Literatur: Aufsichtsrecht

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Die Durchsetzung von Compliance in Versicherungskonzernen (Doktorarbeit)

Die Durchsetzung von Compliance in Versicherungskonzernen

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Compliance ist ein Thema, welches für Unternehmen in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat. Neben der wirtschaftlichen Relevanz treiben die Unternehmen hier insbesondere die hohen rechtlichen Anforderungen an die interne Complianceorganisation an. [...]

Aufsichtsrecht, Compliance, Compliancepflicht, Compliancesysteme, Governancesystem, Konzern, Rechtswissenschaften, Solvency II, Spannungsverhältnis, VAG, Versicherungsaufsichtsrecht, Versicherungsgruppen, Versicherungskonzern, Versicherungsrecht, Versicherungsunternehmen

Trennlinie

Das Bail-in-Instrument und Interbankenbeziehungen (Dissertation)

Das Bail-in-Instrument und Interbankenbeziehungen

Finanzmanagement

Aus der globalen Finanzkrise wurde die Lehre gezogen, dass der Zwang zur staatlichen Rettung von Banken (Bail-out) vermieden werden sollte. Die Einführung des Bail-in-Instruments mit der europäischen Richtlinie zur Sanierung und Abwicklung von Banken (BRRD) soll Abhilfe schaffen. Bei der Anwendung [...]

Bail-in-Instrument, Bankenabwicklung, Bankenaufsichtsrecht, Betriebswirtschaft, BRRD, CRR II, Gläubigerbeteiligung, Interbankenbeziehungen, Konsolidierung, MREL, Rechtswissenschaft, TLAC

Trennlinie

Outsourcing bei Instituten in der aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin (Dissertation)

Outsourcing bei Instituten in der aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin

Auslagerungen nach § 25 b KWG (§ 25 a Abs. 2 a.F. KWG) i.V.m. AT 9 MaRisk

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Autor beschäftigt sich mit Auslagerungen (Outsourcing) bei Instituten aus Sicht der bisherigen aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin.

Dabei untersucht der Verfasser, ob es dem Gesetzgeber mit § 25 b KWG i.V.m. AT 9 MaRisk gelingt, durch die Normierung gewisser [...]

AT 9 MaRisk, Auslagerungen, BaFin, Bankenaufsichtsrecht, KWG, Outsourcing, Rechtswissenschaft, § 25 b KWG

Trennlinie

Termingeschäfte in der Insolvenz (Doktorarbeit)

Termingeschäfte in der Insolvenz

Eine kritische Betrachtung des § 104 InsO

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Einsatz von Termingeschäften erlebte sowohl bei Unternehmen der Finanz- als auch der Realwirtschaft in den letzten vierzig Jahren einen gewaltigen Aufschwung, der auch durch die Finanzkrise 2008 nicht signifikant eingedämmt wurde. Das deutsche Insolvenzrecht hält mit § 104 InsO eine [...]

Bankaufsichtsrecht, Close-out Netting, Derivate, Derivative Finanzinstrumente, Finanztermingeschäft, Insolvenzrecht, Kapitalmarktrecht, Liquidationsnetting, Nettingvereinbarung, Rahmenvertrag, Termingeschäft, § 104 InsO

Trennlinie

Die Regulierung von Ratingagenturen unter der aufsichtlichen Abkehr von externen Ratings in der europäischen Bankenaufsicht (Dissertation)

Die Regulierung von Ratingagenturen unter der aufsichtlichen Abkehr von externen Ratings in der europäischen Bankenaufsicht

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Autor behandelt grundlegende Fragen des europäischen Rechts hinsichtlich der aufsichtlich indizierten Verwendung von externen Ratings der (drei) großen (US-)Ratingagenturen durch Kredit- und Finanzinstitute sowie sonstige Finanzmarktteilnehmer, um ihren aufsichtsrechtlichen Pflichten [...]

Aufsichtliche Abkehr, Aufsichtsrecht, Bankenaufsicht, Bankrecht, Eigenkapital, Externes Rating, Ratingagentur, Ratingverordnung, Regulierung

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.