Unsere Literatur zum Schlagwort Arbeitslosigkeit

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Strukturelle Arbeitslosigkeit und Korporatismus (Doktorarbeit)

Strukturelle Arbeitslosigkeit und Korporatismus

Eine theoriegeleitete empirische Analyse für 21 ausgewählte OECD-Staaten zum lohnbezogenen Einfluß von Korporatismus auf die NAIRU

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Arbeitslosigkeit ist eines der gravierenden Probleme, mit dem nahezu alle Industrienationen konfrontiert sind. Der überwiegende Teil der Arbeitslosigkeit kann als strukturell klassifiziert werden.

In den letzten Jahren haben einige europäische Länder versucht, dieses strukturelle Unterbeschäftigungsproblem…

Beschäftigungspolitik Korporatismus OECD Soziale Pakte Strukturelle Arbeitslosigkeit Volkswirtschaftslehre
Arbeitslosigkeit und Identität im Erwachsenenalter (Dissertation)

Arbeitslosigkeit und Identität im Erwachsenenalter

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Angesichts der zunehmend erforderlichen Beschäftigung mit der eigenen Identität über das Jugendalter hinaus untersucht die vorliegende Arbeit das kritische Lebensereignis Arbeitslosigkeit hinsichtlich seiner Bedeutsamkeit für die persönliche Identität Erwachsener. Im Zuge der massiven gesellschaftlichen…

Arbeitslosigkeit Bewältigung Entwicklungspsychologie Erwachsene Identität Psychische Gesundheit Psychisches Wohlbefinden Psychologie
Struktur, Wandel und Ströme des Arbeitsmarktes (Dissertation)

Struktur, Wandel und Ströme des Arbeitsmarktes

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

In vielen Volkswirtschaften – unter anderem in der Bundesrepublik Deutschland – sind erhebliche ökonomische Probleme auf dem Arbeitsmarkt zu beobachten. Dies wird häufig auf einen sich verschärfenden Strukturwandel sowie auf die mangelnde Fähigkeit der Volkswirtschaften, neue Arbeitsplätze zu schaffen…

Arbeitslosigkeit Arbeitsmarkt Arbeitsmarkttheorie Erwerbstätigkeit Langzeitarbeitslosigkeit Strukturwandel Volkswirtschaftslehre Wirtschaftspolitik
Versicherungsinduzierte Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik Deutschland (Doktorarbeit)

Versicherungsinduzierte Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik Deutschland

Theoretische Begründung, empirische Evidenz und wirtschaftspolitische Handlungsempfehlungen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Das im Stabilitäts- und Wachstumsgesetz formulierte Ziel eines hohen Beschäftigungsstandes ist in den vergangenen Jahrzehnten anhaltend verfehlt worden. In der Wissenschaft besteht Einigkeit, dass die hiesige Arbeitslosigkeit überwiegend strukturelle und nicht konjunkturelle Ursachen hat. Deshalb sind…

Arbeitslosenversicherung Arbeitslosigkeit Arbeitsmarkttheorie Effizienzlohntheorie Gewerkschaftstheorie Hartz-Kommission Volkswirtschaftslehre
Langzeitarbeitslose Jugendliche in Deutschland (Dissertation)

Langzeitarbeitslose Jugendliche in Deutschland

Eine handlungsorientierte Analyse personaler und situativer Faktoren

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Jugendarbeitslosigkeit zählt in nahezu allen westlich-industralisierten Ländern zu einem der großen gesellschaftlichen Probleme. Die meisten Menschen erleben ungewollte Arbeitslosigkeit als erhebliche Belastung, die mit gesundheitlichen und sozialen Folgen verbunden sein kann. Die Orientierung an der Erwerbsarbeit…

Arbeitslosenforschung Jugendarbeitslosigkeit Jugendforschung Langzeitarbeitslosigkeit Psychologie Ressourcenorientierung

Literatur: Arbeitslosigkeit / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač