Literatur: Berichterstattung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

Strafjustiz im Spannungsfeld zwischen Informationsinteresse und Persönlichkeitsschutz (Dissertation)

Strafjustiz im Spannungsfeld zwischen Informationsinteresse und Persönlichkeitsschutz

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die vorliegende, zum Teil interdisziplinär angelegte Arbeit widmet sich Überlegungen zur Verhinderung des Einflusses von medialen „Vorverurteilungen“ auf den Strafprozess.

Der Autor erläutert zunächst, dass die in § 169 GVG geregelte Öffentlichkeit faktisch [...]

Compliance, Durchstecherei, Fair trial, Geheimnisverrat, Informationsinteresse, Justiz, Medienberichterstattung, Öffentlichkeitsarbeit, Öffentlichkeitsgrundsatz, Persönlichkeitsrecht, Persönlichkeitsschutz, Pressefreiheit, Strafjustiz, Strafprozess, Strafrecht, Unschuldsvermutung, Vorverurteilung

Trennlinie

Auswirkungen einer Automatisierung des internen Kontrollsystems auf die Qualität der externen Finanzberichterstattung (Doktorarbeit)

Auswirkungen einer Automatisierung des internen Kontrollsystems auf die Qualität der externen Finanzberichterstattung

Eine kritische Würdigung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In dieser Publikation werden die Auswirkungen einer Automatisierung des internen Kontrollsystems (IKS) auf die Qualität der externen Finanzberichterstattung anhand von Experteninterviews sowie einer empirischen Fragebogenstudie betrachtet. [...]

Automatisierung, Betriebswirtschaft, Controlling, Corporate Governance, Finanzberichterstattung, Finanzen, Internes Kontrollsystem, Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung

Trennlinie

Die bilanzielle Behandlung von Sicherungszusammenhängen (Doktorarbeit)

Die bilanzielle Behandlung von Sicherungszusammenhängen

Möglichkeiten und Grenzen der Abbildung interner Risikomanagementstrategien in der externen Berichterstattung

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Derivate in Sicherungszusammenhängen können nicht den allgemeinen Bilanzierungsgrundsätzen unterworfen werden, denn die daraus resultierenden bilanziellen Konsequenzen tangieren ceteris paribus den ökonomischen Gewinn einer Unternehmung, obwohl realiter keine offenen Risikopositionen existieren. [...]

Berichterstattung, Bewertungseinheiten, Finanzinstrumente, Hedge Accounting, IFRS 9, Objektabgrenzung, ökonomischer Gewinn, Rechnungslegung, Rechnungswesen, Risikomanagementstrategie, Sicherungszusammenhänge

Trennlinie

Arbeitgeber-Signaling im Rahmen der Nachhaltigkeitsberichterstattung (Doktorarbeit)

Arbeitgeber-Signaling im Rahmen der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Eine empirische Analyse

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

[...]

Arbeitgeber-Signaling, Betriebswirtschaft, Determinanten, Fachkräftemangel, Global Reporting Initiative, Inhaltsanalyse, Kündigungsschutz, Nachhaltigkeitsberichterstattung, Organisation, Personalbedarf, Personalmarketing, Unternehmensführung

Trennlinie

Umweltbelange in der Unternehmensberichterstattung (Doktorarbeit)

Umweltbelange in der Unternehmensberichterstattung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Unternehmensberichterstattung über Umweltbelange gegenüber der allgemeinen Öffentlichkeit hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen, nicht zuletzt durch die Veröffentlichung der CSR-Richtlinie, die der deutsche Gesetzgeber im April 2017 in nationales Recht umgesetzt hat. [...]

CSR, CSR-Richtlinie, Deutscher Nachhaltigkeitskodex, EMAS, Europarecht, Global Reporting Initiative, Handelsrecht, Lageberichterstattung, Nachhaltigkeit, Nichtfinanzielle Erklärung, Nichtfinanzielle Informationen, Rechnungslegung, Umweltbelange, Umweltinformationen, Umweltrecht, Unternehmensberichterstattung

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.