Unsere Literatur zum Schlagwort Angewandte Ger­manistik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Der geisteswissenschaftliche Denkstil (Dissertation)

Der geisteswissenschaftliche Denkstil

Eine kontrastive Analyse anhand deutscher und polnischer Fachtexte der Linguistik

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Das Konzept des Denkstils stammt von Ludwik Fleck und beleuchtet den kognitiven Aspekt des fachbezogenen Handelns. Als individuelles Merkmal eines Faches konstituiert der Denkstil die Kommunikationsprozesse im Fach und trägt zur Herausbildung einer spezifischen Fachsprache bei. [...]

Angewandte Linguistik Denkstil Deutsch Fachtextlinguistik Geisteswissenschaften Germanistik Kontrastive Fachtextanalyse Kontrastive Linguistik Ludwik Fleck Polnisch Polonistik
Fachsprache Deutsch – international und interdisziplinär (Sammelband)

Fachsprache Deutsch – international und interdisziplinär

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Dem vorliegenden Sammelband liegt eine Auswahl der Vorträge zugrunde, die im Wintersemester 2013/14 im Rahmen der gleichnamigen Ringvorlesung Deutsch als Fachsprache – international und interdisziplinär an der Technischen Universität in Berlin gehalten wurden. Die Beiträge reflektieren ein breites Spektrum an…

Angewandte Linguistik DaF Deutsch als Fremdsprache Didaktik Fachsprachen Fachsprachenunterricht / Technik Germanistik Methodik
Epistemologische Haltungen in geschichtswissenschaftlichen Texten (Doktorarbeit)

Epistemologische Haltungen in geschichtswissenschaftlichen Texten

Zum Gebrauch evidentieller Markierungen in russischen und deutschen wissenschaftlichen Artikeln

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Kulturbedingte Unterschiede im wissenschaftlichen Schreiben sind seit längerem ein Thema in der Angewandten Linguistik, dabei wurden bis lang vorwiegend anglo-amerikanische Textualisierungskonventionen als Ausgangspunkt genommen. In der Studie geht es um das bislang kaum behandelte Sprachenpaar Russisch-Deutsch.…

Angewandte Linguistik Germanistik Historiographie Narrativität Perspektive Russistik Sprachwissenschaft
Lebensstoff und Lebenssinn (Lebenserinnerung)

Lebensstoff und Lebenssinn

Geschichte eines Lebens

Lebenserinnerungen

Der Autor war bis zu seiner Emeritierung Professor für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Goethe-Universität in Frankfurt und an der Universität Augsburg.

"Thornton Wilder gab, 1953 in München, Tipps, wie man Schreiben vorbereite: beobachten, notieren, Material sammeln,…

Angewandte Germanistik Autobiografie Erinnerungen Hochschule Lebenserinnerungen Professor Universität Augsburg
 

Literatur: Angewandte Ger­manistik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač