Literatur: Arbeitnehmer

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Vorstands- und Aufsichtsratsneubesetzungen, Bilanzpolitik und Vorstandsvergütung (Dissertation)

Vorstands- und Aufsichtsratsneubesetzungen, Bilanzpolitik und Vorstandsvergütung

Eine empirische Untersuchung zum deutschen dualistischen Corporate-Governance-System

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Die Gestaltung einer guten Corporate Governance zur Verhinderung dysfunktionale Anreize ist für Unternehmen eine praktische Herausforderung und ebenso eine Kernfrage betriebswirtschaftlicher Forschung. Zentrale Charakteristika des deutschen dualistischen Corporate-Governance-Systems für Aktiengesellschaften sind [...]

Anreize, Arbeitnehmervertreter, Aufsichtsrat, Betriebswirtschaft, Bilanzpolitik, Controlling, Corporate Governance, Führungswechsel, Mitbestimmung, Rechnungswesen, Top-Management, Vergütung, Vorstand, Vorstandsvergütung

Trennlinie

Schwerbehindertenvertretung und Betriebsrat als Interessenvertretung schwerbehinderter Menschen im Betrieb (Doktorarbeit)

Schwerbehindertenvertretung und Betriebsrat als Interessenvertretung schwerbehinderter Menschen im Betrieb

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Diese Studie beschäftigt sich mit der Frage, ob die seit 100 Jahren im Gesetz bestehende Schwerbehindertenvertretung eine Institution ist, die als veraltet und neben dem Betriebsrat als überflüssig angesehen werden muss. Dabei wird ihre Entwicklung in den letzten 100 Jahren untersucht. Die [...]

Arbeitnehmervertretung, Arbeitsrecht, Betriebsrat, Betriebsverfassungsgesetz, Entwicklung der SBV, Interessenvertretung, Kündigungsschutz, Rechte und Pflichten der SBV, Schwerbehindertenvertretung, Schwerbehindertenvertretungswahl, SGB IX, Sozialrecht, Übergangs- und Restmandat, Vertrauensperson

Trennlinie

Die Societas Europaea (SE) in Deutschland (Dissertation)

Die Societas Europaea (SE) in Deutschland

Eine rechtstatsächliche Untersuchung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Verfasserin beschäftigt sich gut 15 Jahre nach Einführung der Rechtsform der Societas Europaea (SE) in Deutschland am 8. Oktober 2004 im Rahmen einer rechtstatsächlichen Untersuchung mit der Ausgestaltung und Verbreitung der Rechtsform in der deutschen Unternehmenslandschaft. Ziel der [...]

Arbeitnehmerbeteiligung, Deutsche SE, Dualistisch, Gesellschaftsrecht, Monistisch, Rechtstatsachen, Rechtswissenschaft, Societas Europaea, Vorratsgesellschaften

Trennlinie

Die Integration der Schweizerischen Eidgenossenschaft in den Europäischen Binnenmarkt (Dissertation)

Die Integration der Schweizerischen Eidgenossenschaft in den Europäischen Binnenmarkt

Dargestellt am Beispiel des freien Verkehrs der Arbeitnehmer

Studien zum Völker- und Europarecht

[...]

Arbeitnehmerfreizügigkeit, Bilaterale Abkommen Schweiz-EU, Binnenmarkt, Binnenmarktintegration von Drittstaat, Eidgenossenschaft, Europäische Union, Europarecht, Grundfreiheiten, Integration, Personenfreizügigkeitsabkommen, Schweiz, Völkerrecht

Trennlinie

Der allgemeine Beschäftigungsanspruch von Arbeitnehmern im Berufssport (Dissertation)

Der allgemeine Beschäftigungsanspruch von Arbeitnehmern im Berufssport

Unter besonderer Berücksichtigung vertraglicher Gestaltungsoptionen und des Weisungsrechts nach § 106 GewO

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Das Bundesarbeitsgericht hat mit seinen Grundsatzentscheidungen aus den Jahren 1955 und 1985 einen allgemeinen Beschäftigungsanspruch begründet. Dieser Anspruch erlaubt es Arbeitnehmern, von ihrem Arbeitgeber neben der vertraglichen Vergütung auch eine tatsächliche Beschäftigung zu verlangen. [...]

Berufssport, Beschäftigungsanspruch, Direktionsrecht, Freistellung, Rechtsfortbildung, Sportler, Trainer, Versetzung, Weisungsrecht

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.