Unsere Literatur zum Schlagwort Alliierte

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur zum Schlagwort Alliierte
Die letzte deutsche Illusion im Zweiten Weltkrieg (Forschungsarbeit)

Die letzte deutsche Illusion im Zweiten Weltkrieg

Waffenruhe im Westen und mit ganzer Kraft gegen den Osten

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Hoffnungen und Illusionen führten im Zweiten Weltkrieg dazu, dass die Deutschen trotz fehlender Siegesschancen bis zum totalen Ende weiterkämpften. Man setzte auf „Wunderwaffen“, auf den Zerfall der feindlichen Koalition und auf die Erwartung, dass es die Westalliierten nicht zulassen würden, dass..

Von der Diktatur zur Demokratie – 70 Jahre Frieden in Europa (Forschungsarbeit)

Von der Diktatur zur Demokratie – 70 Jahre Frieden in Europa

Auf Spurensuche

Schriften zur Sozialisationsforschung

Wie können sich die Gesellschaft und der Einzelne zum friedlichen Miteinander in menschlicher Würde entwickeln? Der Verfasser zeichnet nicht nur Ereignisse der Vergangenheit nach, sondern zieht in die Zukunft weisende systematische Lehren daraus. Er gibt allen Eltern sowie Berufsgruppen, die in der..

Die Anfänge der Hamburger Morgenpost (1949–1960) (Doktorarbeit)

Die Anfänge der Hamburger Morgenpost (1949–1960)

Ein Beitrag zur sozialdemokratischen Pressepolitik der Nachkriegszeit

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Hamburger kennen sie alle, die Hamburger Morgenpost. Nur den wenigsten ist allerdings bewusst, dass sie die älteste Boulevardzeitung der Hansestadt ist. Bereits am 16. September 1949 erschien die Hamburger Morgenpost erstmalig auf dem Pressemarkt der Hansestadt. Herausgeber war die SPD, die bisher..

Die Vorbereitung der Kriegsverbrecherprozesse im II. Weltkrieg (Dissertation)

Die Vorbereitung der Kriegsverbrecherprozesse im II. Weltkrieg

Die Diskussion um die Bestrafung der Kriegsverbrecher im II. Weltkrieg sowie die Vorbereitung der Kriegsverbrecherprozesse – insbesondere des Nürnberger Prozesses – in den Kriegsjahren durch die Alliierten

Rechtsgeschichtliche Studien

Die Literatur zu den Kriegsverbrechen im II. Weltkrieg und zu den Nürnberger Prozessen ist nahezu unüberschaubar geworden. Sie behandelt den Prozeß, dessen Protokolle und Beweismittel, die bereits Ende der 1940er Jahre veröffentlicht wurden, ausführlich. Anderes gilt für das hier untersuchte Thema der..

Die alliierte Besetzung Frankreichs in den Jahren 1814 bis 1818 (Dissertation)

Die alliierte Besetzung Frankreichs in den Jahren 1814 bis 1818

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Diese Studie befasst sich mit den Besetzungen Frankreichs durch die Mächte der anti-napoleonischen Koalition in den Jahren 1814, 1815 und 1815 bis 1818. Sie verbindet diplomatie-, militär- und mentalitätsgeschichtliche Forschungen und untersucht folgende Aspekte:

1. die Planung und Durchführung der..

Literatur: Alliierte / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač