Literatur: Angst

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
>
>>

Bewältigung des Übergangs nach der Grundschule (Doktorarbeit)

Bewältigung des Übergangs nach der Grundschule

Prävention von Angst und Angststörungen am Ende der Jahrgangsstufe 4

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Der Übergang in die weiterführende Schule erweist sich als wichtige Schnittstelle in der Schullaufbahn eines Kindes. Die leistungsbezogene Selektion am Ende der Grundschulzeit kann eine potenziell risikoreiche Wirkung auf die individuelle Entwicklung des Kindes sowie ein erhöhtes [...]

Angst, Bildungserfolg, Empirische Bildungsforschung, Erziehungswissenschaft, Grundschule, Grundschulübergang, Kinder, Pädagogik, Prävention, Schullaufbahn, Schulpädagogik, Transition

Trennlinie

Das Persönlichkeitsmerkmal Angstsensitivität: Taxon oder Dimension? (Doktorarbeit)

Das Persönlichkeitsmerkmal Angstsensitivität: Taxon oder Dimension?

Eine Analyse mit dem Mischverteilungs-Raschmodell

Schriften zur differenziellen Psychologie

Dieses Buch thematisiert die latente Struktur des Persönlichkeitsmerkmals Angstsensitivität. Angstsensitivität bezeichnet die Furcht vor den eigenen Angstsymptomen, die auf Überzeugungen hinsichtlich deren Schädlichkeit zurückgeht. Im Unterschied zu Menschen mit niedriger Ausprägung dieses [...]

Angstsensitivität, Angst vor der Angst, Antwortstil, Antworttendenz, Anxiety Sensitivity Index, ASI, Erwartungsangst, Persönlichkeitstypen, Psychologie, Rasch-Modell, Sozialwissenschaft, Steven Reiss, Taxometrie, Tendenz zur Mitte

Trennlinie

Zwei Welten – ein Text: Ausgangstexterstellung und Übersetzung (Doktorarbeit)

Zwei Welten – ein Text: Ausgangstexterstellung und Übersetzung

Am Beispiel der Technischen Entwicklung der Volkswagen AG

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

"Der Fachmann versteht das schon"?

Das Buch ist darauf gerichtet, die translatologisch relevanten Vernetzungen der betriebsinternen Fachkommunikationsabläufe eines global agierenden Industrieunternehmens zu analysieren. Dabei spielen aus der Sicht der Autorin die [...]

Angewandte Linguistik, Fachkommunikation, Fachsprache, Fachsprachenforschung, Fallstudien, Industrie, Isolierte Sprachräume, Sprachwissenschaft, Übersetzung, Übersetzungsgerechtes Schreiben, Übersetzungsprozess, Übersetzungswissenschaft, Unternehmenskommunikation, Unternehmenskultur, Volkswagen AG

Trennlinie

Vogel und Fisch – Ein sumerisches Rangstreitgespräch (Dissertation)

Vogel und Fisch
Ein sumerisches Rangstreitgespräch

Textedition und Kommentar

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Das sumerische Rangstreitgespräch zwischen Vogel und Fisch, welches hier erstmals vollständig ediert und kommentiert wird, ist durch mehrere, zumeist fragmentarische Abschriften aus der altbabylonischen Zeit (circa 1800-1600 v. Chr.), erhalten. In diesem fabelartigen Text kämpfen zwei [...]

Äsop, Alter Orient, Altorientalistik, Antike, Fabel, Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Sumerisch, Sumerische Literatur

Trennlinie

Die revidierte Reinforcement Sensitivity Theory (Dissertation)

Die revidierte Reinforcement Sensitivity Theory

Eine experimentell-biologische Überprüfung

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Die revidierte Reinforcement Sensitivity Theory (RST) von Gray & McNaughton (2000) stellt eine der umfassendsten psychobiologischen Theorien über die Emotionen Angst und Furcht dar. Nach Erkenntnissen der beiden Hirnforscher werden beide Emotionen durch netzwerkartig verschaltete Strukturen [...]

Ängstlichkeit, Affective Neuroscience, Angst, BDNF Val66Met Polymorphismus, Differenzielle Psychologie, Genetik, Jeffrey Gray, Magnetresonanztomografie, Neurowissenschaft, Persönlichkeit, Reinforcement Sensitivity Theory

Trennlinie
<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.