Literatur zum Thema »Alter«

<<
<
 1 
2
3
4
5
>
>>

Alter: Körperliche Aktivität im Alter (Doktorarbeit)

Körperliche Aktivität im Alter

Entwicklung und Überprüfung eines Fragebogens zur Erfassung der körperlichen Aktivität älterer Erwachsener (60–85 Jahre) unter Berücksichtigung der subjektiven mobilitätsbezogenen Funktionsfähigkeit

Schriften­reihe Gesund­heits­wissen­schaften

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8906-3

Die präzise Erfassung von körperlicher Aktivität ist im präventiven und therapeutischen Kontext von enormer Relevanz, da sie den Ausgangspunkt von Interventionen und wissenschaftlichen Untersuchungen darstellt. Der Fragebogen ist die am häufigsten verwendete Methode und orientiert sich mit der ...

Ältere Erwachsene, Alter, Biopsychosoziales Modell, Fragebogen, Gesundheitswissenschaft, Inaktivität, Körperliche Aktivität, Mobilität, Mobilitätsbezogene Funktionsfähigkeit, Public Health, Sportwissenschaft, Testentwicklung

Trennlinie

Alter: Das Greisenalter in der griechischen Antike (Doktorarbeit)

Das Greisenalter in der griechischen Antike

Untersuchung der Vasenbilder und Schriftquellen der archaischen und klassischen Zeit

ANTIQUITATES - Archäologische Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8944-5

In der Studie wird erstmals der große Korpus der Greisendarstellungen der schwarz- und rotfigurigen Vasenmalerei der archaischen und klassischen Zeit in eingehender Weise untersucht. Das Interesse gilt den Fragen, in welchen Kontexten Alte in Erscheinung treten, welche Rollen sie übernehmen und ...

Alltag, Alter, Altertum, Antike, Archäologie, Archaische Zeit, Dichtung, Familie, Gesellschaft, Götter, Greisenalter, Griechenland, Ikonographie, Klassische Zeit, Mythos, Vasenbilder, Vasenmalerei

Trennlinie

Alter: Repräsentationen weiblichen Alterns in der russischen Literatur (Dissertation)

Repräsentationen weiblichen Alterns in der russischen Literatur

Alt sein, Frau sein, eine alte Frau sein

Grazer Studien zur Slawistik

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7189-1

Die komplexen Wechselbeziehungen von Alter und Geschlecht sind ein sowohl von der Alterns- als auch von der Geschlechterforschung vernachlässigtes Kapitel. Die slawistische Literatur- und Kulturwissenschaft ihrerseits hat es generell verabsäumt, sich der Altersthematik zu widmen. Das Buch schließt ...

19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Ältere Frau, Alte Frau, Alter, Altern, Altersbild, Altersforschung, Frauenbild, Frauenliteratur, Gender, Gerontologie, Geschlecht, Geschlechterforschung, Russische Literatur, Slawistik

Trennlinie

Alter: Alter(n) hat Zukunft – Greifswalder Beiträge zur Psycho­geronto­logie (Sammelband)

Alter(n) hat Zukunft – Greifswalder Beiträge zur Psychogerontologie

Schriften zur Entwick­lungs­psycho­logie

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6823-5

Der demographische Wandel, hin zu einer immer älter werdenden Bevölkerung, stellt zunehmend Anforderungen an unsere Gesellschaft und das Gesundheitssystem. Einerseits müssen wir uns auf eine Zunahme altersbedingter Erkrankungen und multimorbider Zustände einstellen. Andererseits stellen ...

Alter, Biographie, Biographiearbeit, Demenz, Geriatrie, Kohärenzgefühl, Lehrer, Migranten, Psychogerontologie, Salutogenese, Schmerz

Trennlinie

Alter: Rauben • Plündern • Morden – Nachweis von Zerstörung und kriegerischer Gewalt im archäologischen Befund (Tagungsband)

Rauben • Plündern • Morden – Nachweis von Zerstörung und kriegerischer Gewalt im archäologischen Befund

Tagungsbeiträge der Arbeitsgemeinschaft Spätantike und Frühmittelalter 6. Zerstörung und Gewalt im archäologischen Befund (Bremen, 5.–6.10.2011)

Studien zu Spätantike und Frühmittelalter

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7019-1

Wie häufig und in welcher Form waren Menschen und Gesellschaften der Spätantike und des frühen Mittelalters Gewalt ausgeliefert? Welche Formen von Gewalt lassen sich in der archäologischen Überlieferung überhaupt fassen, und welche Geschehnisse verbergen sich dahinter? In der Regel werden ...

10. Jahrhundert, Anthropologie, Archäologie, Beutegut, Geschichtswissenschaft, Grabraub, kriegerische Gewalt, Münzhorte, Spätantike, Zerstörungshorizonte

Trennlinie

Alter: Der Schutz junger und alter Verbraucher nach der UGP-Richtlinie (Dissertation)

Der Schutz junger und alter Verbraucher nach der UGP-Richtlinie

Umsetzung im UWG 2008 und richtlinienkonforme Auslegung

Studien zum Gewerb­lichen Rechts­schutz und zum Urheber­recht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7079-5

Die Richtlinie 2005/29/EG über unlautere Geschäftspraktiken im Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen und Verbrauchern (sog. „UGP-Richtlinie“) stellt den bisherigen Höhepunkt der Entwicklung zur Gewährleistung eines hohen Verbraucherschutzniveaus auf europäischer Ebene dar. Hiermit hat sich der ...

Black List, Kaufaufforderung, Kinder, UGP-Richtlinie, Unlautere Geschäftspraktiken, UWG, Verbraucherschutz, Werbung, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Alter: Die Koordinierung von Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung anhand der Verordnung (EG) Nr. 883/2004 (Dissertation)

Die Koordinierung von Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung anhand der Verordnung (EG) Nr. 883/2004

Studien zum Sozialrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6925-6

Das Buch beschäftigt sich mit einem der am stärksten entwickelten Zweige des europäischen Sozialrechts: Dem europäischen koordinierenden Sozialrecht. Zu diesem liegt seit dem 1. Mai 2010 mit der Verordnung (EG) Nr. 883/2004 eine Neuregelung vor, die ausgehend von ...

Auslandsrentenrecht, Europäisches Sozialrecht, Europarecht, Freizügigkeit, Grundsicherung im Alter, Koordinierung, Krankenversicherung, Leistungsexport, Rentenversicherung, Rentenversicherungsrecht, Sachverhaltsgleichstellung, Soziale Sicherheit, Verordnung (EG) Nr. 883/2004, Zusammenrechnung von Zeiten

Trennlinie

Alter: Mitarbeiterbindung durch demographieorientiertes und altersdifferenziertes Commitmentmanagement (Doktorarbeit)

Mitarbeiterbindung durch demographieorientiertes und altersdifferenziertes Commitmentmanagement

Eine theoretische und empirische Analyse aus Mitarbeitersicht

Personal­wirtschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7432-8

Bedingt durch den demographischen Wandel sehen sich Unternehmen damit konfrontiert, dass qualifiziertes Fach- und Führungspersonal immer knapper wird. So ist der „war for talents“ - der Kampf um Leistungsträger - bereits heute Realität. Waren Mitarbeiter über 50 Jahre vor einigen Jahren eher ...

Alter(n)sforschung, Alternde Belegschaft, Commitmentmanagement, Demografie, Demographischer Wandel, Dreidimensionales Commitment, Human Resource Management, Mitarbeiterbindung, organisationales Commitment, Psychologischer Vertrag, Retention Management, War for talents

Trennlinie

Alter: Gesundheits­bewusster Lebensmittel­konsum (Forschungsarbeit)

Gesundheitsbewusster Lebensmittelkonsum

Eine Antwort auf die Frage, warum sich Menschen je nach Alter, Geschlecht und Haushaltsgröße unterschiedlich gesund ernähren

Studien zum Konsu­menten­verhalten

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6178-6

Ernährung wird längst nicht mehr nur als bloße Nahrungsaufnahme verstanden, um ein existenzielles Grundbedürfnis zu befriedigen. Immer mehr Menschen werden sich bewusst, dass sie ihren Gesundheitszustand durch das Ernährungsverhalten aktiv beeinflussen können. Zwar steigt die ...

Ernährung, Essverhalten, Gesundheitskampagnen, Gesundheitsmarketing, Gesundheitspsychologie, Konsumentenverhalten, Lebensmittel, Marketing, Marktsegmentierung, Mediation, Produktentwicklung, Social Marketing

Trennlinie

Alter: Bildung im Alter (Dissertation)

Bildung im Alter

Überlegungen zur Allgemeinbildung im demografischen Wandel

Studien zur Erwachsenen­bildung

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6163-2

Der Ruf nach mehr Bildung hat in der Bundesrepublik Deutschland Konjunktur. Im ersten Themenbereich des Buches wird die Entstehung des Bildungsbegriffes deshalb umfassend als historisches Problem thematisiert, denn zum Verständnis eines Phänomens gehört auch immer das Bewusst­sein von dessen ...

Allgemeinbildung, Alternsprozess, Altersbild, Andragogik, Bildungsbegriff, Demografischer Wandel, Dritte Lebensphase, Erwachsenenalter, Erwachsenenbildung, Florian Illies, Generation Golf, Geragogik, Machtergreifung, Seniorengeneration, Wertorientierung

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
>
>>

nach oben

Literatur "Alter". Eine Auswahl unserer Bücher.