Literatur: Aufgaben

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
>
>>

Entwicklungsaufgaben im Jugendalter (Dissertation)

Entwicklungsaufgaben im Jugendalter

Analysen ihrer differentiellen Wahrnehmung und Bewältigung bei 13- bis 17-Jährigen

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Die Lebensphase Jugend wird seit jeher als eine spannende und turbulente Zeit im Leben eines jeden Menschen beschrieben. Doch was passiert eigentlich, wenn man jugendlich ist? Welche Herausforderungen erleben Jugendliche, welche Aufgaben müssen sie bewältigen und wie gehen sie mit diesen [...]

Adoleszenz, Entwicklungsaufgaben, Entwicklungspsychologie, Havighurst, Jugend, Jugendalter, Jugendliche, Psychologie

Trennlinie

Das Anschlussmotiv zur Erklärung sportlicher Leistungen (Doktorarbeit)

Das Anschlussmotiv zur Erklärung sportlicher Leistungen

Schriften zur Sportpsychologie

In den meisten Individualsportarten gibt es auch Teamwettbewerbe. Eine einfache Auswahlregel für die Teamzusammenstellung wäre der Rückgriff auf die besten Einzelathleten. Es zeigt sich jedoch immer wieder, dass einige Athleten im Teamwettbewerb „über sich hinauswachsen“ während andere ihre [...]

Anschlussmotiv, Anwesenheit anderer, Einzelleistung, Furcht vor Zurückweisung, Hoffnung auf Anschluss, Leistungsgewinne, Leistungsverlust, Leistung unter Druck, Manschaftsleistung, Motorische Aufgaben, Psychologie, Sportliche Leistung, Sportpsychologie, Sportwissenschaft

Trennlinie

Die Landesämter für Verfassungsschutz (Doktorarbeit)

Die Landesämter für Verfassungsschutz

Geschichte, Struktur, Aufgaben, Neuorganisations- und Reformbedarf, Föderalismus und Zusammenarbeit im Verfassungsschutz sowie Analyse der Aufgaben und Rechte in Bund und Ländern bei der parlamentarischen Kontrolle der Verfassungsschutzbehörden

Brandenburgische Studien zum Öffentlichen Recht

In der aktuellen Diskussion im Sicherheitsbereich nehmen vermehrt auch die Landesämter für Verfassungsschutz Raum ein: Wie haben sich diese Ämter geschichtlich entwickelt? Wie sind ihre Organisation und die Strukturen? Muss man in Deutschland eigenständige Landesämter für Verfassungsschutz [...]

Nachrichtendienst, Neuorganisation im Verfassungsschutz, Öffentliches Recht, Parlamentarische Kontrolle, Rechtswissenschaft, Trennungsgebot, Verfassungsrecht, Verfassungsschutz

Trennlinie

Controlling in der Universität (Dissertation)

Controlling in der Universität

Aufgaben und Instrumente im Kontext von Zielvereinbarungen mit dem Bundesland

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Controlling als Unterstützungsfunktion des Managements gewinnt im öffentlichen Sektor zunehmend an Bedeutung. Insbesondere die Universitäten sehen sich in den letzten Jahren veränderten Rahmenbedingungen, unter anderem im Bereich der Finanzierung, gegenüber. An die Stelle der Ausgabenbindung an [...]

Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Hochschulcontrolling, Hochschule, Hochschulmanagement, Universität, Zielvereinbarungen

Trennlinie

Die Auswirkungen von Corporate Governance auf das Controlling (Doktorarbeit)

Die Auswirkungen von Corporate Governance auf das Controlling

Theoretische und empirische Analyse am Beispiel der DAX 30-Unternehmen

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

In der Diskussion um die Verbesserung der Corporate Governance werden regelmäßig Grundsätze einer idealen Gestaltung von Transparenz, Risikosteuerung, Entlohnungssystemen und Unternehmensaufsicht betrachtet. Die konkrete Umsetzung der hierzu erlassenen gesetzlichen Vorgaben in der betrieblichen [...]

Betriebswirtschaftslehre, Contollingaufgaben, Controlling, Controllinginstrument, Controllingkennzahl, Corporate Governance, Corporate Governance Mechanismus, Empirisch, Handlungsempfehlung, Rechnungswesen, Rechtsnormen, Theoretisch

Trennlinie

„Neue“ Aufgabenkultur im Mathematikunterricht der Grundschule (Doktorarbeit)

„Neue“ Aufgabenkultur im Mathematikunterricht der Grundschule

Theoretische Aspekte, unterrichtliche Realisierung, Reflexion und Evaluation des Unterrichtsprojekts „Gute Aufgaben im Mathematikunterricht der Grundschule (GAMU)“ in einer 4. Jahrgangsstufe

Didaktik in Forschung und Praxis

Der Mathematikunterricht in Deutschland ist in die journalistischen Schlagzeilen und in die pädagogisch-didaktische Diskussion geraten. Mit Bezug auf die Ergebnisse nationaler und internationaler Untersuchungen zu mathematischen Leistungen von Schülerinnen und Schülern fordert man vehement eine [...]

Erziehungswissenschaft, Grundschule, gute Aufgaben, Mathematikdidaktik, Mathematikunterricht, Neue Aufgabenkultur, Pädagogik, Unterrichtsqualität, Verbesserung

Trennlinie

Die Verzonung von Aufgaben, Zuständigkeiten, Kompetenzen und Befugnissen (Dissertation)

Die Verzonung von Aufgaben, Zuständigkeiten, Kompetenzen und Befugnissen

Grenzen der legislativen Gestaltungsmacht auf kommunaler Ebene

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

[...]

Grundgesetz, Kommunalverfassungsrecht, Landesverfassung, Organisationsrecht, Rastede-Entscheidung, Rechtswissenschaft, Selbstverwaltungsgarantien, Staatsorganisationsrecht, Verfassungsrecht

Trennlinie

Der vorläufige Treuhänder im Entschuldungsverfahren (Doktorarbeit)

Der vorläufige Treuhänder im Entschuldungsverfahren

Aufgaben und Kompetenzen nach dem Entwurf eines Gesetzes zur Entschuldung mittelloser Personen etc.

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Das geltende Insolvenzrecht weist eine wesentliche Schwachstelle auf: Es ermöglicht dem Schuldner eine Restschuldbefreiung nur unter der Voraussetzung, dass zuvor ein Insolvenzverfahren eröffnet worden ist. In massearmen Verfahren, also in den praktisch die Regel bildenden Fällen, in denen der [...]

Entschuldungsverfahren, Eröffnungsverfahren, Insolvenzrecht, Massearmut, Privatinsolvenz, Rechtswissenschaft, Reform, Regierungsentwurf, Restschuldbefreiung, Verbraucherinsolvenzverfahren, Vorläufiger Treuhänder, Zivilprozessrecht

Trennlinie

Streitkräfte und materielles Polizeirecht (Doktorarbeit)

Streitkräfte und materielles Polizeirecht

Die Wahrnehmung materiell-polizeilicher Aufgaben durch die Streitkräfte innerhalb der Bundesrepublik Deutschland

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Eine Verwendung der Streitkräfte zu materiell-polizeilichen Zwecken innerhalb der Bundesrepublik Deutschland wird fortwährend kontrovers diskutiert. Die Studie widmet sich dieser Thematik aus rechtshistorischer, rechtsdogmatischer, rechtsvergleichender und rechtspolitischer Perspektive. Mögliche [...]

Amtshilfe, Bundeswehr, Grundgesetz, Materielles Polizeirecht, Öffentliches Recht, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft, Streitkräfte, Streitkräfteeinsatz, Verfassung, Verfassungsrecht, Verteidigung

Trennlinie

„Formfokussierung“ als fremdsprachendidaktisches Konzept (Doktorarbeit)

„Formfokussierung“ als fremdsprachendidaktisches Konzept

Psycholinguistische Modellierung und Taxonomie von Unterrichtstechniken

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Alternativ zum lehrwerkbasierten Grammatikunterricht, der oft einem mehr oder weniger routinehaften „Präsentieren-Üben-Anwenden“-Modell folgt, wird im vorliegenden Band ein Lehr-/Lernzugang präsentiert, in dem sich Lehrpersonen stärker als reflektierende Praktiker/innen begreifen und [...]

Aufgabentaxonomie, explizites Lernen, Form-Bedeutungs-Verbindungen, Formfokussierung, Fremdsprachendidaktik, Grammatikunterricht, implizites Lernen, Inputverarbeitung, Linguistik, Noticing-Hypothese, Output-Hypothese, Pädagogik, Psycholinguistik, selektive Aufmerksamkeit, Sprachproduktionsmodell

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
6
7
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.