Literatur im Fachgebiet VWL Beteiligung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Dominanz traditioneller Familienarrangements (Doktorarbeit)

Die Dominanz traditioneller Familienarrangements

Eine Analyse des geschlechterspezifischen Arbeitsangebotsverhaltens in Deutschland

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Im Zuge des demografischen Wandels gewinnt die Arbeitsmarktbeteiligung qualifizierter Arbeitskräfte eine entscheidende Bedeutung für das zukünftige Wachstumspotenzial Deutschlands. Dabei stellt die Arbeitsmarktbeteiligung nicht nur ein individuelles Phänomen dar, sondern steht in engem Zusammenhang mit der…

Arbeitsangebot Familienmodelle Familienpolitik Geschlechterunterschiede Humankapital Volkswirtschaftslehre
Steuerwettbewerb in Deutschland (Dissertation)

Steuerwettbewerb in Deutschland

Eine theoretische und empirische Analyse zweier Reformvorschläge

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Sowohl auf Gemeinde- als auch auf Länderebene existieren seit einigen Jahren nachhaltige Kontroversen um die effiziente Ausgestaltung einer subnationalen Steuerautonomie als Basis eines Steuerwettbewerbs. Dabei sind die gegenwärtigen Defizite auf beiden föderalen Ebenen höchst unterschiedlich gelagert. Während die…

Fiskalföderalismus Gewerbesteuer Konjunktur Makroökonomie Öffentliche Finanzen Steuerautonomie Steuerwettbewerb Volkswirtschaftslehre Wirtschaftspolitik Zuschlagsmodell
Krankensparverträge als Alternative zu herkömmlichen Krankenversicherungsformen (Dissertation)

Krankensparverträge als Alternative zu herkömmlichen Krankenversicherungsformen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Singapurs Bürger sparen, um die Kosten ihrer medizinischen Versorgung tragen zu können. In dieser Studie wird untersucht, inwieweit privates Sparen eine herkömmliche Versicherung gegen Krankheit ergänzen kann. In Singapur sind seit dem Jahr 1984 die Versicherten verpflichtet, auf einem Krankensparkonto Kapital…

Gesundheitsökonomie Kostenbeteiligung Krankenversicherung Moral Hazard Volkswirtschaftslehre
Flexibilisierungsmöglichkeiten in der Krankenversicherung (Doktorarbeit)

Flexibilisierungsmöglichkeiten in der Krankenversicherung

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Steigende Gesundheitsausgaben aufgrund demographischen Wandels und technologischen Fortschritts verlangen ein Überdenken der Sozialen Krankenversicherung. Geht man davon aus, dass sich Individuen nicht nur in der Höhe ihrer erwarteten Gesundheitsausgaben voneinander unterscheiden, sondern ausserdem auch…

Discrete-Choice-Experiment Gesundheitsökonomie Kostenbeteiligung Krankenversicherung Nutzenmessung Volkswirtschaftslehre
Gestaltung von Versicherungsverträgen und institutionellen Rahmenbedingungen zur Förderung einer präventiven Medizin (Dissertation)

Gestaltung von Versicherungsverträgen und institutionellen Rahmenbedingungen zur Förderung einer präventiven Medizin

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Durch die zunehmende Kostenexplosion im Gesundheitswesen ist die medizinisch-ethisch begründete Forderung nach umfassender medizinischer Versorgung von jedermann auf Dauer finanziell nicht (mehr) tragbar. Die Notwendigkeit von Wirtschaftlichkeitsüberlegungen im Gesundheitswesen wird inzwischen kaum noch bestritten.…

Adverse Selection Gesundheitswesen Krankenversicherung Moral Hazard Nikotin Präventivmedizin Volkswirtschaftslehre Wirtschaftlichkeit
 

Literatur: Beteiligung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač