­zierung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač