Literatur: Arbeit

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

ʻMobbing’ als Gegenstand der Compliance-Politik im Unternehmen (Doktorarbeit)

ʻMobbing’ als Gegenstand der Compliance-Politik im Unternehmen

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

„Mobbing“ ist ein in der modernen Arbeitswelt weit verbreitetes Phänomen. Mit zunehmender Digitalisierung am Arbeitsplatz haben dabei auch neue Begehungsformen wie das sog. „Cybermobbing“ Eingang in die Arbeitsrealität gefunden. Der Arbeitgeber sieht sich damit regelmäßig mit [...]

AGG, Arbeitsrecht, Compliance, Compliance-Politik, Mobbing, Mobbing-Richtlinien, Mobbing-Schulung, Organisationspflichten, Persönlichkeitsrecht, Schutzpflichten, Zivilrecht

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Vertrag(en) oder Vertrauen – Wie gelingt deutsch-chinesische Wissenschaftszusammenarbeit? (Doktorarbeit)

Vertrag(en) oder Vertrauen –
Wie gelingt deutsch-chinesische Wissenschaftszusammenarbeit?

COMMUNICATIO

Hohe Erwartungen ruhen auf der internationalen Zusammenarbeit in Wissenschaft und Forschung. China ist dabei aus deutscher bzw. europäischer Sicht ein begehrter Partner und argwöhnisch beäugter „Systemkonkurrent“ gleichermaßen. Entsprechend aktiv verhandeln politische und gesellschaftliche [...]

China, Deutschland, Forschung, Grounded Theory, Interkulturelle Kommunikation, Kooperation, Metaphernanalyse, Vertrauen, Wissen, Wissenschaft, Wissenschaftssoziologie, Wissenschaftszusammenarbeit, Zusammenarbeit

Trennlinie

Die Societas Europaea (SE) in Deutschland (Dissertation)

Die Societas Europaea (SE) in Deutschland

Eine rechtstatsächliche Untersuchung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Verfasserin beschäftigt sich gut 15 Jahre nach Einführung der Rechtsform der Societas Europaea (SE) in Deutschland am 8. Oktober 2004 im Rahmen einer rechtstatsächlichen Untersuchung mit der Ausgestaltung und Verbreitung der Rechtsform in der deutschen Unternehmenslandschaft. Ziel der [...]

Arbeitnehmerbeteiligung, Deutsche SE, Dualistisch, Gesellschaftsrecht, Monistisch, Rechtstatsachen, Rechtswissenschaft, Societas Europaea, Vorratsgesellschaften

Trennlinie

Facetten der Ungewissheit (Sammelband)

Facetten der Ungewissheit

Erträge aus interdisziplinären Betrachtungen

Variata – Titel ohne Schriftenreihenzuordnung

Der interdisziplinäre Sammelband thematisiert verschiedene Wahrnehmungen der Ungewissheit, wie sie in anwendungsorientierten Wissenschaften auftreten, und er zeigt auch Methoden des Umgangs mit ihnen auf. Ungewissheiten werden in ihren Anwendungsbereichen da wahrgenommen, wo bei Planungen und [...]

Ambiguität, Energiemärkte, Ingenieurswissenschaft, Mobilität, Psychologie, Radiologietechnologie, Rechtssicherheit, Sicherheitslösungen, Soziale Arbeit, Sozialwissenschaft, Ungewissheit, Unvorhersehbarkeit, Versorgungssicherheit, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Franz Liszts Mephistowalzer Nr. 1 und Nr. 2 (1856–1860/1878–1881) in verschiedenen Versionen (Doktorarbeit)

Franz Liszts Mephistowalzer Nr. 1 und Nr. 2 (1856–1860/1878–1881) in verschiedenen Versionen

Originale oder Bearbeitungen?

Studien zur Musikwissenschaft

Ab 1848 lebt Franz Liszt nach Beendigung seiner Virtuosenlaufbahn bis 1861 in Weimar. In dieser Zeit betätigt er sich vorwiegend als Kapellmeister und Komponist. Es entstehen, angeregt durch die Auseinandersetzung mit der literarischen Faustfigur in seiner Weimarer Zeit, die „Faust-Symphonie“ [...]

Bearbeitung, Danse Macabre, Franz Liszt, Klaviermusik, Mephistowalzer, Musikwissenschaft, Original, Totentanz

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.