Literatur: Astronomie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Sandro Botticelli: Die astronomischen Werke (Forschungsarbeit)

Sandro Botticelli:
Die astronomischen Werke

mit einem Anhang zu Raffael

Schriften zur Kunstgeschichte

Seit Ende der 1460er Jahre beobachtete Botticelli Kometen, denen die Anbetungen der hl. drei Könige gewidmet sind. Er war im Quattrocento der Erste, der ein heliozentrisches Weltsystem vertrat (Die Geburt der Venus). Ihm zufolge kreisen sechs Planeten, einschließlich der Erde, um die [...]

Alfonsinische Tafeln, Astronomie, Die Geburt der Venus, Die Verleumdung des Apelles, Donato Bramante, Heliozentrisches System, Jupiter, Kometen, Kunstgeschichte, La Primavera, Nikolaus Kopernikus, Orionnebel, Raffael, Raffaello, Renaissance, Sandro Botticelli

Trennlinie

Das Hauptwerk des Astrologen Marcus Schinnagel von 1489 (Doktorarbeit)

Das Hauptwerk des Astrologen Marcus Schinnagel von 1489

Alltagsmanagement und Zukunftsdeutung an der Schwelle zur Neuzeit

Schriften zur Kunstgeschichte

Das Werk befasst sich mit der kunsthistorischen Erkundung eines außergewöhnlichen Kunstobjekts des ausgehenden 15. Jahrhunderts. Es handelt sich dabei um beweglich aneinander gefügte hölzerne Tafeln von der Größe und Form eines Altarretabels. Der Inhalt des fünfflügeligen Retabels [...]

Almanache, Astrolabium, Astrologie, Astronomie, Kalender, Krakau, Kulturgeschichte, Kunstgeschichte, Marcus Schinnagel, Naturphilosophie, Ptolemäische Planetentheorie, Tafelmalerei, Wissenschaftsgeschichte

Trennlinie

Mathematische Forschung und Lehre an der Universität Wittenberg (Forschungsarbeit)

Mathematische Forschung und Lehre an der Universität Wittenberg

Band 4: Praktische Mathematik an der Universität Wittenberg – Astronomische Oberservation und Mathesis militaris in originalen Schriften

Mathematische Forschung und Lehre im 16. und 17. Jahrhundert

Praktische Mathematik und ihre konkrete Umsetzung und Einbeziehung in die mathematische Lehre bildeten an der Wittenberger Universität einen wesentlichen Aspekt der Lehrtätigkeit. Dies wird an zwei speziellen Problemstellungen genauer beleuchtet: Das Buch widmet sich in seinem ersten Teil den [...]

Ambrosius Rhodius, Astronomie, Mathematikgeschichte, Mathesis militaris, Observatorium, Universität Wittenberg, Wissenschaftsgeschichte

Trennlinie

Mathematische Forschung und Lehre an der Universität Wittenberg (Forschungsarbeit)

Mathematische Forschung und Lehre an der Universität Wittenberg

Band 3. Astronomische Lehre an der Universität Wittenberg – Quellen und Schriften zu den Anfangsgründen der Astronomie

Mathematische Forschung und Lehre im 16. und 17. Jahrhundert

Astronomische Studien stellten in der mathematischen Lehre an der Wittenberger Universität im 17. Jahrhundert einen wesentlichen Lehrgegenstand dar. Das Buch widmet sich in seinem ersten Teil der grundlegenden Lehrbuchliteratur, die zu jener Zeit in Wittenberg Anwendung fand. Im zweiten Teil wird [...]

Astronomie, Caspar Peucer, De sphaera, Johannes de Sacrobosco, Mathematik, Sebastian Theodoricus, Universität Wittenberg, Wittenberger astronomische Schriften

Trennlinie

Mathematische Forschung und Lehre an der Universität Wittenberg (Forschungsarbeit)

Mathematische Forschung und Lehre an der Universität Wittenberg

Band 2. Kometenobservationen im mitteldeutschen Raum in der Mitte des 17. Jahrhunderts

Mathematische Forschung und Lehre im 16. und 17. Jahrhundert

An der Universität Wittenberg wirkte im 17. Jahrhundert der Mathematiker Christoph Nothnagel, in Erinnerung speziell auch durch seine Bestrebungen um deutschsprachige Vorlesungen. In einer durch grundlegende astronomische Überlegungen und Dispute geprägten Zeit spiegeln seine Schriften zu den [...]

17. Jahrhundert, Ambrosius Rhodius, Astronomie, Christoph Nothnagel, Erhard Weigel, Frühe deutschsprachige Kometenschriften, Geschichte, Kometen, Kometenobservation, Mathematik, Tobias Beutel, Universität Wittenberg

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.