Unsere Literatur zum Schlagwort Autarkie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Nachhaltigkeit und Energieeffizienz (Tagungsband)

Nachhaltigkeit und Energieeffizienz

Know-how im deutsch-ukrainischen Dialog

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Beschrieben wird die einzige deutsch-ukrainische kommunale Know-how-Partnerschaft in den Themenbereichen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Dabei kann Delitzsch in der fachlichen Expertise auf Auszeichnungen mit dem Corporate Social Responsibility (CSR)-Preis, dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis, mehrfach dem…

Deutschland Energieeffizienz Klimawandel Kreislaufwirtschaft Nachhaltigkeit Ökologie Osteuropa Städtebau Sustainability Ukraine
Grenzüberschreitende Abfallverbringung im Spannungsfeld zwischen Umweltschutz, freiem Warenverkehr und Dienstleistungen von allgemeinem öffentlichem Interesse (Dissertation)

Grenzüberschreitende Abfallverbringung im Spannungsfeld zwischen Umweltschutz, freiem Warenverkehr und Dienstleistungen von allgemeinem öffentlichem Interesse

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Die grenzüberschreitende Abfallverbringung ist auf europäischer Ebene durch die Verordnung (EG) Nr. 1013/2006 streng reglementiert, um Risiken für die menschliche Gesundheit und Umwelt zu minimieren. Mit der Novellierung der Abfallverbringungsverordnung im Jahre 2006 wurden die Möglichkeiten der Mitgliedstaaten…

Abfallverbringung Dienstleistung Öffentliches Interesse Umweltschutz Verwertung Warenverkehrsfreiheit
Erziehung im Geiste der Autarkie (Forschungsarbeit)

Erziehung im Geiste der Autarkie

Radikale Neupietisten um Hermann Lietz

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die deutsche Landerziehungsheimbewegung wurde von Hermann Lietz (1868-1919) am Ende des 19. Jhdts. nach einem Englandaufenthalt bei Cecil Reddie begründet. In rascher Folge etablierte er drei Heime in Ilsenburg (1898), Haubinda (1901) und Bieberstein (1904), die quasi als Ursprungsorte der Vereinigung der…

Erziehungswissenschaft Geschichte Hermann Lietz Landerziehungsheimbewegung Pädagogik Paul Geheeb
Deutsche Pläne zur europäischen wirtschaftlichen Neuordnung 1939-1945 (Dissertation)

Deutsche Pläne zur europäischen wirtschaftlichen Neuordnung 1939-1945

Weltwirtschaft, kontinentaleuropäische Autarkie und mitteleuropäische Wirtschaftsintegration

Studien zur Zeitgeschichte

Angesichts der europäischen Einigung und des europäischen Binnenmarktes scheint die Aufarbeitung der "europäischen Dimension" des Nationalsozialismus ein überfälliges Desiderat der Forschung, stellte doch dessen Versuch, das Schicksal Europas zu gestalten, in geopolitischer, ideologischer und wirtschaftlicher…

Autarkie Geschichtswissenschaft Mitteleuropa Nationalsozialismus Wirtschaftsintegration Zeitgeschichte
Astrid Lindgren und die Autarkie der Weiblichkeit (Forschungsarbeit)

Astrid Lindgren und die Autarkie der Weiblichkeit

Literarische Darstellung von Frauen und Mädchen in ihrem Gesamtwerk

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Frauen müssen nicht länger die besseren Männer sein. Statt sich auf einen fruchtlosen Kampf der Geschlechter gegeneinander einzulassen, entwickeln Frauen zunehmend ein zeitloses, von emanzipatorischen Modeströmungen unbeeinflusstes Bewusstsein für ihre Weiblichkeit. [...]

Astrid Lindgren Autarkie Feminismus Frauengestalten Jugendbuch Literaturwissenschaft Matriarchat Selbstbewusstsein Weiblichkeit
 

Literatur: Autarkie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač