Literatur zum Thema »Agrarwissenschaft«

<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

Agrarwissenschaft: Streuobstwiesen und ihre Auswertung (Forschungsarbeit)

Streuobstwiesen und ihre Auswertung

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9147-9

Streuobstwiesen, d.h. hohe Obstbäume auf stark wachsenden Unterlagen auf traditionellen Grünlandstandorten, stellen eine wichtige Quelle von Rohstoffen für die obstverarbeitende Industrie dar und für die traditionelle Verarbeitung von Früchten in Familienbetrieben. Weiterhin trägt der ...

Agrarwissenschaft, Auswertung, Bäume, Biodiversität, Landwirtschaft, Methode AHP, Methode DEX-i, Obstbau, Streuobstwiesen

Trennlinie

Agrarwissenschaft: Wohlstandsveränderungen infolge von Nahrungsmittelpreiserhöhungen (Dissertation)

Wohlstandsveränderungen infolge von Nahrungsmittelpreiserhöhungen

Bestandsaufnahme und Ergebnisse für Vietnam auf Basis eines Computable General Equilibrium Modells

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9167-7

Seit Beginn der ersten signifikanten Preissteigerungen in den Jahren 2007/08 hat sich in der Literatur weitgehend die Meinung etabliert, dass höhere Nahrungsmittelpreise den Wohlstand privater Haushalte gesenkt hätten. Vietnam wurde als Forschungsland gewählt, weil es Anhaltspunkte gibt, dass es ...

Agrarwissenschaft, CGE-Modell, Computable General Equilibrium Model, Nahrungsmittel, Nahrungsmittelpreis, Preiserhöhungen, Vietnam, Volkswirtschaft, Wohlstandsänderungen

Trennlinie

Agrarwissenschaft: Mykotoxin-Risikomanagement zur Verbesserung des gesundheitlichen Verbraucherschutzes vor Deoxynivalenol an Weizen (Doktorarbeit)

Mykotoxin-Risikomanagement zur Verbesserung des gesundheitlichen Verbraucherschutzes vor Deoxynivalenol an Weizen

Eine Akzeptanzanalyse in der niedersächsischen Landwirtschaft

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8918-6

Agrarökonomie, Agrarwissenschaft, Akzeptanzanalyse, Deoxynivalenol, Fusanium-Befall, Gesundheitlicher Verbraucherschutz, Getreidemonitoring, landwirtschaftliches Entscheidungsverhalten, Mykotoxine, Partial-Least-Squares-Ansatz, PLS-Ansatz, Risikomanagement, Strukturgleichungsmodell, TAM, Technology Acceptance Model, Theory of Planned Behaviour, ToPB, Verbraucherschutz

Trennlinie

Agrarwissenschaft: Grundlagen der Kiefernwirtschaft (Forschungsarbeit)

Grundlagen der Kiefernwirtschaft

Versuchsflächenergebnisse und Entscheidungshilfen

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8623-9

Die Gemeine Kiefer (Pinus sylvestris L.) ist aufgrund der bodenkundlichen und klimatischen Verhältnisse und ihrer vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten eine der Hauptbaumarten unseres Landes. Gesicherte Bewirtschaftungserkenntnisse sind daher zur Wahrung der Nachhaltigkeit und im Interesse einer ...

Agrarwissenschaft, Bäume, Bestandsentwicklung, Durchforstung, Ertragsleistung, Forstwissenschaft, Gemeine Kiefer, Kulturbegründung, Mischbestände, Nährstoffspeicherung, Pinus sylvestris L., Provenienzversuche, Qualitätsleistung, Trockenmasse, Waldwachstum

Trennlinie

Agrarwissenschaft: Erholung und Bildung in Nationalparken (Dissertation)

Erholung und Bildung in Nationalparken

Gesellschaftliche Einstellungen, ökologische Auswirkungen und Ansätze für ein integratives Besuchermanagement

GEOGRAPHICA – Schriftenreihe Geowissenschaften und Geographie

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8521-8

Nationalparke sind für die Ausübung von naturbezogener Erholung und Bildung besonders geeignet. Vor dem Hintergrund einer dicht genutzten Landschaft und einer steigenden Sehnsucht nach unberührter Natur geraten auch Kernzonen von Nationalparken in den Blick von Erholungssuchenden und ...

Agrarwissenschaft, Besuchermanagement, Erholungsökologie, Geographie, Nationalpark, Naturtourismus, Psychologie, Schutzgebietsmanagement, Umwelteinstellungen, Umweltpsychologie

Trennlinie

Agrarwissenschaft: Corporate Social Responsibility (Dissertation)

Corporate Social Responsibility

Analyse der Relevanz und Determinanten am Beispiel der Wertschöpfungskette Schweinefleisch

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8323-8

Insbesondere die Fleischbranche gerät aufgrund vieler Krisen und Skandale in den letzten Jahren immer wieder in die öffentliche Kritik. Dies gefährdet die Reputation der gesamten Branche. Die Übernahme von Corporate Social Responsibility bietet den Unternehmen u. a. die Möglichkeit ihre ...

Agrarwissenschaft, Corporate Social Responsibility, CSR-Kommunikation, CSR-Management, CSR-Standardisierung, Deutschland, Konsumentenstudie, Marketing, Nordrhein-Westfalen, Qualitätsstandards, Schweinefleischbranche, Stakeholder, Unternehmensstudie, Wertschöpfungskette

Trennlinie

Agrarwissenschaft: Informationsbedarf und Informationssuche beim Kauf von Produkten aus Fairem Handel (Doktorarbeit)

Informationsbedarf und Informationssuche beim Kauf von Produkten aus Fairem Handel

Studien zum Konsumentenverhalten

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7746-6

Sogenannte „ethische Produkte“, darunter Produkte aus Fairem Handel, haben in den letzten Jahren eine wachsende Marktbedeutung erfahren. Aus Marketingsicht besonders charakterisierend für Fair Trade-Produkte ist das Problem der Informationsasymmetrie zwischen Anbietern und Nachfragern: Die ...

Agrarmarketing, Agrarwissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, Ethischer Konsum, Ethisches Entscheidungsverhalten, Fairer Handel, Fair Trade, Lebensmittelmarketing, Marketing, Nachhaltigkeit, Verbraucherforschung

Trennlinie

Agrarwissenschaft: Modellanalysen zur Struktur- und Einkommensentwicklung im Milchsektor in NRW (Dissertation)

Modellanalysen zur Struktur- und Einkommensentwicklung im Milchsektor in NRW

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7711-4

Der europäische Milchmarkt befindet sich in einem fortwährenden Anpassungsprozess, der maßgeblich auf Änderungen wirtschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen zurückzuführen ist. In der Folge ergeben sich strukturelle Anpassungen im Milchsektor, die zu Betriebsaufgaben und einem ...

Agrarstrukturwandel, Agrarwissenschaft, Betriebsaufgabe, Einkommensentwicklung, Milchmarkt, Milchviehhaltung, Modell, Strukturwandel

Trennlinie

Agrarwissenschaft: Die ungerechte Kette? (Dissertation)

Die ungerechte Kette?

Die Wertschöpfungskette Milch in West-, Ostdeutschland und Polen im Vergleich 1990 und 2010

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7605-6

Die Herstellung von Gütern ist im Zuge der Globalisierung zunehmend komplexer geworden. Dies äußert sich u.a. auch in der Beteiligung von immer mehr Akteuren bei der Produktion. Besonders bei landwirtschaftlichen Produkten, welche meist standardisiert sind, führt dies zu einer Marginalisierung ...

Agrarwissenschaft, DDR, Deutschland, Geographie, Governance, Landwirtschaft, Milch, Polen, Wertschöpfungskette

Trennlinie

Agrarwissenschaft: Die internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Fleischwirtschaft (Dissertation)

Die internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Fleischwirtschaft

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7529-5

Wie kaum eine andere Frage bewegt die Frage der Wettbewerbsfähigkeit seit Jahren Entscheidungsträger in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft gleichermaßen. Die Fleischwirtschaft besitzt als Sektor der Agrar- und Ernährungswirtschaft eine große Bedeutung. Vor dem Hintergrund des weitgehend ...

Agrarökonomie, Agrarwissenschaft, Argentinien, Ernährungswirtschaft, Fleischwirtschaft, Kennzahlen, Produktivität, Profitabilität, Sektoranalyse, Wettbewerbsfähigkeit

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

nach oben

Literatur "Agrarwissenschaft". Eine Auswahl unserer Bücher.