Literatur: Beweisrecht

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Testierfähigkeit und Willensfreiheit (Dissertation)

Testierfähigkeit und Willensfreiheit

Die Problematik der beweisrechtlichen Vermutung der Testierfähigkeit

Studien zum Erbrecht

Die Untersuchung ist einer näheren Betrachtung der Testierfähigkeit unter besonderer Berücksichtigung des Aspekts der Willensfreiheit gewidmet. Rechtspraktischer Anknüpfungspunkt der Untersuchung sind Fälle, in denen der Erblasser bei der Testamentserrichtung an einer Demenzerkrankung leidet [...]

Demenzerkrankung, Einsichtsfähigkeit, Erbrecht, Feststellungsklage, Selbstbestimmung, Testierfähigkeit, Testierfreiheit, Willensfreiheit, Zivilprozessrecht

Trennlinie

Die „kartellrechtliche Zwangslizenz“ im Verfahren (Dissertation)

Die „kartellrechtliche Zwangslizenz“ im Verfahren

Geltendmachung eines kartellrechtlich begründeten Kontrahierungszwangs

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Bereits 2009 begannen verschiedene Hersteller von Mobilfunkgeräten, Konkurrenten auf Unterlassung der Benutzung rechtlich geschützter immaterieller Güter in Anspruch zu nehmen. Zugleich wurden bei der EU-Kommission Verfahren gegen marktbeherrschende Inhaber von Schutzrechten geführt. Die [...]

Beweisrecht, Deutsches Kartellrecht, Essential Facilities, Europäisches Kartellrecht, Immaterialgüterrecht, Kartellverwaltungsrecht, Kontrahierungszwang, Patentrecht, Zivilprozessrecht, Zwangslizenzeinwand, Zwangslizenzen

Trennlinie

Das schweizerische Beweisrecht und der Schutz des Betriebs- und Geschäftsgeheimnisses im Zivilprozessrecht (kantonales Recht und ZPO) (Doktorarbeit)

Das schweizerische Beweisrecht und der Schutz des Betriebs- und Geschäftsgeheimnisses im Zivilprozessrecht (kantonales Recht und ZPO)

Schriften zum Zivilprozessrecht

Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse sind heutzutage von erheblich zunehmender Bedeutung, weil viele Unternehmen ihre patentfähigen Erfindungen nicht zum Patent anmelden, sondern geheim halten. Dies ist nicht nur für Unternehmen wichtig, sondern für jeden wirtschaftstätigen Bürger, wenn der [...]

Betriebs- und Geschäftsgeheimnis, Betriebsgeheimnis, Fabrikationsgeheimnis, Geheimnisschutz, Geschäftsgeheimnis, Rechtswissenschaft, Schutzmaßnahmen, Schweizerisches Beweisrecht, Schweizerisches Zivilprozessrecht, Zivilprozessrecht

Trennlinie

Die Verwertbarkeit rechtswidrig erlangter Beweismittel im Zivilprozess (Dissertation)

Die Verwertbarkeit rechtswidrig erlangter Beweismittel im Zivilprozess

Ein verfassungsrechtliches Problem

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Untersuchung behandelt die Frage, inwieweit rechtswidrig erlangte Beweismittel im Zivilprozess Verwendung finden dürfen. Ausgehend von der in Rechtsprechung und Literatur überwiegend vertretenen Ansicht, wonach allein das Interesse des Beweisführers, sich ein Beweismittel für zivilrechtliche [...]

Beweisrecht, Persönlichkeitsrecht, Rechtstwissenschaft, Rechtswissenschaft, Verfassungsrecht, Verwertungsverbot, Zivilprozessrecht

Trennlinie

Willenserklärungen im Internet (Dissertation)

Willenserklärungen im Internet

Rechtssicherheit durch elektronische Signaturen sowie Anpassung der Formvorschriften und des Beweisrechts

Recht der Neuen Medien

Die Verlagerung des Geschäftsverkehrs in das Internet macht es erforderlich, den Austausch elektronischer Willenserklärungen über das Internet zu ermöglichen, Behinderungen in Bezug auf Formvorschriften bei der Abgabe von Willenserklärungen und beim Zustandekommen von Verträgen auszuschließen [...]

elektronische Signatur, elektronische Willenserklärungen, Internetsicherheit, Medienrecht, Rechtswissenschaft, § 126a BGB, § 126b BGB, § 292a ZPO

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.