Literatur zum Thema »Afrika«

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Afrika: Assessing the Impact of Sustainability Standards as a Strategy for Livelihood Sustainability in the Cocoa Industry (Doktorarbeit)

Assessing the Impact of Sustainability Standards as a Strategy for Livelihood Sustainability in the Cocoa Industry

in the South West Region of Cameroon

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10276-8

This study assesses the impact of Fairtrade on the livelihood sustainability of smallholder cocoa producers in the South West region of Cameroon. In Cameroon just like in many other developing countries, the smallholder farmers have deficient strategies with limited production and productivity ...

Africa, Afrika, Cameroon, Cocoa, Fairtrade, Kakao, Kamerun, Livelihood, Rural Development, South West Region, Value Chain, Voluntary Sustainability Standard, Wertschöpfungskette

Trennlinie

Afrika: Marriage and Adultery in the Old Testament (Forschungsarbeit)

Marriage and Adultery in the Old Testament

An Igbo-African Contextual Reading

THEOS - Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9990-1

This book not only provides an in-depth understanding of family, marriage and adultery in the Old Testament and the implications thereof for contemporary Igbo-African society, but also demonstrates convincingly the vital role of the Bible in Africa as a resource for social and ethical ...

Adultery, Africa, Afrika, Altes Testament, Bibelstudien, Bible Studies, Divorce, Ehe, Ehebruch, Familie, Family, Igbo, Marriage, Narrative Analyse, Narrative analysis, Old Testament, Scheidung, Sexual ethics, Sexualethik

Trennlinie

Afrika: The Place of Independent Judiciary in Promoting and Protecting Democratic Governance in East Africa (Doktorarbeit)

The Place of Independent Judiciary in Promoting and Protecting Democratic Governance in East Africa

Schriften zum ausländischen Recht

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10032-0

Die Förderung und der Schutz demokratischer Herrschaft in drei Mitgliedern der Ostafrikanischen Gemeinschaft (EAC), Kenia, Uganda und Tansania, bedingt die Mitwirkung vieler Einrichtungen und eine stabile Gewaltenteilung. Gerichtsbarkeit ist zweifellos ein unverzichtbarer staatlicher Bereich, ...

Democratic Governance, Demokratische Herrschaft, East-African Community, East Africa, Human Rights, Independent Judiciary, Judicial Service Commissions, Legal Status of Judges, Menschenrechte, Ostafrikanische Gemeinschaft, Rechtsstellung von Richtern, Rechtswissenschaft, Richterausschüsse, Unabhängige Justiz

Trennlinie

Afrika: Fremd- und Selbstverortungen – Afrikanismus und Postkolonialismus in Reiseführerliteratur und Interviews mit Reisenden (Doktorarbeit)

Fremd- und Selbstverortungen – Afrikanismus und Postkolonialismus in Reiseführerliteratur und Interviews mit Reisenden

Dargestellt anhand von deutschen, französischen und kenianischen Reiseführern über das Kenia des 21. Jahrhunderts sowie Erfahrungsberichten deutscher Keniareisender

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9904-8

Wie der Musikkritiker kein Meister im Klavierspiel sein muss, so muss der Kritiker von Reiseführern und Reisenden nicht selbst Autor oder ein Reisender frei vom kolonialen Blick sein. Aber er kann für diese praktische Arbeit sowohl Empfehlungen als auch Anerkennung der durchaus ernsthaften ...

Afrikabild, Afrikanismus, Diskursanalyse, Fremdbild, Fremdheit, Fremdkultur, Humanwissenschaft, Interkulturalität, Kenia, Keniareisende, Philosophie, Postkolonialismus, Reiseführer, Reiseführerliteratur, Reisen, Repräsentation, Selbstbild, Stereotyp

Trennlinie

Afrika: Der Arabische Frühling (Forschungsarbeit)

Der Arabische Frühling

Eine gescheiterte Revolution

Schriften zur internationalen Politik

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9830-0

Im Dezember 2010 begann in Tunesien unerwartet die sogenannte Jasmin-Revolution. Diese breitete sich bald wie ein Flächenbrand über viele Länder Nordafrikas und des Nahen Ostens aus. Proteste, Aufstände und Rebellionen führten zum Sturz der autokratischen Regime in Ägypten, Tunesien und ...

Ägypten, Arabische Revolution, Arabischer Frühling, Demokratie, Hegemonietheorie, Historischer Institutionalismus, Institutionen, Islam, Islamismus, Jasmin-Revolution, Libyen, Marokko, Nahost, Nordafrika, Politikwissenschaft, Syrien, Tunesien

Trennlinie

Afrika: Poetik eines kulturellen Austausches im postkolonialen Kontext (Dissertation)

Poetik eines kulturellen Austausches im postkolonialen Kontext

Untersuchungen zu frankophonen afrikanischen und deutschsprachigen Prosatexten

Studien zur Germanistik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9807-2

Afrika, Austausch, Europa, Haiti, Hybridität, Kolonialismus, Kritik, Kultur, Literaturwissenschaft, Plädoyer, Poetik, Postkolonialismus, Prosatexte, Roman, Wertevorstellung

Trennlinie

Afrika: The Misery of Childless Marriage in Igbo Culture (Doktorarbeit)

The Misery of Childless Marriage in Igbo Culture

Re-Consideration of Ecclesiastical Ethical Response to Cultural and Biomedical “Remedies”

Ethik in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9640-5

Infertility is a universal problem but the crisis it poses for Christian couples in the African cultural context differs from the experience in Western cultures. The root of the problem is the conflict in the understanding of marriage in African culture and the Christian marriage ethics, which ...

African Culture, Afrikanische Kultur, Artificial Reproduction, Bio-Medicine, Childlessness (Marriage), Christian Ethics, Christian Marriage, Christliche Ehe, Christliche Ethik, Igbo, Igbo Marriage, Infertility, IVF, Kinderlosigkeit, Künstliche Befruchtung, Moraltheologie, Moral Theology, Osu Caste System

Trennlinie

Afrika: Strategische Investitionen im Bereich der industriellen Fertigung der Windkraft- und solarthermischen Kraftwerkstechnologie (Doktorarbeit)

Strategische Investitionen im Bereich der industriellen Fertigung der Windkraft- und solarthermischen Kraftwerkstechnologie

Entwicklung eines multikriteriellen Entscheidungsrahmens für die Geschäftsfeldentwicklung in Nordafrika und dem Mittleren Osten

Strategisches Management

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9680-1

Die MENA-Region steht nicht nur vor erheblichen gesellschaftlichen Herausforderungen, sondern weist ebenfalls deutlichen Entwicklungsbedarf im Stromsystem auf und erfordert dessen nachhaltige Transformation. Durch einen möglichst hohen regionalen Verbleib der damit anfallenden Wertschöpfung ...

Ägypten, Concentrating Solar Power, CSP, Geschäftsfeldentwicklung, Investitionsbewertung, Kraftwerkstechnologie, Marokko, MENA-Region, Mittlerer Osten, Multikriterielle Entscheidungsfindung, Nordafrika, Produktionsstrukturen, Solarthermische Kraftwerke, Strategische Investitionen, Strategische Unternehmensplanung, Windenergie, Windkrafttechnologie

Trennlinie

Afrika: From ‘Pagan‘ Boy to Church Prelate: Archbishop Kpiebaya in Northern Ghana Church History (Forschungsarbeit)

From ‘Pagan‘ Boy to Church Prelate: Archbishop Kpiebaya in Northern Ghana Church History

Studien zur Kirchengeschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9736-5

Das Buch „From ‘Pagan’ Boy to Church Prelate. Archbischof Kpiebaya in Northern Ghana Church History? („Vom ‘Heidenkind‘ zum Kirchenfürst. Erzbischof Kpiebaya in der Kirchengeschichte Nordghanas“) schildert die Geschichte der Bevölkerung und der Katholischen Kirche im Norden ...

African family culture, Afrikanische Familienkultur, Basic Christian Communities, Basisgemeinden, Church partnership, Church self-reliance, Dagaaba/Dagara, Diocese of Wa, Diözese von Wa, Education history, Environmental Protection, Erziehungsgeschichte Nordghanas, Friedensstiftung in Nordghana, Inculturation, Inkulturation, Inter-religious dialogue, Kirchengeschichte, Kirchengeschichte Nordghanas, Kirchliche Partnerschaft, Kirchliche Selbstunterstützung, Kolonisierung Nordghanas, Laien- u. Jugendausbildung, Laity and youth formation, Northern Ghana church history, Northern Ghana colonization, Pastorale Führung, Pastoral leadership, Peace-building in Northern Ghana, Priesterausbildung, Religiöser Dialog, Seminary formation, Umweltschutz

Trennlinie

Afrika: Die Beziehungen der Europäischen Union mit den sogenannten AKP-Staaten (Dissertation)

Die Beziehungen der Europäischen Union mit den sogenannten AKP-Staaten

Eine theoretische und empirische Analyse von vier Jahrzehnten privilegierter wirtschafts- und entwicklungspolitischer Kooperation

Schriften zur internationalen Politik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9487-6

Zwischen der EU und zahlreichen Staaten Afrikas, der Karibik und des pazifischen Raums (AKP-Staaten) besteht seit Jahrzehnten eine privilegierte wirtschafts- und entwicklungspolitische Partnerschaft. Diese stellt ein wirkliches Novum in den Nord-Süd-Beziehungen dar und ist durch eine besondere ...

AKP-Staaten, Außenhandelsbeziehungen, China-Afrikapolitik, Cotonou-Abkommen, Entwicklungspolitik, Entwicklungszusammenarbeit, EU-Afrikapolitik, EU-AKP-Partnerschaft, EU-Außenhandelsbeziehungen, Freihandel, Handelspolitik, Internationale Politik, Lomé-Abkommen, Nord-Süd-Beziehungen, Präferenzsysteme

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Literatur "Afrika". Eine Auswahl unserer Bücher.