Literatur im Fachgebiet Jura Bayer­n

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Finanzkontrolle und Staatsschuldenpolitik (Doktorarbeit)

Finanzkontrolle und Staatsschuldenpolitik

Eine Analyse der Auseinandersetzung der Rechnungshöfe mit der Staatsverschuldung in den Ländern Nordrhein-Westfalen, Saarland, Berlin und Bayern

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Die öffentlichen Haushalte von Bund, Ländern und Gemeinden befinden sich durchweg in einem desolaten Zustand. Die einseitige Verschuldungsentwicklung der letzten Jahre und Jahrzehnte begleitet von immer neuen Erfindungen der politischen Akteure zur Ausweitung ihres kreditären Handlungsspielraums provoziert die…

Finanzkontrolle Finanzpolitik Finanzverfassung Haushaltsrecht Rechnungshof Verfassungsrecht
Integration von Fachplänen in die Raumordnungspläne (Doktorarbeit)

Integration von Fachplänen in die Raumordnungspläne

Unter besonderer Berücksichtigung der Waldfunktionsplanung in Bayern

Studien zum bayerischen, nationalen und supranationalen Öffentlichen Recht

Die Föderalismusreform 2006 hat die Gesetzgebungskompetenz für die Raumordnung vollkommen neu gestaltet, indem sie diese von der Rahmengesetzgebung in die konkurrierende Abweichungsgesetzgebung überführt hat. Unter Inanspruchnahme dieser neuen Kompetenzgrundlage hat der Bund zum 30.6.2009 das Gesetz zur…

Abweichungsgesetzgebung Fachplanung Fachplanungsrecht Landesentwicklungsprogramm Bayern Raumordnung Raumordnungsplan Raumordnungsrecht Rechtswissenschaft
Die Einkommensteuer in Bayern von 1806–1920 (Doktorarbeit)

Die Einkommensteuer in Bayern von 1806–1920

Rechtsgeschichtliche Studien

Die Studie befasst sich mit der Entwicklung der bayerischen Einkommensteuer zwischen 1806 und 1920. Der Zeitraum der Analyse beginnt demnach mit der Gründung des Königreichs Bayern und erstreckt sich bis zur reichseinheitlichen Einkommensteuer. Die Untersuchung weist nach, dass die großen Wendepunkte in der…

19. Jahrhundert 20. Jahrhundert Bayern Direkte Steuern Einkommensteuer Märzrevolution Progression Reaktion Rechtsgeschichte Rechtswissenschaft
Zentrale Orte und Einzelhandelsgroßprojekte (Dissertation)

Zentrale Orte und Einzelhandelsgroßprojekte

Unter besonderer Berücksichtigung des Kriteriums der Kaufkraftabschöpfung. Eine Untersuchung am Beispiel des bayerischen Landesrechts

Studien zum bayerischen, nationalen und supranationalen Öffentlichen Recht

Einzelhandelsgroßprojekte bergen typischer Weise ein hohes Konfliktpotential, insbesondere weil sie als Gefahr für die gewachsene Einzelhandelslandschaft der Innenstädte begriffen werden. Daher haben die Normgeber sowohl des Raumordnungs-, als auch des Bauplanungsrechts die Ansiedlung von…

Landesentwicklungsprogramm Bayern Raumordnungsrecht Rechtswissenschaft

Literatur: Bayer­n / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač