Unsere Literatur zum Schlagwort Antitrust Law

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Verantwortlichkeit der Muttergesellschaft für Kartellverstöße ihrer Tochtergesellschaft im EU-Kartellrecht und US-Kartellrecht (Doktorarbeit)

Die Verantwortlichkeit der Muttergesellschaft für Kartellverstöße ihrer Tochtergesellschaft im EU-Kartellrecht und US-Kartellrecht

Studien zur Rechtswissenschaft

Das Kartellrecht zählt zu den schärfsten Waffen, die das Wirtschaftsrecht zu bieten hat. Das liegt in erster Linie daran, dass die Kartellbehörden Kartellverstöße in sehr hohem Maße bebußen. Es ist daher von großer rechtspraktischer Bedeutung, wer für die Rechtsfolgen eines Kartellverstoßes verantwortlich…

Bußgeld Bußgeldrechtliche Verantwortlichkeit Entity Theory EU-Kartellrecht Konzernhaftung Schadensersatz Wirtschaftliche Einheit
The Applicability of a US-Type Rule of Reason under Article 101 (1) TFEU (Doktorarbeit)

The Applicability of a US-Type Rule of Reason under Article 101 (1) TFEU

A Comparison of EU with US Law

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

This work deals with the applicability of a US-type rule of reason under Art. 101 (1) TFEU. It compares EU with US competition law, in particular § 1 of the Sherman Act and Art. 101 TFEU. The analysis essentially deals with the question whether the rule of reason assessment as developed in US…

Antitrust Law Kartellrecht Object or effect Per se illegal Rule of Reason Sherman Act Wettbewerbsrecht
Treuerabatte und Rabatte mit Treuewirkung als Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung gemäß Art. 102 AEUV (Doktorarbeit)

Treuerabatte und Rabatte mit Treuewirkung als Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung gemäß Art. 102 AEUV

Unter Berücksichtigung der Durchsetzungsprioritäten der Kommission bei der Beurteilung von Behinderungsmissbräuchen und der Entwicklung im amerikanischen Antitrust Law

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Der Autor behandelt die Problematik, wann marktbeherrschenden Unternehmen die Gewährung von mengengebundenen Rabatten nach Art. 102 Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) verboten ist und welche Kriterien für die Beurteilung maßgeblich sind. Der Fokus der Untersuchung liegt auf den sog.…

Antitrust Law Europarecht Kartellrecht More economic approach Rechtswissenschaft Retroaktive Rabatte Rückwirkende Rabatte Sherman Act Wettbewerbsrecht
Private Antitrust Damages Actions in the US, Germany and at the European Community Level (Doktorarbeit)

Private Antitrust Damages Actions in the US, Germany and at the European Community Level

Americanisation or Europeanisation of Antitrust Laws and Their Extraterritorial Enforcement Under Recent Reform Initiatives

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

The author analyses the systems of private antitrust damages actions in the United States of America, Germany and at the European Community level. Treble damages actions in the US have set the international standard for private antitrust damages claims. However, the re-evaluation of private antitrust enforcement by…

Antitrust Extraterritorialität Follow-on actions Kartellrecht Kartellrechtsdurchsetzung Passing-on Private Enforcement Rechtsvergleichung Rechtswissenschaft VO 1/2003 (EG) Vorteilsausgleichung
 

Literatur: Antitrust Law / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač