Literatur: Augsburg

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Auflösung jüdischer Haushalte im „Dritten Reich“ (Doktorarbeit)

Auflösung jüdischer Haushalte im „Dritten Reich“

Zur „Arisierung“ in Bayerisch Schwaben: Augsburg und Fischach

Rechtsgeschichtliche Studien

[...]

Arisierung, Drittes Reich, Geschichte der Juden in Deutschland, Haushalt, Rechtsgeschichte, Rechtswissenschaft, Regionalgeschichte Augsburg, Regionalgeschichte Bayerisch-Schwaben, Regionalgeschichte Fischach

Trennlinie

Mit Schweden verbündet – von Schweden besetzt (Sammelband)

Mit Schweden verbündet –
von Schweden besetzt

Akteure, Praktiken und Wahrnehmungen schwedischer Herrschaft im Alten Reich während des Dreißigjährigen Krieges

Schriftenreihe der David-Mevius-Gesellschaft

Was verbindet die Kurlande Sachsen und Brandenburg, die Herzogtümer Pommern, Hessen und Mecklenburg, die ehemaligen Erzstifte und Stifte Bremen, Magdeburg, Halberstadt, Verden und Osnabrück, die Residenzen Prag und Mainz, die Reichsstädte Frankfurt am Main, Augsburg, Nürnberg und Dinkelsbühl [...]

Altes Reich, Augsburg, Brandenburg, Bremen, Dinkelsbühl, Dreißigjähriger Krieg, Frankfurt, Frühe Neuzeit, Geschichte, Günter II. Adolf von Schweden, Halberstadt, Hessen, Leipzig, Magdeburg, Mainz, Mecklenburg, Nürnberg, Osnabrück, Ostseeraum, Pommern, Prag, Sachsen, Schwedenzeit, Verden

Trennlinie

Vom Maßwerkbaldachin zur Ädikula (Dissertation)

Vom Maßwerkbaldachin zur Ädikula

Der Stilwandel zu Beginn des 16. Jahrhunderts in Süddeutschland, exemplarisch dargelegt an Rahmungen der Augsburger Epitaphskulptur

Schriften zur Kunstgeschichte

Seit Mitte des 14. Jh. bilden Epitaphe einen wesentlichen Bestandteil religiöser Kunstwerke und haben somit einen bestimmenden Anteil an deren Stil- und Typengeschichte. Da sich die frühe Aufnahme von Renaissanceelementen in der süddeutschen Steinskulptur vor allem an Epitaphen verfolgen lässt, [...]

16. Jahrhundert, Augsburg, Augsburger Domkreuzgang, Epitaph, Epitaphrahmung, Epitaphskulptur, Fugger, Kunstgeschichte, Renaissance

Trennlinie

Hochstifte als mittelalterliche Verkehrszentren (Doktorarbeit)

Hochstifte als mittelalterliche Verkehrszentren

Regalien und Regaliennutzung am Beispiel von Augsburg und Konstanz

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Die Hochblüte der juristischen Regalienforschung klang im Verlauf des 19. Jahrhunderts ab. Die Thematik verlagerte sich in andere Bereiche, namentlich den Verkehrssektor. In diesem Kontext steht die vorliegende Untersuchung. Der Verfasser greift die Forschung neu auf und musste zunächst die [...]

Befestigungsrechte, Hoheitsrechte, Kirchenrecht, Rechtsgeschichte, Rechtswissenschaft, Regalien, Reichsrecht, Römisches Recht, Zollrechte

Trennlinie

Katholische Konfessionalisierung in Augsburg (Doktorarbeit)

Katholische Konfessionalisierung in Augsburg

1548-1648

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Wolfgang Reinhard und Heinz Schilling führten zu Beginn der 1980er Jahre den Begriff der "Konfessionalisierung" in die Frühneuzeitforschung ein. Gemeint war damit, ob es einen Zusammenhang zwischen der Ausbildung und Verfestigung kirchlicher Strukturen und dem Anwachsen der Staats-gewalt seit [...]

Augsburg, Bikonfessionalität, Frühe Neuzeit, Geschichtswissenschaft, Jesuiten, Katholische Kirche, Konfessionalisierung

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.