Literatur: Banken

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
10
11
12
13
 14 
15
16
17
18
...
>
>>

Eine Umweltanalyse islamischer Banken im internationalen Kontext (Dissertation)

Eine Umweltanalyse islamischer Banken im internationalen Kontext

Finanzmanagement

[...]

Betriebswirtschaftslehre, Islamforschung, Islamic Banking, Islamic Finance, Islamische Banken, Konventionelle Banken, Marketingstrategien, Murubaha, Scharia-Konformität, Strategisches Management, Strategische Umweltanalyse, Streng-islamische Banken, Sukuk, Voll-islamische Finanzsysteme, Wettbewerbsstruktur

Trennlinie

Regulierungskosten der deutschen Kreditinstitute (Doktorarbeit)

Regulierungskosten der deutschen Kreditinstitute

Entwicklung von Ansatzpunkten zur Erfassung der regulierungsbedingten Kosten unter Einbezug des Standardkosten-Modells

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Banken zählen mit zu den am stärksten regulierten Branchen der Wirtschaft. Die v. a. seit den 90er Jahren in kurzen Abständen zahlreich erlassenen Regularien haben die Kreditwirtschaft an die Grenzen der Belastbarkeit geführt. Denn jedes neue Gesetz beinhaltet äußerst komplexe Vorschriften, [...]

Bankenregulierung, Betriebswirtschaftslehre, Bürokratiekosten, Dual-Use, Geldwäsche, Informationspflichten, Kontenabruf, Kreditinstitute, Regulierung, Regulierungsflut, Regulierungskosten, SKM, Standardkosten-Modell, Überregulierung

Trennlinie

Kreditrisiken der Banken (Doktorarbeit)

Kreditrisiken der Banken

Neue Portfoliomodelle zur konservativen Bemessung des Eigenkapitalbedarfs

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Im Kreditportfoliokontext ist die Wahl einer geeigneten Abhängigkeitsstruktur der Schuldner von zentraler Bedeutung. Dabei hat die aktuelle Finanzkrise aufgedeckt, dass Banken ihre Kreditrisiken systematisch unterschätzen. Ein Grund dafür sind die statistischen Eigenschaften der zum [...]

Basel II, Betriebswirtschaftslehre, Edgeworth-Expansion, Finanzkrise, Flankenabhängigkeit, Gesamtbanksteuerung, Hierarchische archimedische Copula, Importance Sampling, Kreditportfoliorisiko, Lévy-Prozess, Monte-Carlo Simulation, Risikocontrolling, Statistik, Stochastik, Value-at-Risk, Verlustverteilung

Trennlinie

Messung von Eventrisiken (Dissertation)

Messung von Eventrisiken

Modellierung, Parametrisierung, Simulation

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Seit dem Erscheinen der Baseler Eigenkapitalvorschriften im Jahre 1996 haben sich die Anforderungen an interne Risikomodelle zur Berechnung des regulatorischen Eigenkapitals stetig verändert und weiterentwickelt. Eine wesentliche Neuerung im Bereich interner Marktrisikomodelle ist die im Juli 2009 [...]

Bankenaufsicht, Basel II, Betriebswirtschaftslehre, Eventrisiko, Extremwerttheorie, Parameterschätzung, Risikocontrolling, Risikomanagement, Sprung-Diffusions-Modell, Statistik, Stochastik, Value at Risk, Verallgemeinerte Pareto-Verteilung

Trennlinie

IFRS im Bankenaufsichtsrecht (Doktorarbeit)

IFRS im Bankenaufsichtsrecht

Einflüsse auf Eigenmittel, Risikopositionen und Konsolidierungsfragen

Internationale Rechnungslegung

Guido Sopp behandelt eine ebenso aktuelle wie praktisch bedeutende Thematik: Die Nutzung von IFRS-Abschlüssen für bankenaufsichtsrechtliche Zwecke. Im Zuge der jüngsten Finanzmarktkrise wurde einmal mehr deutlich, dass die gegenwärtige Ausgestaltung der bankenaufsichtsrechtlichen [...]

Aufsichtsrechtliche Konsolidierung, Bankenaufsichtsrecht, Betriebswirtschaftslehre, Eigenkapitalnormen, IFRS, Kon ÜV, Konzernabschlussüberleitungsverordnung, Prozyklizität, Prudential Filter, Zeitwertbewertung, §10a KWG

Trennlinie
<<
<
...
10
11
12
13
 14 
15
16
17
18
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.